Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Презентации / Презентация на немецком языке "Н. И. Вавилов
ВНИМАНИЮ ВСЕХ УЧИТЕЛЕЙ: согласно Федеральному закону № 313-ФЗ все педагоги должны пройти обучение навыкам оказания первой помощи.

Дистанционный курс "Оказание первой помощи детям и взрослым" от проекта "Инфоурок" даёт Вам возможность привести свои знания в соответствие с требованиями закона и получить удостоверение о повышении квалификации установленного образца (180 часов). Начало обучения новой группы: 24 мая.

Подать заявку на курс
  • Иностранные языки

Презентация на немецком языке "Н. И. Вавилов

библиотека
материалов
МЕЖМУНИЦИПАЛЬНЫЙИНТЕРНЕТ – КОНКУРС ТВОРЧЕСКИХ РАБОТ «САРАТОВСКИЙКРАЙ, ЖИВИ В...
Nikolai Iwanowitsch Wawilow  Russischer Botaniker, Genetiker und Forschungsre...
Nikolai Iwanowitsch Wawilow  wurde 25.Nowember 1887 geboren. Sohn eines leit...
Von 1924 bis 1940 war er Direktor des „Allunionsinstituts für Angewandte Bot...
Auf der Suche nach fehlenden Pflanzenformen für sein System der homologen Re...
Wawilow war wohl einer der bedeutendsten Biologen der Welt zwischen den beid...
Denkmal für Wawilow in Saratow
7 1

Описание презентации по отдельным слайдам:

№ слайда 1 МЕЖМУНИЦИПАЛЬНЫЙИНТЕРНЕТ – КОНКУРС ТВОРЧЕСКИХ РАБОТ «САРАТОВСКИЙКРАЙ, ЖИВИ В
Описание слайда:

МЕЖМУНИЦИПАЛЬНЫЙИНТЕРНЕТ – КОНКУРС ТВОРЧЕСКИХ РАБОТ «САРАТОВСКИЙКРАЙ, ЖИВИ В ВЕКАХ И ПРОЦВЕТАЙ Выполнил: ученица 11 класса  муниципального общеобразовательного учреждения «Средняя общеобразовательная школа с. Барки Балашовского района Саратовской области» Крутоголова Екатерина. Руководитель: учитель немецкого языка Власенко А. А.

№ слайда 2 Nikolai Iwanowitsch Wawilow  Russischer Botaniker, Genetiker und Forschungsre
Описание слайда:

Nikolai Iwanowitsch Wawilow  Russischer Botaniker, Genetiker und Forschungsreisender. Die Theorie von den geographischen Genzentren der Kulturpflanzen.

№ слайда 3 Nikolai Iwanowitsch Wawilow  wurde 25.Nowember 1887 geboren. Sohn eines leit
Описание слайда:

Nikolai Iwanowitsch Wawilow  wurde 25.Nowember 1887 geboren. Sohn eines leitenden Angestellten einer Textilfabrik, studierte von 1906 bis 1910 am Landwirtschaftlichen Institut in Mosckau  und machte sich auf Studienreisen in westeuropäischen Ländern mit den neuesten Ergebnissen auf dem Gebiet der Biologie vertraut. Seit 1917 lehrte er als Professor für Ackerbau und Genetik an der Universität in Saratow  und seit 1921 als Professor für Botanik und Pflanzenzüchtung am Landwirtschaftlichen Institut in Petrograd (heute: Sankt Petersburg).

№ слайда 4 Von 1924 bis 1940 war er Direktor des „Allunionsinstituts für Angewandte Bot
Описание слайда:

Von 1924 bis 1940 war er Direktor des „Allunionsinstituts für Angewandte Botanik“ (später „Allunionsinstitut für Pflanzenzucht“) in Leningrad sowie 1928–1935 der Leninakademie für Agrarwissenschaften  und von 1930 bis 1940 zugleich Direktor des Instituts für Genetik der Akademie der Wissenschaften der UdSSR in Moskau. Auf dem 3. Allrussischen Kongress der Pflanzenzüchter im Juni 1920 in Saratow formulierte Wawilow das „Gesetz der homologen Reihen“. Es wurde in seiner Bedeutung sofort mitMendelejews Periodensystem der chemischen Elemente verglichen, denn es ermöglichte aufgrund bekannter Zusammenhänge das Vorhandensein noch unbekannter Pflanzenformen vorauszusagen. Sein 1922 im Journal of Genetics veröffentlichter Beitrag The law of homologous series in variation gilt als ein Markstein in der Wissenschaftsgeschichte der Biologie. Durch die von Erwin Baur 1927 initiierte und in den folgenden Jahren von Reinhold von Sengbusch erfolgreich durchgeführte Züchtung vonSüßlupinen wurde Wawilows Gesetz der homologen Reihen bestätigt und fand breite Anerkennung in der Wissenschaft.

№ слайда 5 Auf der Suche nach fehlenden Pflanzenformen für sein System der homologen Re
Описание слайда:

Auf der Suche nach fehlenden Pflanzenformen für sein System der homologen Reihen unternahm Wawilow zahlreiche vorbildlich organisierte Sammlungsexpeditionen in alle wichtigen Regionen der Erde. Dabei beobachtete er, dass genetische Variation bei den Kulturpflanzen in wenigen Zentren konzentriert ist. Die aus dieser Erkenntnis entwickelte Theorie über die Entstehungszentren der Kulturpflanzen hat er erstmals 1927 auf dem 5. Internationalen Kongress für Vererbungswissenschaft in Berlin vorgestellt. Seine Theorie von den Genzentren war von außerordentlicher Bedeutung für die internationale Kulturpflanzenforschung Wissenschaftler aus vielen Ländern führten in den folgenden Jahren Expeditionen durch und sammelten in diesen Genzentren Saatgut von Kultur- und Wildpflanzen.

№ слайда 6 Wawilow war wohl einer der bedeutendsten Biologen der Welt zwischen den beid
Описание слайда:

Wawilow war wohl einer der bedeutendsten Biologen der Welt zwischen den beiden Weltkriegen. Wiederholt wurde er zum Vorsitzenden internationaler Kongresse gewählt. Er war Mitglied zahlreicher wissenschaftlicher Fachgesellschaften und Akademien, seit 1925 auch Mitglied der Akademie der Naturforscher Leopoldina zu Halle (Saale). Von 1931 bis 1940 war er Präsident der Geographischen Gesellschaft der UdSSR. Als höchste Auszeichnung seines Landes erhielt er 1926 den Leninpreis. Nikolai Iwanowitsch gestorben 26.Januar 1943 in Saratow.

№ слайда 7 Denkmal für Wawilow in Saratow
Описание слайда:

Denkmal für Wawilow in Saratow

Автор
Дата добавления 10.03.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Презентации
Просмотров160
Номер материала ДВ-514101
Получить свидетельство о публикации

Выберите специальность, которую Вы хотите получить:

Обучение проходит дистанционно на сайте проекта "Инфоурок".
По итогам обучения слушателям выдаются печатные дипломы установленного образца.

ПЕРЕЙТИ В КАТАЛОГ КУРСОВ

Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх