Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Другие методич. материалы / Итоговая контрольная работа по немецкому языку в 9 классе

Итоговая контрольная работа по немецкому языку в 9 классе

  • Иностранные языки

Документы в архиве:

Название документа Итоговая контрольная работа по немецкому языку в 9 классе.docx

Поделитесь материалом с коллегами:

Итоговая контрольная работа по немецкому языку в 9 классе

Работу составил: учитель немецкого языка I квалификационной категории МБОУ Павловская ООШ Амирбекова Татьяна Ивановна

Задание 1 «Аудирование»

1 Beim Arzt

2 Im Laden

3 In der S-Bahn

4 Am Kiosk

5 Im Fitnessstudio


Задание 2 «Чтение»


А – G, подберите соответствующий заголовок, обозначенный цифрами. Используйте каждую цифру только один раз. В задании есть один лишний заголовок.


A. Wenn es im Herbst langsam kalt wird und der Winter sich durch erste Frostnächte ankündigt, ziehen sich viele Tiere in ihr Winterquartier zurück. Hier ruhen sie während der kalten Jahreszeit und warten auf den nächsten Frühling. Einige Tierarten suchen sich einen Platz zum Überwintern direkt in eurem Garten oder sogar im Haus.

B. Um mit Überwintern zurechtzukommen, handeln die Tiere je nach Tierart unterschiedlich. Die Zugvögel wandern ab, Eichhörnchen deponieren das Futter für die ganze Winterzeit, andere Tiere legen sich ein dickes Fell und Fett an, verschlafen einfach die kalte Jahreszeit und setzen alle wichtigen Lebensfunktionen auf Sparflamme.

 C. Echte Winterschläfer sind beispielsweise Fledermäuse, Igel und Murmeltiere. Sie senken ihre Körpertemperatur und alle Körperfunktion drastisch herab und halten diese niedrig. Die Tierchen schlafen echt den ganzen Winter und haben keinen Bedarf nach Nahrung. Zum Überleben nutzt der Körper die zuvor angefressenen Vorräte.

D. Andere Tiere wie zum Beispiel Eichhörnchen, Waschbären und Braunbären halten Winterruhe. Sie senken ihre Körpertemperatur nur leicht herab. Ihr Stoffwechsel ist ebenfalls stark reduziert, die Tiere wachen aber sogar von Zeit zu Zeit auf. So kann man im Winter im Wald oder Park ein Eichhörnchen beobachten oder sogar mit Nüssen füttern.

E. In Winterstarre fallen dagegen Amphibien und Reptilien. Sie sind wechselwarme Tiere, das heißt ihre Körpertemperatur entspricht der Temperatur ihrer Umgebung. Im Winter passt sich ihr Körper deshalb den kalten Temperaturen und wird genauso kalt wie alles um sie herum. Die Tiere verfallen in Kältestarre.

F. Übrigens kommen derartige Schlafphasen nicht nur im Winter vor. Manche Tiere halten sogar einen Sommer- oder Trockenschlaf. Dies kommt bei hoher Wärme oder Wassermangel bei Schnecken, Krötenfröschen und tropischen Igeln vor. Einige kleine Tiere wie Fledermäuse legen bei Nahrungsknappheit wegen Dürre im Sommer kurzfristige Schlafphasen ein.

G. Um bereits zu Beginn des Frühlings viel Vogelgesang im Garten zu vernehmen, gestalten Sie Ihren Garten mit Futterstellen auch über den Winter. Für die Frage, wann man im Winter Vögel füttern sollte, gilt: von der ersten Frostphase bis zum Frühling. Solange der Boden nicht friert, finden Vögel in der Regel auch ohne Ihre Hilfe genug Nahrung.

Запишите в таблицу выбранные цифры под соответствующими буквами.

Задание 3 «Лексика и грамматика»

Wenn Sandra Filusch die Nachrichten spricht, darf sie manche ___WORT____überhaupt nicht sagen. Krieg zum Beispiel, Terror oder Katastrophe. Dafür ___TRAGEN sie einen bunten Hut, sagt ziemlich oft „ super“ und macht mit ihren Kolleginnen viel Quatsch. „ In unserer Sendung berichten wir nur über gute Nachrichten“, sagt die 19-Jährige. Das heiβt aber nicht, dass sich Sandra nicht für Politik interessiert. Im Gegenteil – mit den Nachrichtenclips ___WOLLEN____ sie vor allem eines erreichen: Dass sich andere Jugendliche für Politik interessieren. Die Jugendlichen in Deutschland sind optimistisch, motiviert und engagieren sich _____STARK_____ als vor ein paar Jahren für Politik. Das sind die Ergebnisse der Shell-Jugendstudie 2010. Auf Sandra Filusch ____TREFFEN___ das völlig zu. Wer sie im obersten Stockwerk eines alten Fabrikgebäudes besucht, weiβ es. Zusammen mit ____IHR_____ 2 Kollegen sind sie die Redaktion des Projekts „ Du hast die Macht“. Ihr Ziel ist: ein Diskussions- und Informationsforum für Jugendliche im Internet ____AUFBAUEN____ . Bis vor 2 Jahren hat sich Sandra überhaupt nicht für Politik interessiert. Bis sie sich im Fach Gesellschaftswissenschaften plötzlich über aktuelle ____THEMA_____ informieren musste. „ Wir mussten uns vorbereiten und im Unterricht diskutieren“. Das hat ihr Interesse geweckt und nicht mehr losgelassen. Sie will Nachrichtenredakteurin beim Privatsender RTL werden, obwohl sie dann auch schlechte Nachrichten präsentieren ___MÜSSEN___ .

Задание 4 «Письмо»

Sie haben 30 Minuten, um diese Aufgabe zu machen.

Sie haben einen Brief von Ihrer deutschen Brieffreundin Laura bekommen.

Es gibt doch nichts Besseres im Sommer als ein leckeres Eis! Unsere Familie war im Juli in Frankreich. Wir haben das allererste Eiscafé der Welt besucht.

Reist du gern, oder?… Welche Länder und Städte möchtest du besuchen? Warum?… Was hältst du von einer Schifffahrt?…

Schreiben Sie einen Brief, in dem Sie 3 Lauras Fragen beantworten.

Der Brief soll 100 – 120 Wörter enthalten.

Beachten Sie die üblichen Regeln für Briefformeln.











Литература

  1. Н.И. Макарова, В.В. Матюшенко «Немецкий язык» Тренировочные задания. 9 класс. М «Просвещение» 2014

  2. Немецкий язык ОТКРЫТЫЙ БАНК ОГЭ 2016.rar


Скрипты к заданию 1

Gespräch A

A: Das Sportmagasin, bitte.

B: Bitte schön.

A: Ist es das Heft mit dem Vettel – Interview?

B: Nein, das war das vorletzte. Schauen Sie mal, Seite 8.

A: Dann nehme ich beide.


Gespräch B

A: Entschuldigen Sie bitte. Ich habe leider nicht gut gehört, welcher Halt ist der nächste?

B: Marktplatz. Es wird auch hier oben angegeben.

A: Ach so, wirklich. Vielen Dank!


Gespräch C

A: Wo tut es weh?

B: Ich habe starke Rückenschmerzen.

A: Seit wann?

B: Seit gestern Abend.


Gespräch D

A: Gestern war es aber echt anstrengend. Ich habe Rückenschmerzen.

B: Keine Angst. Es kommt vor. Das heisst Muskelkater und kommt bald weg.

A: Womit fangen wir heute an?

B: Erstmal Jogging, dann eine Viertelstunde Pause.

A: OK.

Выберите курс повышения квалификации со скидкой 50%:

Автор
Дата добавления 11.11.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Другие методич. материалы
Просмотров78
Номер материала ДБ-342477
Получить свидетельство о публикации
Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх