Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Свидетельство о публикации

Автоматическая выдача свидетельства о публикации в официальном СМИ сразу после добавления материала на сайт - Бесплатно

Добавить свой материал

За каждый опубликованный материал Вы получите бесплатное свидетельство о публикации от проекта «Инфоурок»

(Свидетельство о регистрации СМИ: Эл №ФС77-60625 от 20.01.2015)

Инфоурок / Иностранные языки / Конспекты / Внеклассное мероприятие по немецкому языку «Nikolaustag»
ВНИМАНИЮ ВСЕХ УЧИТЕЛЕЙ: согласно Федеральному закону № 313-ФЗ все педагоги должны пройти обучение навыкам оказания первой помощи.

Дистанционный курс "Оказание первой помощи детям и взрослым" от проекта "Инфоурок" даёт Вам возможность привести свои знания в соответствие с требованиями закона и получить удостоверение о повышении квалификации установленного образца (180 часов). Начало обучения новой группы: 28 июня.

Подать заявку на курс
  • Иностранные языки

Внеклассное мероприятие по немецкому языку «Nikolaustag»

библиотека
материалов

Внеклассное мероприятие по немецкому языку "Nikolaustag"

Цели:

1. Познакомить учащихся с немецким праздником – днем Святого Николауса, символами и традициями Адвента и Рождества, разучить стихи и песни к празднику, используя проектную методику.

2. Приобщить учащихся к культуре Германии, её нравам и обычаям.

3. Повысить интерес к изучению немецкого языка.

4. Воспитывать уважение к культуре другого народа.



Оборудование: рождественский венок со свечами, календарь Адвентадекорации для оформления доски, картинки, текст о празднике, аудиозаписи с рождественскими песнями.

Ход мероприятия

I. Организационный момент.

II. Музыка. В кабинет входят учащиеся.

Lehrerin: Heute haben wir ein Projektunterricht, der „Nikolaustag“ heisst.

Am Ende November beginnt in Deutschland die Adventszeit. In der Adventszeit bereitet man sich auf Weihnachten vor. Bei vielen Familien steht in dieser Zeit ein Adventskranz auf dem Tisch. An jedem Sonntag im Advent wird eine neue Kerze angezündet. Wenn alle vier Kerzen brennen, dann ist bald Weihnachten. Ein grüner Kranz symbolisiert Leben und Hoffnung. Eine Kerze strahlt Licht und Wärme aus.

Die Problemsituation: Besonders die Kinder lieben den Adventskalender. Er soll ihnen helfen, das Warten auf Weihnachten etwas zu «versüssen». Für die 24 Tage im Dezember findet man in ihm jeden Tag ein Stückchen Schokolade. Und Heute am 6ten Dezember feiern wir Nikolaustag. Am Vorabend des 6. Dezembers stellen viele Jungen und Madchen ihre Stiefel und Schuhe vor die Tür und warten auf Sankt Nikolaus. Sie möchten, dass der Nikolaus sie mit Süssigkeiten und Obst füllt. Was fur ein Fest ist das? Weisst niemand?

Unser Ziel ist

Mit dieses Fest kennnenzulehrnen.

Die Aufgaben:

  1. Mit Traditionen dieses deutschen Festen kennenzulehrnen

  2. Die Legenden uber Nikolaus und einige Gedichte und Lieder lesen.

  3. In den Gruppen arbeiten.

  4. Die Prasentationen uber dieses Fest machen.

Lehrerin: Jetzt arbeitet in Gruppen. Ihr habt folgende Materialen. Ihr habt 25 Minuten Zeit um die Information zubereiten und Prasentationen zu machen.

III Die Schuler arbeiten in Gruppen und machen Projekten. Sie erzahlen uber dieses Fest mit Plakaten und Bildern, lesen Gedichte.

Die Lehrerin: Danke fur ihre Prasentationen. Singen wire in Lied zusammen^

das Lied

Lasst uns froh und munter sein

1) Lasst uns froh und munter sein

Und uns recht von Herzen freu'n.

Refrain. Lustig, lustig, trallerallera! Bald ist Niklausabend da, Bald ist Niklausabend da!

2) Bald ist uns're Schule aus,

Dann zieh'n wir vergnügt nach Haus.

3) Dann stell ich den Teller auf,

Niklaus legt gewiss was drauf.

4)Steht der Teller auf dem Tisch,

Sing ich nochmals froh und frisch.

5)Wenn ich schlaf, dann träume ich:

Jetzt bringt Niklaus was für mich.

6)Wenn ich aufgestanden bin,

Lauf ich schnell zum Teller hin.

7)Niklaus ist ein guter Mann,

Dem man nicht genug danken kann.



Die Lehrerin: Die Stunde ist aus. Vielen Dank.







Materialen fur Unterricht:

Information fur Kinder: Nikolaus war ein besonderer Mann. Er lebte als Bischof in der Hafenstadt Myra in der heutigen Tyrkei. Von seinen Eltern hatte er als junger Mann großen Reichtum geerbt. Darüber war Nikolaus sehr froh, weil er dadurch vielen Not leidenden Menschen helfen konnte. Und er machte das.

Sonst wissen wir nichts mehr über sein Leben. Da er aber bei den Menschen überaus beliebt und angesehen war, erzahlte man sich schon bald mancherlei Geschichten über ihn.

Eine Legende berichtet uns, dass er einmal viele Menschen, die in Seenot geraten waren, gerettet hat. Viele Legenden beweisen uns, dass er besonders ein Herz für die Kinder hatte. Nach einer Legende soll er einmal drei Knaben, die ein Wirt in Weinfass gesperrt hatte, befreit haben.

Eine andere Legende erzahlt uns, wie Nikolaus drei armen Mädchen half. Einmal hörte er von einem Vater, der all sein Geld beim Glückspiel verloren hatte. Deshalb konnte er für seine Töchter nicht mehr das kaufen, was sie brauchten, um heiraten zu können. Doch Mädchen ohne Mitgift wollte kein Mann zur Frau haben. Deshalb beschloss der Vater, sie als Sklavinnen fortzuschicken, damit sie sich ihr Geld selbst verdienten.

Als Nikolaus von den armen Mдdchen hörte, hatte er Mitleid. Wie konnte er ihnen helfen? Er ging zu reichen Leuten in der Stadt und bat sie um zu Geld. Und seine eindringlichen Bitten wurden erhört. Sie schenkten ihm viele Goldmünzen. Er füllte sie in drei Sackchen und machte sich bei Dunkelheit zum Haus der armen Mädchen auf. Heimlich warf er nun die Beutel durch das offene Fenster ins Zimmer. Durch die Wucht des Aufpralls riss das Leinen, und alle Münzen fielen heraus.

Erschrocken kamen nun die Mädchen herbeigelaufen und erkannten, wer ihnen das viele Geld durch das Fenster geworfen hatte. Da war ihre Freude übergroβ. Sie dankten dem Bischof Nikolaus und weinten vor Glück. Denn nun waren sie nicht mehr arm. Und bald schon fand jedes Mädchen einen Mann.So ist eine alte Legende

Gedicht: Nikolaustag

Wir feiern heute Sankt Nikolaus,

Bischof aus alter Zeit,

Der da ging von Haus zu Haus,

Zum Helfen stets bereit.

Hier gab er das nötige Geld,

Dort ein trostend Wort;

Obwohl er nicht dazu bestellt,

Fand er der Sorgen Ort.

Er sah mit seinem Herzen gut,

Wie Jesus einst getan.

Schenkt vielen Menschen neuen Mut,

Da fing das Leben an.

Wer mit dem Nächsten teilen kann

Sein Brot und seine Zeit,

Wird leben wie der heilige Mann,

Sein Freund ist allezeit.

So feiern wir von Herzen heut,

Dich guter Nikolaus.

Und wandern wird die große Freud

Von dir zu jedem Haus.








Gedicht:

Nikolaus.

Aus alter Zeit da komm ich her,

Ihr hört erstaunt gar manche Mar,

Wo ich gelebt, was ich getan,

So fang jetzt eure Sache an.

Es ist so leicht, es ist so schwer,

Lieb deinen Nächsten immer mehr.

Er soll dich genau so lieben,

Dass endlich überall wird Frieden.

Drauf wollen wir uns freuen heut,

Dann wird bald gute Weihnachtszeit.



Lieber guter Nikolaus,

Schenk mir einen Kuchenklaus,

Nicht zu groß und nicht zu klein.

Ich will auch immer artig sein.

Gibst du mir keinen,

Fang ich an zu weinen.

Ruprecht, Ruprecht, guter Gast,

Hast du mir was mitgebracht?

Hast du was, dann setz dich nieder,

Hast du nichts, dann geh nur wieder.

Lieber guter Weihnachtsmann (Nikolaus),

Sieh mich nicht zu böse an!

Stecke deine Rute ein,

Ich will auch immer artig sein.

Der Nikolaus kommt

Nikolaus ist ein braver Mann,

Bringt den kleinen Kindern was,

Die großen lässt er laufen,

Die können sich was kaufen.

Lieber, guter Nikolaus,

Lösche unsre Fünfen aus,

Mache lauter Einsen draus,

Bist ein guter Nikolaus.






Подайте заявку сейчас на любой интересующий Вас курс переподготовки, чтобы получить диплом со скидкой 50% уже осенью 2017 года.


Выберите специальность, которую Вы хотите получить:

Обучение проходит дистанционно на сайте проекта "Инфоурок".
По итогам обучения слушателям выдаются печатные дипломы установленного образца.

ПЕРЕЙТИ В КАТАЛОГ КУРСОВ

Краткое описание документа:

Внеклассное мероприятие по немецкому языку »Nikolaustag» Цели: 1. Познакомить учащихся с немецким праздником – днем Святого Николауса, символами и традициями Адвента и Рождества, разучить стихи и песни к празднику, используя проектную методику. 2. Приобщить учащихся к культуре Германии, её нравам и обычаям. 3. Повысить интерес к изучению немецкого языка. 4. Воспитывать уважение к культуре другого народа.   Оборудование: рождественский венок со свечами, календарь Адвентадекорации для оформления доски, картинки, текст о празднике, аудиозаписи с рождественскими песнями. Ход мероприятия I. Организационный момент. II. Музыка. В кабинет входят учащиеся. Lehrerin: Heute haben wir ein Projektunterricht, der „Nikolaustag“ heisst.  Am Ende November beginnt in Deutschland die Adventszeit. In der Adventszeit bereitet man sich auf Weihnachten vor. Bei vielen Familien steht in dieser Zeit ein Adventskranz auf dem Tisch. An jedem Sonntag im Advent wird eine neue Kerze angezündet. Wenn alle vier Kerzen brennen, dann ist bald Weihnachten. Ein grüner Kranz symbolisiert Leben und Hoffnung. Eine Kerze strahlt Licht und Wärme aus. Die Problemsituation: Besonders die Kinder lieben den Adventskalender. Er soll ihnen helfen, das Warten auf Weihnachten etwas zu «versüssen». Für die 24 Tage im Dezember findet man in ihm jeden Tag ein Stückchen Schokolade. Und Heute am 6ten Dezember feiern wir Nikolaustag. Am Vorabend des 6. Dezembers stellen viele Jungen und Madchen ihre Stiefel und Schuhe vor die Tür und warten auf Sankt Nikolaus. Sie möchten, dass der Nikolaus sie mit Süssigkeiten und Obst füllt. Was fur ein Fest ist das? Weisst niemand? Unser Ziel ist Mit dieses Fest kennnenzulehrnen. Die Aufgaben: 1.        Mit Traditionen dieses deutschen Festen kennenzulehrnen 2.        Die Legenden uber Nikolaus und einige Gedichte und Lieder lesen. 3.        In den Gruppen arbeiten. 4.        Die Prasentationen uber dieses Fest machen. Lehrerin: Jetzt arbeitet in Gruppen.  Ihr habt folgende Materialen. Ihr habt 25 Minuten Zeit um die Information zubereiten und Prasentationen zu machen.               III  Die Schuler  arbeiten in Gruppen und machen Projekten. Sie erzahlen uber dieses Fest mit Plakaten und Bildern, lesen Gedichte. Die Lehrerin: Danke fur ihre Prasentationen. Singen wire in Lied zusammen^ das Lied   Lasst uns froh und munter sein 1)    Lasst uns froh und munter sein Und uns recht von Herzen freu'n. Refrain. Lustig, lustig, trallerallera! Bald ist Niklausabend da, Bald ist Niklausabend da! 2)    Bald ist uns're Schule aus, Dann zieh'n wir vergnügt nach Haus. 3)    Dann stell ich den Teller auf, Niklaus legt gewiss was drauf. 4)Steht der Teller auf dem Tisch, Sing ich nochmals froh und frisch. 5)Wenn ich schlaf, dann träume ich: Jetzt bringt Niklaus was für mich. 6)Wenn ich aufgestanden bin, Lauf ich schnell zum Teller hin. 7)Niklaus ist ein guter Mann, Dem man nicht genug danken kann.  Die Lehrerin: Die Stunde ist aus. Vielen Dank.  
Автор
Дата добавления 12.05.2014
Раздел Иностранные языки
Подраздел Конспекты
Просмотров1391
Номер материала 101545051205
Получить свидетельство о публикации
Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх