Инфоурок / Иностранные языки / Тесты / Лингвострановедческая викторина по теме " Германия"
Обращаем Ваше внимание: Министерство образования и науки рекомендует в 2017/2018 учебном году включать в программы воспитания и социализации образовательные события, приуроченные к году экологии (2017 год объявлен годом экологии и особо охраняемых природных территорий в Российской Федерации).

Учителям 1-11 классов и воспитателям дошкольных ОУ вместе с ребятами рекомендуем принять участие в международном конкурсе «Я люблю природу», приуроченном к году экологии. Участники конкурса проверят свои знания правил поведения на природе, узнают интересные факты о животных и растениях, занесённых в Красную книгу России. Все ученики будут награждены красочными наградными материалами, а учителя получат бесплатные свидетельства о подготовке участников и призёров международного конкурса.

ПРИЁМ ЗАЯВОК ТОЛЬКО ДО 15 ДЕКАБРЯ!

Конкурс "Я люблю природу"

Лингвострановедческая викторина по теме " Германия"

Напоминаем, что в соответствии с профстандартом педагога (утверждён Приказом Минтруда России), если у Вас нет соответствующего преподаваемому предмету образования, то Вам необходимо пройти профессиональную переподготовку по профилю педагогической деятельности. Сделать это Вы можете дистанционно на сайте проекта "Инфоурок" и получить диплом с присвоением квалификации уже через 2 месяца!

Только сейчас действует СКИДКА 50% для всех педагогов на все 111 курсов профессиональной переподготовки! Доступна рассрочка с первым взносом всего 10%, при этом цена курса не увеличивается из-за использования рассрочки!

ВЫБРАТЬ КУРС И ПОДАТЬ ЗАЯВКУ
библиотека
материалов

Лингвострановедческая викторина.

Landeskundlicher Test




1. Die Wiedervereinigung feiert man in Deutschland seit dem ...

a) 9.Mai 1945 b) 8.Mai 1945 c) 3.Oktober 1990 d) 3.Oktober 1989



2. Das Fest der christlichen Kirche, mit dem die Wiedergeburt Christi gefeiert wird, heißt ...

a) Ostern b) Weihnachten c) Himmelsfahrt d) Pfingsten


3. … wird in Deutschland zum ersten Mal eine Frau zum Bundeskanzler gewählt.

a) 2003 b) 1949 c) 2005 d) 2009


4. ... ist heute die größte Universität in Deutschland.

a) Humboldt-Universität Berlin b) Technische Universität Dresden

c) Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg d) Universität zu Köln



5. Welche Aufgabe obliegt dem Bundespräsidenten nicht?

a) das Land nach außen vertreten b) Außenpolitik der Regierung verändern

c) Offiziere der Bundeswehr ernennen d) die Gesetze abzeichnen


6. Der erste deutsche Regierungschef war ...

a) Theodor Heuss b) Willy Brand c) Erich Honecker d) Konrad Adenauer


7. Meister des Romans und der Novelle, der für sein Familienepos den Nobelpreis für Literatur erhielt, ist ...

a) Stefan Zweig b) Thomas Mann c) Heinrich Mann d) Günter Grass


8. Als Wahrzeichen der Teilung Deutschlands und des Kalten Krieges gilt in Deutschland ...

a) das Brandenburger Tor b) die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

c) die Berliner Mauer d) der Reichstag


9. Den Oskar 2007 für den Film ... gewann der deutsche Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck.

a) „Das Parfüm“ b) „Das Leben der anderen“ c) „Auf der anderen Seite“ d) „Good Bye, Lenin!“


10. Welche Stadt liegt falsch?

a) Hamburg liegt an der Donau.

b) Köln liegt am Rhein.

c) Frankfurt liegt an der Oder.

d) Berlin liegt an der Spree.


11. Der große deutsche Komponist Richard Wagner ist in ... geboren.

a) Bayreuth b) Leipzig c) München d) Berlin


12. Im Dresdener Zwinger befindet sich ...

a) Alte Pinakothek b) die Bildergalerie Alte Meister

c) das Briefmarkenkabinett d) die Nationalgalerie


13. Welche Automarke wird nicht in Deutschland hergestellt?

a) Opel b) BMW c) Ford d) Porsche


14. Ein Weihnachtssymbol ist es nicht.

a) Nussknacker b) Karpfen

c) Adventskalender d) Lamm


15. Das Oktoberfest wird heute weltweit gefeiert, aber besonders intensiv in München ...

a) auf dem Olympiastadion b) auf der Theresienwiese

c) auf Wiesn d) auf dem Marktplatz


16. Mit welcher Bahn kann man nicht fahren?

a) Eisenbahn b) Eisbahn c) Zahnradbahn d) U-Bahn

17. Ein gemütliches Beisammensein der Frauen am Nachmittag ist …

a) eine Kaffepause b) ein Teeabend

c) ein Polterabend d) ein Kaffeekränzchen


18. Dieser Künstler wurde in Osnabrück geboren.

a) Heinrich Mann b) Erich Maria Remarque

c) Heinrich Heine d) Ludwig van Beethoven




19. Der große deutsche Dramatiker und Regisseur Bertold Brecht hat zusammen mit seiner Frau Helene Weigel dieses Theater gegründet.

  1. Das Berliner Ensemble b) die Berliner Freilichtbühne

c) die Berliner Staatsoper d) das Berliner Kabarett


20. Die Sächsische Schweiz ist ...

a) ein Wald b) ein Land c) ein Gebirge d) eine Niederung




Ключи к тесту

Schlüssel zum Test

1

C

2

A

3

C

4

D

5

B

6

D

7

B

8

C

9

B

10

A

11

A

12

B

13

C

14

D

15

B

16

B

17

D

18

B

19

A

20

C















Лексико-грамматический тест

Für die Aufgaben l24 setzen Sie die fehlenden Wörter (………) oder Wortteile (_________) in die Lücken ein!

Die Aufgaben 2527 finden Sie nach dem Text.

BABYLON IN BRÜSSEL

Die EU spricht bald 22 Sprachen. Ist eine Kommunikation dann noch möglich?

Maria konnte die ganze Nacht davor nicht schlafen. Sie erinnert sich ganz genau …….. (1) ihren ersten Tag im Europäischen Parlament in Brüssel. „Ich war erst am Anfang eines Satzes, als der Redner schon am Ende ................ (2) nächsten war". Maria ist ……. (3) von vielen Dolmetschern, die bei den EU-Institutionen arbeiten, ………….. (4) in der EU wird alles in die zwölf EU-Sprachen übersetzt.

Es ist nicht leicht, eine Stelle als EU-Dolmetscher zu bekommen.

Man (5) sich in einem öffentlichen Auswahlverfahren, dem Concours mit rund 3000 Interessenten auf knapp 300 zu besetzende Stellen (25). Für den Job braucht man das Wissen eines Soziologen, Ökonomen und Politik-Wissenschaftlers.


Man muss genau und vor ……………. (6) schnell arbeiten. EU-Dolmetscher können mehrere (7) zwölf EU-Sprachen sprechen - oft drei bis vier Sprachen. Gedolmetscht wird immer in die Muttersprache. Die Arbeit ....................... (8) volle Konzentration, weshalb sich die Dolmetscher auch ……………. (9) Paar Minuten abwechseln.

Im Jahr 2004 werden zehn Länder neue (10) der Europäischen Union. Das bedeutet zehn neue Sprachen und das heißt für viele Dolmetscher in Brüssel, sie lernen eine neue Sprache. Maria dolmetscht vor allem vom Englischen ……….. (11) Italienische, jetzt lernt sie zusätzlich noch Polnisch.

Eine schwierige Sprache, aber mit jeder neuen Sprache ist es ein Stück leichter, man hat seine Methoden und die Erfahrung", sagt Maria.


Leicht ist es nicht, sich im Sprachenwirrwarr der europäischen
Institutionen_______(12) zufinden. Meist muss ein Dokument in alle zwölf Sprachen gedolmetscht………..(13), manchmal wird es aber auch nur ins Englische übersetzt. Auch unter den Dolmetschern dient Englisch als_____ (14) sprache.

Den Siegeszug des Englischen können auch die komplizierten Vorschriften und die formale Gleichberechtigung der bisher zwölf EU-Sprachen nicht …….. (15). Das wird im Europaparlament immer …………(16) deutlich. Wenn ein Abgeordnet_____(17) redet, wird er übersetzt, doch wenn er in der Sitzungspause einen Kollegen aus einem anderen Sprach_____(18) überzeugen will, muss er mit diesem eine gemeinsame Sprache ohne Dolmetscher finden - und die gemeinsame Sprache ist in den meisten …………. (19) Englisch. Gerade wegen der bald 22 offiziellen EU-Sprachen nach der Erweiterung um zehn neue Länder wird der ……………(20) des Englischen noch zunehmen.

Bei 22 verschiedenen Sprachen wird es noch dringender, eine informelle gemeinsame Sprache zu finden. Und das ist eben Englisch.

Übersetzer vom Finnischen ins Slowenische oder vom Ungarischen ins Portugiesische wird es auch in Zukunft nicht genug geben, weshalb ein Vortrag in einer der weniger verbreiteten Sprachen erst ins Englische übersetzt werden wird (26). Erst danach übersetzt man in eine andere, ebenfalls weniger verbreitete Sprache (zum Beispiel ins Slowakische).

Auf Maria wartet aber auch nach Feierabend eine babylonische
Sprach_________ (21).

Darüber hinaus hört man in den Brüsseler Kneipen und Cafes natürlich auch alle anderen EU-Sprachen und die Sprachen der Einwanderer aus Zentralafrika, Nordafrika und der Türkei. 30 Prozent der Einwohner von Brüssel sind keine Belgier.

Wenn sie in Brüssel einkaufen geht, hat sie es in der Regel mit drei oder gar vier Sprachen zu tun, die in der Hauptstadt Belgiens gesprochen werden (27). Die Mehrheit der Brüsseler spricht Französisch. Wenn ein Handwerker ins Haus kommt, spricht der Brüsselerisch, ein Dialekt, …………(22) man auch nach einem Kurs „Französisch für Fortgeschrittene" nicht versteht. Und

wenn der Handwerker aus (23) Brüsseler Vorort oder aus Anderlecht oder Brügge kommt, ist es sicherlich ein Flame, der gar kein Französisch spricht - oder (24) sprechen will.


Aufgaben 25—27

Kreuzen Sie die Umformungen für die kursiv gedruckten Satzteile an, bei denen der Sinn erhalten bleibt.

25.

A ... Stellen, die zu besetzen sind.

B .... Stellen, die besetzt worden sind.

С ... Stellen, die man bald besetzt.

26.

A Man übersetzt den Vortrag erst ins Englische.

B Aus diesem Grund sollte man einen Vortrag in einer der weniger verbreiteten Sprachen erst ins Englische übersetzen.

С Deshalb wird man einen Vortrag in einer der weniger verbreiteten Sprachen erst ins Englische übersetzen.

27. ... mit drei oder gar vier...

A in der Hauptstadt Belgiens zu sprechenden Sprachen.

B in der Hauptstadt Belgiens gesprochenen Sprachen,

С Sprachen, die man in der Hauptstadt Belgiens gesprochen hat.

Перенесите свои ответы в БЛАНК ОТОТВЕТАОТВЕТОВ.


Schlüssel zu Lexik und Grammatik

1

an

2

des

3

eine

4

denn

5

bewirbt

6

allem

7

der

8

verlangt/fordert/erfordert

9

alle

10

Mitglieder

11

ins

12

zurecht

13

werden

14

Kommunikations-/Verkehrs-/Arbeits-

15

aufhalten/bremsen/stoppen/verhindern

16

wieder

17

-er

18

-raum/-gebiet

19

Fällen

20

Einfluss/Wert/Wichtigkeitsgrad

21

-verwirrung/-vermischung/-irritation

22

den

23

einem

24

keines

25

A



26



C

27


B






Общая информация

Номер материала: ДВ-385548

Похожие материалы