Инфоурок Немецкий язык Другие методич. материалыАдминистративная контрольная работа за 8 класс немецкий язык

Административная контрольная работа за 8 класс немецкий язык

Скачать материал
библиотека
материалов

Административная контрольная работа

по немецкому языку за курс 8 класса


Раздел I. Чтение

Прочитайте текст и выполните задание к нему. (7 баллов)

Der Sommer kommt. Endlich! Viele Schüler warten ungeduldig darauf, denn jetzt gibt es groβe Schulferien. Die Ferien dauern bei uns ungefähr sechs Wochen. Die Termine sind in jedem Bundesland anders. In Nordrhein-Westfalen beginnen sie am 15. Juni. Schüler und Lehrer in Bayern müssen am längsten warten. Sie sind erst am 26. Juli dran. Viele Familien machen Urlaub im Ausland. Was machen die, die zu Hause bleiben? Bei gutem Wetter gehen viele Leute schwimmen. Seen, F1üsse, Freibäder und Strände sind beliebte Ziele. Christel, Klaus und Jens passen auf, dass dort keine Unfälle passieren. Sie sind in einem Verein, der Rettungsdienst macht. Geld bekommen die jungen Retter nicht. Aber sie lernen Erste Hilfe, Motorboot fahren und vieles mehr. Eine Schülerband aus Hamburg will in den Ferien Geld verdienen. Die, “Rockabillies” spielen ihre Musik in Fuβgängerzonen, und viele Zuhörer kommen. Aber nicht alle geben Geld. Es gibt noch eine Menge anderer Künstler: Jangleure, Feuerschlucker und Clowns versuchen ihr Glück. Einige Geschäftsleute möchten die Künstler nicht auf der Straβe haben, denn dann kommt niemand in den Laden. Auch die Skateboardfahrer machen oft Probleme. Sie benutzen die Fuβgängerzonen als Trainingsstrecke und dabei kommt es immer wieder zu Unfällen. Für ihren Sport gibt es aber anderswo kaum Platz. Reisende aus der ganzen Welt zeigen ihre Künste in den Fuβgängerzonen. Einige können nur wenig, andere sind Profis. Manche reisen durch die ganze Bundesrepublik. Es gibt auch Festivals für Straβenkünstler. In den Parks sieht man viele Jongleure. Bei gutem Wetter üben sie mit Ringen, Keulen oder Messern. Nicht alle Geschäftsleute freuen sich, wenn Straβenkünsfler neben ihren Tür stehen. Sie glauben, daβ keine Käufer zu ihnen in den Laden kommen.

Wählen Sie die richtige Antwort aus den drei angegebenen! Kreuzen Sie die richtige Antwort.

1. Wie lange dauern die Ferien gewöhnlich in Deutschland?

a) ungefähr 10 Woсhen b) ungefähr 6 Woсhen c) ungefähr 9 Wochen

2. In welchern Bundesland warten die Schüler am längsten auf die Ferien?

a) in Sachsen-Anhalt b) in Baden- Würtenberg c) in Bayern

3. Was machen die deutschen Jungen — Christel, Klaus und Jene — in den Ferien?

a) den Rettungsdienst machen b) den Klassendienst machen c) den Soldatendienst machen

4. Was will eine Schülerband aus Hamburg machen?

a) Boot fahren b) Geld verdienen c) Wanderungen machen

5. Wer macht den Fuβgängern besondere Problems?

a) Bootfahrer b) Radfahrer c) Skateboardfahrer

6. Was gibt es im Sommer für Straβenkünstler?

a) Festivals b) Kulturprogramme c) Erholungsmaβnahmen

7. Wer schickt die Straβenkünstler weg?

a) der Bürgermeister b) der Lehrer c) die Geschäftsleute


Раздел II. Грамматика

Задание 1. Вычеркни в каждой строке лишнее слово. (5 баллов)

  1. Ferien, sich erholen, Jugendherberge, übernachten, arbeiten, wandern;

  2. Grundschule, Gymnasium, Orientierungsstufe, Campingplatz, Schulfächer;

  3. Reisevorbereitungen, Fahrkarten, Koffer, Diskothek, Souvenirs;

  4. Stadt, Strassen, Gassen, Verkehrsmittel, Wohnhäuser, Wald, Sehenswürdigkeiten;

  5. Schön, attraktiv, sehenswert, schwer, malerisch.

Задание 2. Образуй придаточные определительные предложения. (4 балла)

  1. Das Haus liegt an der Hauptstraße. Diese Hauptstraße liegt nicht weit vom Schloßplatz.

  2. Mein Opa ist 75 Jahre alt. Er hat das Haus mit eigenen Händen aufgebaut

  3. Wir haben einen Garten. Auf diesen Garten könnten wir aber verzichten.

  4. Er ist in eine Kleinstadt umgezogen. Sie gefällt ihm sehr gut.

Задание 3. Выбери правильный ответ. (10 баллов)

  1. Vor der Reise … man Fahrkarten oder Flugkarten.

a)bestellen b) bestelle c)bestellt d) bestellst

  1. Wir sind zur Stunde pünktlich …

a)gekommen b) kommen c) gekommt d) gekommet

  1. Die Jugendlichen … viel Zeit am Strand.

  1. verbringten b) verbrachten c)verbringet d) verbringt

  1. Die Reise nach Deutschland … gut …

a)bin … vergangen b) hatte … vergangen c) war … vergangen d) ist vergingen

  1. Das Kleid, … meiner Mutter gefällt, ist teuer.

a)das b) dessen c)dem d) -

  1. Der Prospekt, … ihr hier seht, informiert euch über Köln.

a)den b) dessen c) der d) das

  1. Immer, …. ich eine fünf bekomme, loben mich die Eltern.

a)als b) wenn c) nachdem d)während

  1. In diesem Sommer fahren wir in … Schweiz.

a) - b) die c) das d) der

  1. Im Norden grenzt Deutschland … Dänemark.

a)auf b) in c)für d) an

  1. Ich war froh, … meine Mutter aus dem Krankhaus kam.

a)als b) wenn c) nachdem d)während


Раздел III. Cтрановедение (10 баллов)


  1. Diese Stadt ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands und hat 2500 Brücken. Wie heißt diese Stadt?

  1. Rostock b) Dresden c) Hamburg

  1. Der größte See in Deutschland ist…

  1. Bodensee b) Chiemsee c) Starnberger See

  1. Die Frauenkirche ist das Wahrzeichen von…

  1. Dresden b) München c) Berlin

  1. Welcher Berg ist 2962 Meter hoch?

  1. Brocken b) Watzmann c) Zugspitze

  1. Berlin liegt …

  1. am Rhein b) an der Elbe c) an der Spree

  1. Dieses Schloss wurde für den bayerischen König Ludwig II gebaut. Wie heißt dieses Schloss?

  1. Lindenhof b) Altenburg c) Neuschwanstein

  1. In dieser Stadt steht das berühmteste Kraftwagenwerk Volkswagen. Wie heißt die Stadt?

  1. Bremen b) Wolfsburg c) Wiesbaden

  1. Die fünfte Jahreszeit beginnt am 11. November um 11 Uhr 11. Um welches Fest geht es?

  1. Ostern b) Pfingsten c) Karneval

  1. Am rechten Ufer des Rheins steht ein hoher Fels, viele Legenden erzählt man darüber. Wessen Namen trägt dieser Fels?

  1. Lorelei b) Undine c) Hexen

  1. Welches Musikinstrument spielte Albert Einstein?

  1. Klavier b) Cello c) Geige

  • Если Вы считаете, что материал нарушает авторские права либо по каким-то другим причинам должен быть удален с сайта, Вы можете оставить жалобу на материал.
    Пожаловаться на материал
Скачать материал
Найдите материал к любому уроку,
указав свой предмет (категорию), класс, учебник и тему:
также Вы можете выбрать тип материала:
Скачать материал

Вам будут интересны эти курсы:

Курс профессиональной переподготовки «Немецкий язык: теория и методика обучения в образовательной организации»
Курс повышения квалификации «Методика написания учебной и научно-исследовательской работы в школе (доклад, реферат, эссе, статья) в процессе реализации метапредметных задач ФГОС ОО»
Курс профессиональной переподготовки «Организация и предоставление туристских услуг»
Курс повышения квалификации «Экономика и право: налоги и налогообложение»
Курс повышения квалификации «Управление финансами: как уйти от банкротства»
Курс повышения квалификации «Специфика преподавания немецкого языка с учетом требований ФГОС»
Курс профессиональной переподготовки «Теория и методика преподавания иностранных языков: английский, немецкий, французский»
Курс профессиональной переподготовки «Теория и методика преподавания иностранных языков в профессиональном образовании: английский, немецкий, французский»
Курс повышения квалификации «Использование активных методов обучения в ВУЗе в условиях реализации ФГОС»
Курс повышения квалификации «Источники финансов»
Курс профессиональной переподготовки «Управление информационной средой на основе инноваций»
Курс профессиональной переподготовки «Организация системы менеджмента транспортных услуг в туризме»
Курс профессиональной переподготовки «Технический контроль и техническая подготовка сварочного процесса»

Оставьте свой комментарий

Авторизуйтесь, чтобы задавать вопросы.