Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Другие методич. материалы / Материал к дифференцированному зачету по немецкому языку.

Материал к дифференцированному зачету по немецкому языку.


  • Иностранные языки

Поделитесь материалом с коллегами:

Материал к дифференцированному зачету

по иностранному языку(немецкий)

для студентов сельскохозяйственного колледжа курс 2, семестр 2.


Составитель: Ковалева Тамара Дмитриевна


Вариант № 1


Задание 1:Прочитайте и переведите текст.

Die Beziehungen in der Familie.


Die Familie ist das Wichtigste, was wir im Leben haben und brauchen. Die Beziehungen mit unseren Nächsten bestimmen unser ganzes Leben und machen es entweder glücklich oder unglücklich. Das Kind wird in der Familie geboren und braucht Hilfe und Unterstützung von Erwachsenen. Vor allem braucht es Liebe, denn das ist das Wichtigste, was jede Person das ganze Leben lang benötigt. Wenn das Kind fühlt, dass seine Eltern ihn gern haben, ihm das Gefühl der Sicherheit

vermitteln, ihn verstehen und immer bereit sind zu helfen, dann entwickelt es sich schnell und bekommt später keine Schwierigkeiten im Umgang mit Freunden und Bekannten. Es muss jede Minute ganz sicher sein, dass ihm seine Eltern jederzeit beistehen, auch wenn es Probleme hat. Jeder braucht einen, auf den man sich hundertprozentig verlassen kann. Es gibt glückliche und unglückliche Familien. Leider oder zum Glück können wir unsere Eltern nicht wählen. Darum ist derjenige nicht zu beneiden, der Probleme mit Eltern hat. Dann muss sich das Kind etwas aussuchen, was ihm seine Eltern „ersetzen” kann, obwohl diese durch nichts zu ersetzen sind. Einige übertragen die Liebe auf ihre Lehrer, auf Großeltern und Bekannte. Die anderen gehen auf die Straße, weg von zu Hause, weg von Problemen. Das ist aber keine gute Lösung des Problems, weil weitere noch schwierigere Probleme entstehen können. Da müssen die anderen Menschen mehr Aufmerksamkeit solchen Kindern schenken, versuchen sie zu verstehen und ihnen zu helfen. Die Kinder brauchen nur, dass jemand sie versteht. Die Psychologen behaupten, dass die

kleine Kinder schon in der Wiege spüren, dass es einen Streit in der Familie gibt. Schon in diesem Alter geht es den Kleinen auf die Nerven, was bekanntlich schlecht für die Gesundheit ist. Ich hoffe aber, dass die meisten Familien glücklich sind. Nur sehr glückliche Eltern können sich Kinder leisten, denn das Glück wird dann weiter

auf die Kinder übertragen. Und ich meine, je mehr Kinder desto besser. Die Zwillinge, zum Beispiel, haben es gut. Sie haben immer einen Freund oder Freundin, der/die ihnen sehr ähnlich ist und immer versteht, was mit dem Geschwisterteil gerade passiert. Solche Menschen können dann das ganze Leben lang sicher sein, dass im Falle der Schwierigkeiten sie verstanden und unterstützt werden. Dann scheinen die Probleme auch nicht so sehr schwierig zu sein. Die Kinder, die Geschwister haben, sind nicht egoistisch im Vergleich zu denjenigen, die als einzelnes Kind in der Familie aufgewachsen sind. Die Kinder, die Geschwister haben, haben auch in der Zukunft weniger Hemmungen und Probleme bei der Kommunikation. Manche Eltern verwöhnen ihre Kinder sehr, was auch später für Eltern und Kinder Probleme bedeuten kann.


Задание 2: Beantworten Sie die Fragen schriftlich:


1. Was bedeutet für die Menschen ihre Familie?
2
. Warum ist es wichtig, eine gute Familie zu haben?

3. Was ist einem Kind besonders wichtig?

4. Welche Rolle übernehmen die Eltern, wie müssen sie auf die Kinder aufpassen?


Задание 3: Выпишите все прилагательные.

Подчеркните окончания прилагательных, если окончание отсутствует,

поставьте прочерк.


Am nächsten Abend hatte Hugo von Zabelthau es sich im neuen Sessel bequem gemacht. Endlich hatte er die Ordnung, die er brauchte. Ihm gefielen diese stillen Abende. Seine Frau war mit Tochter Katharina auf der Geburtstagsfeier von Tante Charlotte-Luise, sein Sohn Max beim Training. Auf dem Tisch neben ihm lag der neue Roman seines Lieblingsautors. Die Flasche Rotwein hatte er schon geöffnet. Eine herrliche Farbe! Auch drei kleine Teller mit spanischen Oliven, französischem Käse und frischen Nüssen standen da. Er wollte einen ruhigen Abend verbringen.


Задание 4: Переведите на русский язык следующие словосо­четания, определите степени сравнения прилагатель­ных:


1. das jüngere Mädchen, 2. der größte Fehler, 3. die meisten Menschen, 4. eine leichtere Aufgabe, 5. die schönste Blume, 6. der höchste Berg



Задание 5: В следующих словосочетаниях назовите прилага­тельные в Positiv, переведите:


Образец: das hellste Fenster — das helle Fenster


1. der beste Sportler, 2. der tiefste See, 3. eine billigere Reise, 4. die neuste Nachricht, 5. eine schwerere Tasche, 6. ein besseres Sprichwort, 7. ein interessanterer Film, 8. die glück­lichste Familie, 9. eine ruhigere Gegend, 10. der breiteste Fluss, 11. eine längere Besprechung, 12. die komplizierteste Aufgabe, 13. das frischste Gemüse, 14. eine größere Verantwortung, 15. der früheste Gast


Задание 6 Поставьте в следующих предложениях прилагатель­ные и наречия в Komparativ, предложения переве­дите:

1. Ihre Übersetzung ist (richtig), als die Übersetzung von Michael. 2. Das Wetter ist heute viel (kalt) als gestern. 3. Dieser Schüler lernt (schwach) als die anderen in der Klasse. 4. Ich Sehe heute nicht spazieren und sehe (gern) fern. 5. Unsere neue

Wohnung ist bedeutend (groß) als die alte.


Задание 7: Употребите стоящие в скобках прилагательные в Superlativ:


1. In den (lang) Schulferien fahre ich mit meinen (gut) Pfunden zum (hoch) Berg des Kaukasus. 2. Die (gut) Jahre seines Lebens hat mein Vater im (groß) Industrie-und Kulturzentrum des Landes — in Petersburg verbracht. 3. In der Pause sind (viel) Schüler auf dem Hof, Jungen spielen (häufig Ball, die Mädchen laufen um die Wette. 4. Mit der (schwer) Aufgabe bin ich schon fertig. 5. Noch lange werden wir uns an die (interessant) Reise nach Deutschland — in das (entwickelt) Land der Welt — erinnern.


Задание 8: Допишите окончания прилагательных:


1. Ein lustig. ..Kellner bringt uns schnell eine groß... Kanne mit schwarz... Kaffee und wunderschön... Eis in einem groß... Becher. 2. Ich schlafe in einem bequem... Bett unter warm... Decke. 3. Das kalt... Wasser läuft aus dem recht... Hahn, und aus dem ander... Hahn läuft warm... Wasser. 4. Herr Schuster zieht seinen wollen... dick... Pullover an, nimmt den schwarz... Regenschirm und geht mit dem gross... Hund auf die nass... Straße. 5. Legen Sie bitte ihre schwarz... Tasche auf jenes klein... Tischchen unter dem bunt... Bild an der recht... Wand.


Задание 9 Выпишите их текста глаголы в Präteritum и найдите их неопределённую форму.


Am ersten Tag, den wir am Strand verbrachten, kam ein kleines Kätzchen zu uns. Es hatte ein grau, weiß, schwarzes Fell. Ich spielte ein bisschen mit ihm und ab diesem Zeitpunkt kam es jeden Tag zu uns an den Strand. Manchmal lag es nur im Sand und genoss die Sonne, wie auch wir es taten. An anderen Tagen lies es sich nur vor uns streicheln. An unserem Abreisetag packten wir gerade unsere Koffer, als meine Schwester plötzlich sagte: „Hört ihr das auch?“ Ein eigenartiges Schnurren ertönte von draußen.



Задание 10: Вставьте сказуемое в Präteritum:


1. In der Schule ... mein Vater nicht besonders gut (lernen). 2. Ich ... den Kindergarten nur zwei Jahre (besuchen). 3. Zum Geburtstag ... man Klaus viele Geschenke (schenken). 4. Die Großeltern .,. uns zu Weihnachten und ... alles Gute (gratulieren, wünschen), 5. Mein Freund ... immer am schnellsten in der Klasse (übersetzen). 1. Der Sommer (sein) zu Ende und die Vögel (fliegen) nach dem Süden. 2. Das Kind (sich benehmen) gut. 3. Ich (verbrin­gen) diese Sommerferien bei den Großeltern auf dem Lande. 4. Kurt (laufen) vorbei und (sehen) mich nicht. 5. Meine Schwester (abnehmen), früher (wiegen) sie viel mehr.



Задание 11 Schreiben Sie im Präteritum.


1. Er wird ein guter Journalist.

2. Die Mutter kommt spät nach Hause, sie arbeitet sehr viel.

3. Sie studieren an der Universität.

4. Die Touristen besichtigen das Museum, sehen sich die

Ausstellung an. Den Abend verbringen sie im Theater.

5. Die Übersetzung gelingt mir.


Вариант № 2


Задание 1: Прочитайте и переведите текст.


Die Beziehungen in der Familie.


Die Familie ist das Wichtigste, was wir im Leben haben und brauchen. Die Beziehungen mit unseren Nächsten bestimmen unser ganzes Leben und machen es entweder glücklich oder unglücklich. Das Kind wird in der Familie geboren und braucht Hilfe und Unterstützung von Erwachsenen. Vor allem braucht es Liebe, denn das ist das Wichtigste, was jede Person das ganze Leben lang benötigt. Wenn das Kind fühlt, dass seine Eltern ihn gern haben, ihm das Gefühl der Sicherheit

vermitteln, ihn verstehen und immer bereit sind zu helfen, dann entwickelt es sich schnell und bekommt später keine Schwierigkeiten im Umgang mit Freunden und Bekannten. Es muss jede Minute ganz sicher sein, dass ihm seine Eltern jederzeit beistehen, auch wenn es Probleme hat. Jeder braucht einen, auf den man sich hundertprozentig verlassen kann. Es gibt glückliche und unglückliche Familien. Leider oder zum Glück können wir unsere Eltern nicht wählen. Darum ist derjenige nicht zu beneiden, der Probleme mit Eltern hat. Dann muss sich das Kind etwas aussuchen, was ihm seine Eltern „ersetzen” kann, obwohl diese durch nichts zu ersetzen sind. Einige übertragen die Liebe auf ihre Lehrer, auf Großeltern und Bekannte. Die anderen gehen auf die Straße, weg von zu Hause, weg von Problemen. Das ist aber keine gute Lösung des Problems, weil weitere noch schwierigere Probleme entstehen können. Da müssen die anderen Menschen mehr Aufmerksamkeit solchen Kindern schenken, versuchen sie zu verstehen und ihnen zu helfen. Die Kinder brauchen nur, dass jemand sie versteht. Die Psychologen behaupten, dass die

kleine Kinder schon in der Wiege spüren, dass es einen Streit in der Familie gibt. Schon in diesem Alter geht es den Kleinen auf die Nerven, was bekanntlich schlecht für die Gesundheit ist. Ich hoffe aber, dass die meisten Familien glücklich sind. Nur sehr glückliche Eltern können sich Kinder leisten, denn das Glück wird dann weiter

auf die Kinder übertragen. Und ich meine, je mehr Kinder desto besser. Die Zwillinge, zum Beispiel, haben es gut. Sie haben immer einen Freund oder Freundin, der/die ihnen sehr ähnlich ist und ihello_html_md4c847a.pngmmer versteht, was mit dem Geschwisterteil gerade passiert. Solche Menschen können dann das ganze Leben lang sicher sein, dass im Falle der Schwierigkeiten sie verstanden und unterstützt werden. Dann scheinen die Probleme auch nicht so sehr schwierig zu sein. Die Kinder, die Geschwister haben, sind nicht egoistisch im Vergleich zu denjenigen, die als einzelnes Kind in der Familie aufgewachsen sind. Die Kinder, die Geschwister haben, haben auch in der Zukunft weniger Hemmungen und Probleme bei der Kommunikation. Manche Eltern verwöhnen ihre Kinder sehr, was auch später für Eltern und Kinder Probleme bedeuten kann.



Задание 2: Beantworten Sie die Fragen schriftlich:


1. Was bedeutet für die Menschen ihre Familie?
2
. Warum ist es wichtig, eine gute Familie zu haben?

3. Was ist einem Kind besonders wichtig?

4. Welche Rolle übernehmen die Eltern, wie müssen sie auf die Kinder aufpassen?

Задание 3: Выпишите все прилагательные.

Подчеркните окончания прилагательных, если окончание отсутствует,

поставьте прочерк.


Das Telefon klingelte. „Du hast meinen Brief bekommen, Hugo! Ich weiß genau über dich Bescheid. Sieh am Freitagabend im Fernsehen die interessante Sendung über Ägypten an. Noch einmal, keine Polizei!“ - „Hallo? Hallo! Wer sind …?“ Am Freitagabend? Aber da würde er doch auf dem Weg nach München sein. Er müsste seinen Sohn bitten die Sendung zu sehen und in Stichworten mitzuschreiben. Was wusste der Fremde über ihn? Vielleicht etwas über diese schreckliche Sache damals in Casablanca? – Hugo verbrachte einen unruhigen Abend und eine schlaflose Nacht.



Задание 4: Переведите на русский язык следующие словосо­четания, определите степени сравнения прилагатель­ных:


1. eine billigere Bluse, 2. die kürzesten Tage, 3. der stärkste Mann, 4. ein wärmeres Zimmer, 5. die nächste Haltestelle, 6. eine neuere Ausgabe



Задание 5: В следующих словосочетаниях назовите прилага­тельные в Positiv, переведите:


Образец: das hellste Fenster — das helle Fenster


1. ein interessanterer Film, 2. die glück­lichste Familie, 3. eine ruhigere Gegend, 4. der breiteste Fluss, 5. eine längere Besprechung, 6. die komplizierteste Aufgabe


Задание 6: Поставьте в следующих предложениях прилагатель­ные и наречия в Komparativ, предложения переве­дите:


1. In der Turnstunde läuft Peter (schnell) als Olaf. 2. Moskau ist (alt) als St. Peters­burg und Berlin ist (jung) als Moskau. 3. Die Großmutter fühlt sich schon (gut). 4. Seine Leistungen in der Schule sind (hoch) als im vorigen Jahr. 5. Herr Müller ist (dünn) als Herr Schmidt.


Задание 7: Употребите стоящие в скобках прилагательные в Superlativ:


1. Nach dem Besuch dieser (be­kannt) Ausstellung waren die Touristen von den (wunderschön) Erlebnissen überfüllt. 2. Ich möchte den Brief mit meinen (herzlich) Wünschen zu Weihnachten schließen. 3. Es ist schon spät, bald wird es dunkel, ich gehe (gut) nach Hause. 4. Muss man an der (nah) Haltestelle schon aussteigen? 5. In der (alt) Straße von Köln befinden sich viele Sehenswürdigkeiten.


Задание 8: Допишите окончания прилагательных:


1. In dieser klein... Buchhandlung habe ich einmal ein in­teressant... Buch gekauft, jetzt komme ich oft hin, um interessant... Literatur zu entdecken. 2. Bei schön... Wetter sitzt man nicht gern zu Hause in seinen heiß... Wohnungen, man will immer an die frisch... Luft. 3. Im Hotel haben wir das best... Zimmer mit breit... und hell... Fenstern auf die still... Gasse bekommen. 4. Zum meinem 16. Lebensjahr hat mir mein lieb... Großvater einen wunderbar... Ring aus echt... Gold mit blau... Saphiren geschenkt. 4. Die neu... Rolle dieses bekannt... Schauspielers wurde von den begeistert... Zuschauern mit kling... Applaus aufgenommen.



Задание 9: Выпишите их текста глаголы в Präteritum и найдите их неопределённую форму.


Draußen schien die Frühlingssonne und Tom und Tina stiegen auf einen Berg. Auf dem Gipfel lag noch Schnee. Aber unten entdeckten sie auf einer Almwiese bunte Blumen. Die beiden legten sich eine Weile ins Gras. Jetzt könnten sie die Wolken am blauen Himmel beobachten. Sie hörten die ersten Bienen summen. Auf dem Heimweg sprang ihnen ein Hase über den Weg. Sie liefen ihm schnell nach. Doch das Tier war viel flinker als die Kinder.



Задание 10: Вставьте сказуемое в Präteritum:


6. Der Diensthabende ... die Schülerhefte und ... sie auf den Lehrertisch (sammeln, legen). 7. Die Kinder... auf der Straße Fußball und ... das Auto nicht (spielen, bemerken). 8. Wo ... du ... in den Winterferien (sich erholen)? 9. Die Mutter ... die Blumen in die Vase (stellen). 10. Am Wochenende ... meine Klassenkameraden im Schulgarten (arbeiten), und ich ... (mitmachen). 6. Vor unserem Haus (wachsen) ein kleiner Fichtenbaum. 7. Er (gehen) zur Post und (werfen) den Brief in den Briefkasten. 8. Der große deutsche Dichter Johann Wolfgang von Goethe (sterben) 1832 in Weimar. 9. Der Lektor (sprechen) von der politischen Lage in Europa und Amerika. 10. Mir (einfallen) ein interessanter Gedanke.



Задание 11: Schreiben Sie im Präteritum.


1. Er ist zu Hause, und wir warten auf ihn.

2. Sie besuchen ihre Grosseltern nicht oft.

3. Ich treibe viel Sport, laufe Ski, spiele Fußball, gehe oft

spazieren.

4. Eine Stunde bleibe ich in der Bibliothek. Ich bereite mich auf

den Deutschunterricht vor: ich lese einen Text, übersetze

einige Sätze, schreibe eine Übung. Dann lerne ich neue

Vokabeln und erzahle den Text nach.

5. Am Sonntag stehe ich etwas später auf, wasche mich warm,

ziehe mich an und setze mich zu Tisch.


5.Рекомендуемая литература:

Рекомендуемая литература:


1. Гордеева Т.А., Корчева Т.Н., Пронина Т.А. Немецкий язык. Учебное пособие. – Пенза, 2003.


2. Кондратьева В.А. «Немецкий язык»:учебник / В.А. Кондратьева, Л.Н. Григорьева – М. «ГЭОТАР-Медиа», 2010.


3. Рыжова, Е.В. Учебные материалы по немецкому языку для студентов 2 курса факультета социологии и социальной работы (специальность Социология»): Учебно-методическое пособие / Е. В. Рыжова. – Пенза: ПГПУ, 2008.


4. Рыжова, Е.В. Немецко-русский словарь-минимум для студентов факультета социологии и социальной работы / Е.В. Рыжова. – Пенза: ПГПУ, 2011.


Интернет – ресурсы:

Образовательные ресурсы Интернета школьникам и студентам -

Немецкий язык язык http://www.languages-study.com/deutsch-links.http://www.mediasprut.ru/grammatik/index.

https://de.wikipedia.org

Подробная грамматика немецкого языка языка http://www.deutschonline.de/Grammatik/inhalt.htm


Образовательный ресурс для студентов

http://www.mediasprut.ru/germ/all/deutsch.shtml




Автор
Дата добавления 30.04.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Другие методич. материалы
Просмотров271
Номер материала ДБ-060748
Получить свидетельство о публикации

Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх