Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Конспекты / Конспект урока немецкого языка на тему «Freizeit…Was gibt's da alles?» (6 класс)

Конспект урока немецкого языка на тему «Freizeit…Was gibt's da alles?» (6 класс)



Осталось всего 2 дня приёма заявок на
Международный конкурс "Мириады открытий"
(конкурс сразу по 24 предметам за один оргвзнос)


  • Иностранные языки

Поделитесь материалом с коллегами:

Конспект урока

по учебнику И.Л. Бим «Немецкий язык.» для 6 класса

Тема: «Freizeit…Was gibts da alles?»


Цели урока:

Образовательные: овладение новыми лексическими знаниями, речевыми умениями и навыками.

Развивающие: развитие наблюдательности, творческой фантазии, воображения.

Воспитательные: развитие любви к животным, умение работать в коллективе.

Практические задачи: учить составлять рифмованный текст, аудировать текст и решать коммуникативные задачи, беседовать о распорядке дня.

Языковой материал: для повторения по теме «Freizeit»

Учебный материал: раздаточный материл.

Ход урока

I.Начало урока

Guten Tag, liebe Kinder.Wir beginnen unser Quizspiel.

1.Представление команд. Unsere Mannschaft heisst...Unser Motto ist...Unser Lied...

2.Представление жюри. Визитная карточка(5 баллов)

II.Raten Sie bitte,wie heisst dieses Bild?(7 баллов)


hello_html_76a0bc08.png

III.Beenden Sie bitte dieses Gedicht.(8 баллов)

Es war einmal die Barbara Da gab es viel zu schauen.

Die liebte gern den Chachacha. Zum Clown kam ein anderer,

Sie tanzte mit dem Tiger, Da wurde Sie zum Wanderer.

Der Tiger blieb der Sieger. Kam endlich Sie zurück,

Sie ging dann mit dem Clown , Das Bild zeigt uns ihr Glück.

IV.Schreibt bitte diese Wörter deutsch(6 баллов)

Рука, ступня, лицо, волосы, глаз, рот, кисть руки, нога, туловище, шея, ухо, нос.

V.Hören Sie aufmerksam zu und raten,was für ein Tier ist das?

1.Es sind Vögel, denn sie legen Eier wie Vögel, aber sie können nicht fliegen.Sie schwimmen sehr gut.Für das Kind sorgt der Vater. 60 Tage steht er und wärmt das Ei.In dieser Zeit frisst er nichts.Diese Vögel leben in Antarktis.(der Pinguin)

2.Diese Vögel haben Kolumbus geholfen , nach Amerika zu kommen. «Fahren wir dorthin, wohin diese Vögel fliegen»,- sagte Kolumbus, und so kam er nach Amerika.

Diese Vögel sind sehr schön.Sie leben in Amerika, Afrika, Australien, Asien. Bei uns leben diese Vögel im Zoo und zu Hause bei den Menschen.Wir sehen diese Vögel oft im Zirkus, denn sie können das wiederholen, was sie hören. (der Papagei)

3.Dieses Tier kennen alle.Es ist gross und stark.Aber seine kleinen Kinder habt ihr nicht gesehen, denn sie kommen im Winter zur Welt und sitzen mit ihrer Mutter den ganzen Winter « zu Hause».Im ersten Monat sind sie sehr klein (500 Gramm schwer) und können nicht gehen und sehen. Die Mutter gibt ihnen ihre Milch, aber sie hat nicht viel Milch, denn sie frisst in dieser Zeit nichts. Im Frühling und im Sommer geht die Mutter mit ihren Kindern durch den Wald und sucht das Essen: Pilze, Beeren.Viele haben Angst vor diesem Tier, denn es ist gross und stark, aber es frisst gern Beeren und Gras. (der Bär)

4. Dieses Tier ist sehr gross. Es ist 3 Meter hoch. Besonders gross sind seine Ohren. Dieses Tier hat vor niemandem Angst, denn es ist sehr stark.Nur der Tiger überfällt dieses Tier. Dieses Tier frisst Tag und Nacht nur Blätter und Obst.Es ist sehr klug und hilft den Menschen bei der Arbeit.Es lebt in Afrika, Indien und Indonesien. Bei uns lebt dieses Tier im Zoo. Wir können dieses Tier auch im Zirkus sehen(der Elefant)

VI Wählen Sie das Bild zum Text (1 балл)

1. Die Dorfkinder bringen uns kleine Hasen aus dem Wald.Wir nehmen die Hasenkinder.Nun wollen wir ihnen zu essen geben. Wir geben ihnen Gras, doch sie nehmen es nicht, geben Milch, aber sie trinken die Milch auch nicht. Sie sind sehr klein und können nicht wie grosse Hasen essen. Plötzlich kommt unser Hund Tomka ins Zimmer. Die Kleinen springen auf ihn zu, sie suchen ihre Mutter. Aber Tomka läuft böse weg. Da kommt eine Katze.Sie sucht überall ihre Kinder. Jemand hat sie weggenommen und nun geht die Katze durch das Dorf und sucht. Wir geben ihr zu essen und bringen ihr Hasenkinder. Hurra! Die Katze gibt ihnen ihre Milch. Sie macht sie sauber und «singt» ihnen ihr Lied. Jetzt haben unsere Hasenkinder eine neue Mutter.

2.Eines Tages geht ein Arzt durch die Strasse. Da sieht er einen grossen Hund mit einer kranken Pfote. Der Arzt nimmt das kranke Tier nach Hause mit und hilft ihm.Bald ist der Hund gesund und läuft fort. Nach drei Tagen sieht der Arzt vor seiner Tür diesen Hund. Der Hund ist nicht allein, mit ihm ist noch ein kleiner Hund.Die Pfote des kleinen Hundes ist krank. Der Arzt versteht alles: Der grosse Hund hat ihm noch einen Patienten gebracht! Der Arzt lacht und sagt: «Na schön, heute helfe ich deinem Freund, aber bitte, bringe mir keine Patienten mehr, ich bin Kinderarzt und nicht Tierarzt!»

VII. Betiteln sie diese Texte (3 балла)

«Ein dummer Hund» «Pinguinfreunde»

«Der kranke Goldfisch» «Der findige Mäusevater»

«Eine findige Schülerin» «Sprechende Hunde»

1.Eine Mäusefamilie läuft von der Katze weg.Da bleibt der Mäusevater stehen und bellt die Katze an.Die Katze miaut und läuft weg. «Sehr ihr, wie es wichtig ist, eine Fremdsprache zu lernen.»

2.-Na, wie geht es Ihrem Goldfisch?

-Danke, der ist schon wieder auf den Beinen.

3. «Weisst du, mein Hund kann sprechen!»- sagt Alex seinem Freund Ulrich.

«Und ob!»- sagt Ulrich. «Mein Hund hat es mir gestern erzählt.»

4. Zwei Jungen finden einen Pinguin und bringen ihn in die Polizei.

«Geht mit ihm in den Zoo»,sagt ihnen der Polizist.

Am Abend sieht dieser Polizist die Jungen mit dem Pinguin durch die Strassen gehen.

«Wart ihr mit ihm nicht im Zoo?»

«Wir waren schon dort»,antworten die Jungen, «und heute gehen wir mit ins Kino».

5. Herr Müller sagt über seinen Hund:«Ein dummes Tier!»

Ich habe ihm gesagt: «Kaufe mir die Zeitung! Aber er hat mir den Kaffee gekocht und den Tisch gedeckt»

6. Lehrerin: Else, nenne sieben Raubtiere!

Else: Drei Löwen und vier Tiger!

VIII. Malen sie bitte das Bild zum Text.

Das Tier hat den Kopf des Löwen, den Körper des Tigers, die Beine des Elefanten, des Tigers, des Affen und des Hasen.Es hat den Schwanz des Fuchses.

IX .Wer übersetzt am besten?(4 балла)

  1. Die Känguruhs geben einander Signale mit den Beinen. Sie schlagen mit den Beinen auf die Erde, so «sprechen» sie miteinander.

  2. Der Gepard kann 120 Kilometer pro Stunde laufen.

  3. Die Giraffen schlafen oft im Stehen. Um sich zu legen, brauchen sie viel Zeit.

  4. Die Katzen leben gewöhnlich 15 Jahre alt, einige sogar 18-20.

  5. Die Katzen «sprechen» miteinander mit Gesten: mit Ohren, mit dem Kopf, mit dem Schwanz.

  6. Der Delphin schwimmt sehr schnell.Er kann bis auf 60 Kilometer pro Stunde zurücklegen.

  7. Das Känguruh kann 10 Meter weit springen.Aber auch im Hochsprung hat das Känguruh ausgezeichnete Leistungen.Es schafft gute 2,5 Meter.

  8. Der Kolibri (er ist 3-4 Gramm schwer) kann 800 Kilometer ohne Pause fliegen.


X.Bildet bitte die Sprichwörter (5 баллов)

1.Morgenstunde hat Gold im Munde. 1.Ordnung ist das halbe Leben.

2.Fleiss bringt Brot.Faulheit Not. 2.Sparen ist verdienen.

3.Arbeit macht das Leben süss. 3. Muss ist eine harte Nuss.

4.Übung macht den Meister. 4.Ende gut – alles gut.

5.Morgen, morgen nur nicht heute, 5. Zeit ist Geld. sagen alle faulen Leute.

XI.Wir machen jetzt einen Trickfilm (5 баллов)

XII.Заключительный этап урока

1.Подведение итогов

2.Награждение




57 вебинаров для учителей на разные темы
ПЕРЕЙТИ к бесплатному просмотру
(заказ свидетельства о просмотре - только до 11 декабря)


Автор
Дата добавления 09.09.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Конспекты
Просмотров12
Номер материала ДБ-182114
Получить свидетельство о публикации

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх