Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Другие методич. материалы / Открытый урок по немецкому языку на тему Weihnachten in Deutschland («Рождество в Германии»)

Открытый урок по немецкому языку на тему Weihnachten in Deutschland («Рождество в Германии»)


  • Иностранные языки

Поделитесь материалом с коллегами:

Открытый урок по немецкому языку на тему Weihnachten in Deutschland («Рождество в Германии»)

Цель урока: Формирование коммуникативной компетенции учащихся по теме «Weihnachten»: развитие языковой компетенции
Основные задачи:

Образовательный аспект: обеспечить усвоение лексических единиц и культурологических знаний по теме “Рождество”, провести практику речевой деятельности (монологической и диалогической) по тематике, используя речевые клише.

Воспитательный аспект: способствовать воспитанию интереса к немецкому языку как второму иностранному, расширять культурологические знания учащихся, формировать у учащихся потребность и способность к речевому взаимодействию.

Развивающий аспект: развивать познавательные навыки учащихся, умения самостоятельно конструировать свои знания, ориентироваться в информационном пространстве, способствовать расширению лингвистического опыта школьников с опорой на родной и первый иностранный язык.

Формы организации познавательной деятельности: общеклассная, групповая, индивидуальная.

Методы обучения: рецептивно-репродуктивные, иллюстрационные, обучение в сотрудничестве, информационные методы обучения.

Формы реализации методов: разноуровневые задания, самостоятельная работа учащихся.

Система контроля на уроке за достижением промежуточных и конечных результатов: контроль учителя, взаимоконтроль, самоконтроль.

Ход урока
I. Организационный момент.

Lehrerin: Guten Morgen, meine liebe Kinder!
Sagen Sie, bitte, der wievielte ist heute? Wer fehlt heute?

Bald kommt Weihnachten, das bedeutendste Fest in Deutschland. Unsere heutige Stunde ist diesem Thema gewidmet. Also, das Thema unseres Unterrichts ist Weihnachten.

Was werden wir heute machen:
1. bearbeiten die bekannte Lexika zum Thema
2. lesen und besprechen einen neuen Text
3. lernen neue Wörter kennen (mit Hilfe von einem Audiotext)
4. sprechen zum Thema.

Bevor wir anfangen, sprechen wir ein bisschen. Sagen Sie bitte, welches Fest feiern Sie am liebsten?
(Учащиеся отвечают на вопрос).

II. Фонетическая зарядка.
Цель: повторить ранее изученный материал в речи.

Natürlich wissen Sie Etwas über diese Ziet, über dieses Fest. Antorten Sie bitte auf solche Frage: Auf welcher Weise bereiten sich die Deutschen auf dieses Fest vor, was machen Sie gewöhnlich zu dieser Zeit?

На доске показана диаграмма со знакомыми словами и выражениями по теме. Сначала работа идет фронтально, учащиеся повторяют за учителем, далее работают самостоятельно, используется также схема ученик – ученик (вопросно-ответная деятельность учащихся с предложенными словами).
III. Работа с текстом.

Ja, Sie wissen alle diese Wörter. Ganz beatimmt wissen Sie die meisten Traditionen und Bräuche dieser Zeit. Und jetzt sagen Sie mir bitte, was dem Weihnachten vorkommt, was feiern die Deutschen vor dem Weihnachten? (der Advent, der Tag des heiligen Nikolaus, der Heiligabend).

Danke, das ist richtig. Jetzt bekommen Sie einen Text, den Sie lesen soll. Der Text ist verschiedenen Traditionen der Weihnschtszeit gewidmet.  Lesen Sie bitte den Text.

Перед прочтением текста ребята работают с незнакомыми словами, встречающимися в тексте:

































der Schmuck, die Lichterkette, die Kerze anzünden, der Gottesdienst, sich vorbereiten auf +Akk.

Advent und Weihnachten. Dies ist für viele Menschen die schönste Zeit im Jahr.  Die Adventszeit beginnt schon am 1. Dezember. In der Adventszeit bereiten sich die Deutschen auf Weihnachten vor. Sie besuchen Weihnachtsmärkte, wo man Tannenbäume,  Tannenbaumsgeschmuck, Kerzen, Süßigkeiten kauft. Zur Adventszeit sind die Straßen der Städte hell beleuchtet. Überall hängen Lichterketten und bunter Schmuck. In den Fenstern hängen Sterne und andere Figuren aus Papier.

In vielen Wohnungen findet man in diesen Wochen einen Adventskranz mit vier Kerzen. An jedem Sonntag im Advent wird eine neue Kerze angezündet. Wenn alle vier Kerzen brennen, dann ist es bald Weihnachten. Die Kinder besorgen auch einen Adventskalender, wo sich 24 kleine Türen befinden. Bis zum Heiligabend öffen sie jeden Tag eine Tür und finden dahinter ein kleines Geschenk.

Am 6. Dezember feiert man in Deutschland den Nikolaustag. Traditionell besucht der Nikolaus am Abend des 5. Dezember die Familien. Schon am Vorabend stellen die Mädchen und Jungen ihre Stiefel und Schuhe vor die Türe. Sie möchten, daß der Nikolaus sie mit Süßigkeiten und Obst füllt.

Der Abend vor dem Weihnachtstag ist der Heilige Abend (24.12.). Man schickt auch Weihnachtskarten an Verwandete und Freunde. Viele Menschen gehen an diesem Abend zum Gottesdienst in die Kirche. Nach dem Gottesdienst ist es Zeit für die Geschenke. Darauf freuen sich alle, am meisten aber die Kinder. Die ganze Familie versammelt sich um den Weihnachtsbaum, man singt Weihnachtslieder uns sitzen am festlich gedeckten Tisch.

Am Weihnachtstag (25.12) geht das Feiern weiter. Die Hausfrauen machen etwas besonders Gutes zu essen. Zu diesem Fest kommt dann auch jeder aus der Familie, der nicht zusammen wohnt und der eben kommen kann.
Weihnachten ist ein Familienfest.

1. Построение логической цепочки из предложенных предложений:

Weihnachten ist das bedeutendste Familienfest in Deutschland.

Alle Weihnachtsvorbereitungen beginnen schon am Anfang Dezember.
Die Menschen besuchen Weihnachtsmärkte, schmücken ihre Häuser und kaufen alle Attributen dieses Festes.
Am 6. Dezember feiern die Deutschen den Nikolaustag, der für viele Kinder sehr wichtig ist, denn sie bekommen Geschenke von Nikolaus.
Am Heiligen Abend (am 24. Dezember) gehen die meisten Deutschen in die Kirche.
Am Abend feiern sie Weihnachten im Kreise der Familie mit festlich gedeckten Tischen.

2. Составление вопросов к пропущенным словам в предложении:
In der Adventszeit bereiten sich die Deutsche auf  ____________ vor.
(Worauf....)
Viele Familien kaufen ________ mit 4 Kerzen, eine von denen jeden Sonntag angezündet wird. (Was....)
_________ feiert man in Deutschland den Tag des Heiligen Nikolaus? (Wann....)
Der Abend vor dem Weihnachten ist_______. (Wie nennt man......)
Viele Menschen gehen am Heiligen Abend ________. (Wohin....)
_______ hat 24 Türen, hinter denen es verschiedene Geschenke gibt.
(Was.....)


1.
Stellen Sie den Satz im Perfekt – Am 6. Dezember feiren die Deutschen den Nikolaustag.
2. Sagen Sie die Genitiv- und Pluralformen des Wortes „der Adventskranz“
3. Bilden Sie den Satz: haben, am, welche, Heiligen, die, Tradition, Deutschen, Abend.
4. Was stellen die Kinder gewöhnlich vor die Türe?
5. Sagen Sie die Genitiv- und Pluralformen des Wortes „die Kerze“
6. Stellen Sie den Satz im Perfekt – Am 1. Dezember beginnt die Adventszeit.
7. Bilden Sie den Satz: sich, die, um, ganze, den, Weihnachtsbaum, versammelt, Familie.
8. Korrigieren Sie den Satz – Viele Menschen gehen an diesem Tag in der Kirche.
9. Korrigieren Sie den Satz – Zur Adventszeit ist die Strassen der Städte hell beleuchten.













































IV. Физкультминутка.

Sagen Sie bitte, welche Weihnachtslieder wissen Sie? Singen wir jetzt alle zusammen das bekannteste Lied „O, Tannenbaum“.
Zuerst wiederholen wir Wörter.

На доске написаны слова, читаем их вслух, вместе проговариваем, поем песню.

V. Работа с аудиотекстом.

На доске написаны незнакомые слова по тексту: eingreifen, sich entwickeln, warten auf + Akk, füllen, dem Einfluss entziehen, im Mittelpunkt stehen, das Brauchtum.

Учащиеся должны составить с этими словами собственные предложения. После прослушивания текста в первый раз идет обсуждение основного содержания текста. После второго прослушивания ребята выполняют задание по тексту. Им раздают 10 предложений. Задача – определить, являются ли высказывания верными или же неверными согласно содержанию прослушанного текста.

1. Im Oberdeutschen bringt das Christkind Geschenke.
2. In Deutschland wird Weihnachten ohne großen Aufwand gefeiert
3. Der Weihnachtsbaum ist eines der bedeutendsten Symbole dieses Festes.
4. Die Familien bevorzugen Wiehnachten in anderen Ländern zu feiern.
5. Heutzutage können wir verschiedene Süßigkeiten am Weihnachtstisch sehen, zum Beispiel, Marzipan-Weihnachtsmänner.
6. Nach einem uralten Brauchtum sollen Licht und Grün Eis, Kälte und Schnee vertreiben.

V. Диалогическая и монологическая речь.
Учащимся предлагается определенная ситуация. Их задача – используя активный словарь урока, составить без подготовки диалог по данной теме. Учащимся предоставляются определенные ситуации на выбор.

Также проходит сравнительный анализ традиций празднования Рождества в Германии и Нового года в России. Учащиеся высказываю свои мнения.

VI. Заключительный этап урока.
Kinder, Sie haben heute sehr artiv gearbeitet.
Ich bin sehr zufrieden mit Ihnen. Und jetzt ist die Zeit alles auszuwerten. Also, was haben wir heute über Wiehnachten erfahren?  Welche neue Wörter haben Sie kennengelernt? Welche Grammatik haben wir wiederholt?

Повторение всего материала, выставление оценок, домашнее задание.

В конце урока проводится опрос учащихся о том, насколько понравился им урок.








Автор
Дата добавления 19.01.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Другие методич. материалы
Просмотров221
Номер материала ДВ-358710
Получить свидетельство о публикации


Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх