Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Другие методич. материалы / Музыкально-поэтическое представление "Рождество в Германии".

Музыкально-поэтическое представление "Рождество в Германии".

  • Иностранные языки

Поделитесь материалом с коллегами:

Musikalisch-poetische Vorstellung

«Weihnachten in Deutschland»

1-й ведущий: Guten Tag, unsʼre liebe Gäste!

Seid gegrüβt zu unserem Feste!

Wir halten für euch viel Geschenke bereit

Und freuen uns, dass ihr gekommen seid!

2-й ведущий: Weihnachten ist eine besondere Zeit in Deutschland. Es ist ein hohes religiöses Fest, der Tag der Geburt Christi.

Hirtenspiel

Drei Hirten kommen vom Feld herein in ihre Hütte. Einer flöttet, die anderen singen: Kommet ihr, Hirten, ihr Männer und Frau’n!

Kommet, das liebliche Kindlein zu schau’n!

Chtistus, der Herr, ist heute geboren,

Den Gott zum Heiland euch hat erkoren.

Fürchtet euch nicht!

  1. Hirte: Ich weiβ, was ich dem Kindlein bringe: meinen Apfel!

(Er reibt ihn an seiner Jacke blank.)

  1. Hirte: Ich nehme ihm mein Lämmlein mit! (Er nimmt es auf den Arm.)

  2. Hirte: Und ich schenke ihm meine Flöte! (Er spielt ein paar Töne.)

  1. Hirte (schaut den Apfel an): Aber so ein kleines Kind kann ja noch keinen Apfel essen!

  2. Hirte (schaut das Lämmlein an): Wenn es noch keinen Apfel essen kann, kann es auch nicht mit meinem Lämmlein spielen!

  3. Hirte (schaut auf seine Flöte): Und mit meiner Flöte fängt es dann erst recht nichts an!

  1. Hirte (traurig): Wenn wir doch bloβ nicht arm wären! Was sollen wir da schenken?

  2. Hirte (traurig): Ich kann mir nichts denken. Wenn wir doch bloβ reich wären!

  3. Hirte (froh): Ich hab’s! Wir wünschen ihm etwas. Wünschen können wir genausoviel wie reiche Leute!

  1. Hirte: Ja, gute Wünsche haben wir einen ganzen Sack voll.

  2. Hirte: Da können wir soviel geben, wie wir möchten.

  3. Hirte (zum Ersten): Welchen Wunsch willst du dem Heiland bringen?

  1. Hirte: Dass es keinen Hunger auf der Welt mehr gibt. (Zum Zweiten) Und du?

  2. Hirte: Dass es keine Kälte auf der Welt mehr gibt. (Zum Dritten) Und du?

  3. Hirte: Dass ihn alle liebhaben!

Die drei Hirten machen sich auf den Weg. Der dritte Hirt flötet, die anderen singen:

Wahrlich, die Engel verkündigen heut

Bethlehem’s Hirtenvolk gar groβe Freud.

Nun soll es werden Friede auf Erden.

Den Menschen allen ein Wohlgefallen.

Ehre sei Gott!

2-й ведущий: Viele Menschen feiern das Weihnachtsfest nach altem Brauch, obwohl es für die meisten Menschen eine ganz andere Bedeutung hat als früher. Weihnachten ist ein Fest der Freude, des gegenseitigen Schenkens geworden.

Das Weihnachtsfest ist eine lange Tradition. Die Zeit vor Weihnachten, die „Vorweihnachtszeit", ist in Deutschland, Österreich und in der Schweiz fast genauso wichtig wie das Weihnachtsfest selbst.

Am ersten Dezember beginnt die Adventszeit.

Ученица: Rainer Maria Rilke

Advent

Es treibt der Wind im Winterwalde
Die Flockenherde wie ein Hirt,
Und manche Tanne ahnt, wie balde
Sie fromm und lichterheilig wird;
Und lauscht hinaus. Den weiβen Wegen
streckt sie die Zweige hin – bereit,
Und wehrt dem Winde und wächst entgegen
Der einen Nacht der Herrlichkeit

2-й ведущий: In den Wohnungen hängen oder liegen Adventskränze mit vier Kerzen.

1-й ведущий: Zünden wir ein Lichtlein an,

Sagen wir dem Weihnachtsmann:

Lieber Alter, es wird die Zeit

In vier Wochen ists soweit.

1-я девушка: Es brennt mit starkem hellem Glanz

Die erste Kerze auf dem Kranz.

Sie ist die Glaube. Wo er fehlt,

Bleibt dunkel alles in der Welt.

Advent ist da, die Weihnachtzeit.

O, öffnet eure Herzen weit.

1-й ведущий: Zünden wir das zweite Lichtlein an,

Mahnen wir den Weihnachtsmann:

Pack schon die Geschenke ein!

Bald muss alles fertig sein”

2-я девушка: Seht doch, wie schön und leicht sie brennt

Die zweite Kerze im Advent!

Sie ist die Hoffnung und sie spricht:

"Hofft immer zu, verzaget nicht!

Ich bau euch Brücken still und sacht

Im Leben und zur Heil’ gen Nacht.”

1-й ведущий: Zünden wir das dritte Lichtlein an,

Sputet sich der Weihnachtsmann.

Füllt den Sack bis an den Rand,

Schimmel wird bald eingespannt.

3-я девушка: O strahle, strahle ohne End

Du, dritte Kerze, im Advent!

Du bist die Liebe wundermild,

Die vieles Leid auf Enden stillt.

Du bringst uns Licht und Glück zugleich

Und auch ein Stückchen Himmelreich.

1-й ведущий: Zünden wird das vierte Lichtlein an,

Schmunzelt froh der Weihnachtsmann.

Hat ja alles schon bereit

Für die schöne Weihnachtszelt.

4-я девушка: Zu Ende geht die Zeit Advent

Nun da der Freude Kerze brennt.

Die Flamme knistert leis und lind:

Bald ist es da, das heil’ge Kind.”

Und in der Lichterbaumes Pracht

Ersteht für euch die heilige Nacht.



Музыкальный фон «Stille Nacht, heilige Nacht!»

1-й ученик: Stille Nacht, heilige Nacht!

Alles schläft, einsam wacht

Nur das traute hochheilige  Paar.

Holder Knabe im lockigen Haar,

Schlaf in himmlischer Ruh,

Schlaf in himmlischer Ruh!

2-й ученик: Stille Nacht, heilige Nacht!

Hirten erst kundgemacht

Durch  der Engel Halleluja,

Tönt es laut von fern und nah:

Christ, der Retter ist da!

Christ, der Retter ist da!

3-й ученик: Stille Nacht, heilige Nacht!

Gottes Sohn, o, wie lacht

Lieb' aus deinem göttlichen Mund.

Da uns schlägt die rettende Stund,

Christ, in deiner Geburt!

Christ, in deiner Geburt!



2-й ведущий: Für die Kinder gibt es einen Adventskalender mit 24 kleinen Türen oder kleinen Fächern, eins für jeden Tag, vom 1. bis 24. Dezember. In den Fächern liegen kleine Überraschungen: Süßigkeiten oder andere kleine Geschenke. Die Kinder bekommen zu Weihnachten 5 Sachen: eine Geldmünze, Naschereien, ein Spielzeug, ein Kleidungsstück und ein Schulbuch.

………про елку



Музыкальный номер: «O Tannenbaum, o Tannenbaum»

O Tannenbaum, o Tannenbaum

Wie treu sind deine Blätter!

Du grünst nicht nur zur Sommerzeit,

nein, auch im Winter, wenn es scheint!

O Tannenbaum, o Tannenbaum

Wie treu sind deine Blätter!



O Tannenbaum, o Tannenbaum,

du kannst mir sehr gefallen;

wie oft hat nicht zur Weihnachtszeit

ein Baum von dir mich hoch erfreut!

O Tannenbaum, o Tannenbaum,

du kannst mir sehr gefallen.



O Tannenbaum, o Tannenbaum,

dein Kleid will mich was lehren:

Die Hoffnung und Beständigkeit

Gibt Trost und Kraft zu jeder Zeit!

O Tannenbaum, o Tannenbaum,

dein Kleid will mich was lehren.

2-й ведущий: Zu Weihnachten kommt der Weihnachtsmann. Er ist unserem Ded Moros ähnlich. Er trägt einen roten Mantel und hat einen langen, weißen Bart. Er trägt einen groβen Sack mit Geschenken.







2-й ученик: Jens Schulz

Weihnachtszeit

1-й ученик: Mutter bäckt im Offen Kekse,

lecker Duft zieht durch den Raum,

und im Wohnzimmer, da steht ein

schmuckbehängter Weihnachtsbaum.

2-й ученик: Seine Kugeln, gold und silbern,

funkeln hell und wundersam.

Durch das Feuer im Kamin ist

Unser Raum wohlig und warm.

3-й ученик: Untern Baum liegen Geschenke

Frohe Stimmung – weit und breit.

Wir sind alle voller Spannung.

Ja, das ist die Weihnachtszeit!

Музыкальный номер «Ein kleiner weißer Schneemann (Jingle Bells, Jingle Bells)»

Ein kleiner weißer Schneemann
der steht vor meiner Tür,
ein kleiner weißer Schneemann
der stand gestern noch nicht hier,
und neben dran der Schlitten,
der lädt uns beide ein,
zur aller ersten Schlittenfahrt
ins Märchenland hinein.

Jingle Bells, Jingle Bells,
klingt es weit und breit.
Schön ist eine Schlittenfahrt
im Winter wenn es schneit.
Jingle Bells, Jingle Bells,
klingt es weit und breit.
Mach' mit mir 'ne Schneeballschlacht,
der Winter steht bereit!

Er kam auf leisen Sohlen
ganz über Nacht,
hat heimlich und verstohlen
den ersten Schnee gebracht.

Jingle Bells, Jingle Bells,
klingt es weit und breit.
Hell erstrahlt die ganze Welt
im weißen, weißen Kleid.
Jingle Bells, Jingle Bells,
klingt es weit und breit.

Christkind geht durch den Winterwald,
denn bald ist Weihnachtszeit.





6


Автор
Дата добавления 22.12.2015
Раздел Иностранные языки
Подраздел Другие методич. материалы
Просмотров103
Номер материала ДВ-279807
Получить свидетельство о публикации

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх