Инфоурок / Иностранные языки / Другие методич. материалы / Итоговая контрольная работа по немецкому языку в 9 классе за I четверть
Обращаем Ваше внимание: Министерство образования и науки рекомендует в 2017/2018 учебном году включать в программы воспитания и социализации образовательные события, приуроченные к году экологии (2017 год объявлен годом экологии и особо охраняемых природных территорий в Российской Федерации).

Учителям 1-11 классов и воспитателям дошкольных ОУ вместе с ребятами рекомендуем принять участие в международном конкурсе «Законы экологии», приуроченном к году экологии. Участники конкурса проверят свои знания правил поведения на природе, узнают интересные факты о животных и растениях, занесённых в Красную книгу России. Все ученики будут награждены красочными наградными материалами, а учителя получат бесплатные свидетельства о подготовке участников и призёров международного конкурса.

ПРИЁМ ЗАЯВОК ТОЛЬКО ДО 21 ОКТЯБРЯ!

Конкурс "Законы экологии"

Итоговая контрольная работа по немецкому языку в 9 классе за I четверть

библиотека
материалов

Итоговая контрольная работа по немецкому языку в 9 классе за I четверть.


  1. Wo kann man die Sommerferien verbringen?

  2. Wie kann man die Sommerferien verbringen?

  3. Mit wem kann man die Sommerferien verbringen?

  4. Was kann man im Sommer machen?

  5. Was lesen die deutschen Jugendlichen besonders gern?

  6. Wie kann ein Buch sein?


Wie ist es weiter?

  1. Die Fantasiebucher sind …

  2. Die gedichte von M. Lermontov sind ... und ...

  3. Die meisten Theaterstucke sind ...

  4. Der neue Krimi von Agata Kristi ist ...

  5. Ich finde viele Sachbucher ...


Ratet mal! Wer ist das: der Lesefuchs, die Leseratte, der Bücherwurm?


Dieser Mensch liest sehr viel, aber dazu ist er ein Mensch, der außer Büchern nichts sieht und das wirkliche Leben nicht merkt.


Dieser Mensch liest gern und viel. Das ist ein Bücherfreund. Er schnüffelt das beste Buch oder das Beste im Buch heraus.


Dieser Mensch liest alles, was ihm in die Hände kommt. Er liest viel, aber schnell und nicht sehr aufmerksam.


Что неверно?

1. Präsens Passiv = werden(Perfekt) + Partizip II

2. Präteritum Passiv = werden (Präteritum)+ Partizip II

3. Perfekt Passiv = haben (Perfekt) + Partizip I

4. Plusquamperfekt Passiv= werden ( Plusquamperfekt) + Partizip II

5. Futurum Passiv =haben (Futurum)+Infinitiv



Выпишите номер предложения, которое стоит в страдательном залоге (в форме Passiv).


1.Wir werden heute unser Zimmer in Ordnung bringen.

2.Das Buch wird mit Interesse gelesen.

3.Du bist gern Auto gefahren.

4.Morgen wird es stark regnen.

5.Die Bücher von vielen russischen Schriftstellern sind in andere Sprachen übersetzt worden.

6.Was willst du in der Zukunft werden.

7.Du wirst bald in der Mathematikstunde gefragt werden.

8.Der Schriftsteller wurde von den Lesern gelobt.


Выпишите сказуемое и определите временную форму глагола в пассивном залоге.

  1. Im Jahre 1978 sind in der Sowjetunion einige Interkosmos-Flüge unternommen worden.

  2. Während der Flüge wurden verschiedene Experimente durchgeführt.

  3. Durch die Verleihung des Nobelpreises war die Sensationslust der Öffentlichkeit geweckt worden.

  4. Eine Anzahl von Häusern wurde durch Volltreffer zerstört.

  5. Er wird nach Name, Adresse, Beruf gefragt.

  6. Die Arbeit wird morgen gemacht werden.

  7. Die wissenschaftlichen Arbeiten von Lomonosow, die im 18. Jahrhundert geschaffen worden sind, werden noch heutzutage mit großem Interesse studiert.



Прочитайте текст и предложения, обозначенные цифрами 1–7. Установите соответствие.


Wien, Donnerstag, den 23. Juli

Liebe Anita, ich bin gerade drei Tage auf Geschäftsreise in Wien. Die Stadt ist – wie immer – wunderschön. Diesmal habe ich etwas Zeit. Gestern war ich im Stephansdom. Heute bin ich im Prater spazieren gegangen und dann habe ich im Hotel Sacher Kaffee getrunken und drei (!) Stück Sachertorte gegessen.

Morgen fahre ich wieder nach Hause in meine neue Wohnung. (Hast du schon meine Adresse? Ahornstrasse 52. Telefon habe ich noch nicht bekommen). Bis jetzt habe ich ja viel Pech in dieser Wohnung gehabt: Zuerst sind die Vormieter drei Wochen zu spät ausgezogen und dann haben die Handwerker viele Fehler gemacht: Der Maler hat für die Türen die falsche Farbe genommen, der Tischler hat ein Loch in die Wand gebohrt und gleich die Elektroleitung kaputt gemacht, und die Teppichfirma hat einen Teppich mit Fehlern geliefert. Ich habe sofort reklamiert, aber bis jetzt hat es nicht geholfen… Es hat wirklich viel Ärger gegeben. Aber mein Nachbar, Herr Driesen, ist sehr nett. Er hat die Lampen montiert. Die Waschmaschine habe ich selbst angeschlossen. In der Küche funktioniert jetzt alles.

Willst du nicht nächste Woche mal vorbeikommen?

Bis bald und herzliche Grüsse!

Deine Marianne


1. Marianne

2. Anita

3. Die Vormieter

4. Der Maler

5. Der Tischler

6. Die Teppichfirma

7. Der Nachbar


a) fährt am Freitag nach Hause.

b) hat die Elektroleitung kaputt gemacht.

c) hat die falsche Farbe genommen.

d) hat die Lampe montiert.

e) hat die Waschmaschine angeschlossen.

f) hat einen Teppich gebracht, aber der hatte Fehler.

g) hat geholfen.

h) hatte Probleme mit der Wohnung.

i) heisst Driesen.

j) ist eine Freundin von Marianne.

k) ist für ihre Firma nach Wien gefahren.

l) ist umgezogen.

m) sind zu lange in der Wohnung geblieben.

n) war im Prater.





Общая информация

Номер материала: ДВ-427067

Похожие материалы