Инфоурок / Иностранные языки / Другие методич. материалы / Презентация понемецкому языку на тему
Обращаем Ваше внимание, что в соответствии с Федеральным законом N 273-ФЗ «Об образовании в Российской Федерации» в организациях, осуществляющих образовательную деятельность, организовывается обучение и воспитание обучающихся с ОВЗ как совместно с другими обучающимися, так и в отдельных классах или группах.

Педагогическая деятельность в соответствии с новым ФГОС требует от учителя наличия системы специальных знаний в области анатомии, физиологии, специальной психологии, дефектологии и социальной работы.

Только сейчас Вы можете пройти дистанционное обучение прямо на сайте "Инфоурок" со скидкой 40% по курсу повышения квалификации "Организация работы с обучающимися с ограниченными возможностями здоровья (ОВЗ)" (72 часа). По окончании курса Вы получите печатное удостоверение о повышении квалификации установленного образца (доставка удостоверения бесплатна).

Автор курса: Логинова Наталья Геннадьевна, кандидат педагогических наук, учитель высшей категории. Начало обучения новой группы: 27 сентября.

Подать заявку на этот курс    Смотреть список всех 216 курсов со скидкой 40%

Презентация понемецкому языку на тему

библиотека
материалов
Heinrich Schliemann Der Kaufmann Abenteurer Archäologie-Pionier
Heinrich Schliemann Heinrich Schliemann wurde als fünftes Kind einer ärmliche...
Heinrich Schliemann 1823 Versetzung des Vaters auf die Pfarrstelle nach Anker...
Heinrich Schliemann 1831 die Mutter stirbt im 38. Lebensjahr nach der Geburt...
Heinrich Schliemann 1833 Schulzeit in Neustrelitz; aus Geldmangel muss er das...
Heinrich Schliemann 1841 Er reiste viel und erlernte autodidaktisch Englisch,...
Heinrich Schliemann in Russland 1847 - im Alter von 25 Jahren eröffnet Schlie...
Heinrich Schliemann in Russland  Ehe mit der Kaufmannstochter Jekaterina Petr...
Heinrich Schliemann in Russland 1853 als Lieferant der zaristischen Armee im...
Heinrich Schliemann in Russland 1863 Ernennung zum Großkaufmann der Ersten Gi...
Heinrich Schliemann entdeckt den Hügel Hissarlik 1868 Studienreise nach Griec...
Heinrich Schliemann 1869 - er reist nach Nordamerika und nimmt dort die ameri...
Heinrich Schliemann Das Paar hatte zwei Kinder, Andromache (1871-1962) und Ag...
Troja Von Kindheit glaubte er, dass Troja wirklich existiert hatte, setzte er...
 1870 – 1883 Grabungskampagnen in Troja
Mykene und Tiryns Heinrich Schliemann wurde berühmt als der Entdecker von Tro...
Heinrich Schliemann 1873 - am 31. Mai entdeckt Schliemann den so genannten Sc...
Heinrich Schliemann 1875 - Vortrags- und Museumsreise durch Europa; Grabungen...
Heinrich Schliemann
Heinrich Schliemann 1883 - Schliemann wird Ehrendoktor der Universität Oxford...
Am Ende seines Lebens waren es über 20 Sprachen, die Schliemann kannte.
Heinrich Schliemann am 13. November unterzieht sich Schliemann einer Ohrenope...
das Heinrich-Schliemann-Museum
23 1

УЖЕ ЧЕРЕЗ 10 МИНУТ ВЫ МОЖЕТЕ ПОЛУЧИТЬ ДИПЛОМ

от проекта "Инфоурок" с указанием данных образовательной лицензии, что важно при прохождении аттестации.


Если Вы учитель или воспитатель, то можете прямо сейчас получить документ, подтверждающий Ваши профессиональные компетенции. Выдаваемые дипломы и сертификаты помогут Вам наполнить собственное портфолио и успешно пройти аттестацию.


Список всех тестов можно посмотреть тут - https://infourok.ru/tests

Описание презентации по отдельным слайдам:

№ слайда 1 Heinrich Schliemann Der Kaufmann Abenteurer Archäologie-Pionier
Описание слайда:

Heinrich Schliemann Der Kaufmann Abenteurer Archäologie-Pionier

№ слайда 2 Heinrich Schliemann Heinrich Schliemann wurde als fünftes Kind einer ärmliche
Описание слайда:

Heinrich Schliemann Heinrich Schliemann wurde als fünftes Kind einer ärmlichen Pastorenfamilie am 6. Januar 1822 in Neubukow/ Mecklenburg-Schwerin geboren.

№ слайда 3 Heinrich Schliemann 1823 Versetzung des Vaters auf die Pfarrstelle nach Anker
Описание слайда:

Heinrich Schliemann 1823 Versetzung des Vaters auf die Pfarrstelle nach Ankershagen; Übersiedlung der Familie.

№ слайда 4 Heinrich Schliemann 1831 die Mutter stirbt im 38. Lebensjahr nach der Geburt
Описание слайда:

Heinrich Schliemann 1831 die Mutter stirbt im 38. Lebensjahr nach der Geburt des neunten Kindes 1832 Heinrich kommt in die Familie seines Onkels Friedrich Schliemann, Pastor in Kalkhorst (bei Grevesmühlen), um dort auf den Besuch des Gymnasiums vorbereitet zu werden.

№ слайда 5 Heinrich Schliemann 1833 Schulzeit in Neustrelitz; aus Geldmangel muss er das
Описание слайда:

Heinrich Schliemann 1833 Schulzeit in Neustrelitz; aus Geldmangel muss er das Gymnasium verlassen und auf die billigere Realschule überwechseln.

№ слайда 6 Heinrich Schliemann 1841 Er reiste viel und erlernte autodidaktisch Englisch,
Описание слайда:

Heinrich Schliemann 1841 Er reiste viel und erlernte autodidaktisch Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Portugiesisch.

№ слайда 7 Heinrich Schliemann in Russland 1847 - im Alter von 25 Jahren eröffnet Schlie
Описание слайда:

Heinrich Schliemann in Russland 1847 - im Alter von 25 Jahren eröffnet Schliemann ein eigenes Handelshaus in St. Petersburg; er erhält die russische Staatsbürgerschaft.

№ слайда 8 Heinrich Schliemann in Russland  Ehe mit der Kaufmannstochter Jekaterina Petr
Описание слайда:

Heinrich Schliemann in Russland  Ehe mit der Kaufmannstochter Jekaterina Petrowna Lyshina (1826- 1896), aus der die Kinder Sergej (1855-1941), Natalia (1859-1869) und Nadeshda (1861- 1935) hervorgehen; Schliemann gründet eine Handelsfiliale in Moskau.

№ слайда 9 Heinrich Schliemann in Russland 1853 als Lieferant der zaristischen Armee im
Описание слайда:

Heinrich Schliemann in Russland 1853 als Lieferant der zaristischen Armee im Krimkrieg gegen die Türkei, England und Frankreich erwirbt Schliemann enormes Vermögen; nach der ihm eigenen Methode erlernt er Schwedisch, Dänisch, Polnisch und Slowenisch.

№ слайда 10 Heinrich Schliemann in Russland 1863 Ernennung zum Großkaufmann der Ersten Gi
Описание слайда:

Heinrich Schliemann in Russland 1863 Ernennung zum Großkaufmann der Ersten Gilde in St. Petersburg 1864 Schliemann liquidiert die Handelsunternehmung endgültig und verlässt Russland; er reist nach Ägypten, Indien, China, Japan sowie Nord- und Mittelamerika.

№ слайда 11 Heinrich Schliemann entdeckt den Hügel Hissarlik 1868 Studienreise nach Griec
Описание слайда:

Heinrich Schliemann entdeckt den Hügel Hissarlik 1868 Studienreise nach Griechenland und Troja; er identifiziert den Hügel Hissarlik mit dem Troja Homers und führt erste archäologische Sondagen durch.

№ слайда 12 Heinrich Schliemann 1869 - er reist nach Nordamerika und nimmt dort die ameri
Описание слайда:

Heinrich Schliemann 1869 - er reist nach Nordamerika und nimmt dort die amerikanische Staatsbürgerschaft an, im September heiratet der 47jährige Schliemann in Athen die 17jährige Griechin Sophia Engastromenos (1852-1932)

№ слайда 13 Heinrich Schliemann Das Paar hatte zwei Kinder, Andromache (1871-1962) und Ag
Описание слайда:

Heinrich Schliemann Das Paar hatte zwei Kinder, Andromache (1871-1962) und Agamemnon (1878-1954).

№ слайда 14 Troja Von Kindheit glaubte er, dass Troja wirklich existiert hatte, setzte er
Описание слайда:

Troja Von Kindheit glaubte er, dass Troja wirklich existiert hatte, setzte er alles daran, diesen berühmten Ort zu finden. Und es gelang ihm die Sensation: Die Entdeckung von Troja.

№ слайда 15  1870 – 1883 Grabungskampagnen in Troja
Описание слайда:

1870 – 1883 Grabungskampagnen in Troja

№ слайда 16 Mykene und Tiryns Heinrich Schliemann wurde berühmt als der Entdecker von Tro
Описание слайда:

Mykene und Tiryns Heinrich Schliemann wurde berühmt als der Entdecker von Troja, Mykene und Tiryns. Er ist einer der schillerndsten, aber auch umstrittensten Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts. Viel geschmäht wird er wegen seiner Grabungsmethoden.

№ слайда 17 Heinrich Schliemann 1873 - am 31. Mai entdeckt Schliemann den so genannten Sc
Описание слайда:

Heinrich Schliemann 1873 - am 31. Mai entdeckt Schliemann den so genannten Schatz des Priamos und führt ihn illegal aus der Türkei aus.

№ слайда 18 Heinrich Schliemann 1875 - Vortrags- und Museumsreise durch Europa; Grabungen
Описание слайда:

Heinrich Schliemann 1875 - Vortrags- und Museumsreise durch Europa; Grabungen in Italien (Alba Longa) und auf Sizilien.

№ слайда 19 Heinrich Schliemann
Описание слайда:

Heinrich Schliemann

№ слайда 20 Heinrich Schliemann 1883 - Schliemann wird Ehrendoktor der Universität Oxford
Описание слайда:

Heinrich Schliemann 1883 - Schliemann wird Ehrendoktor der Universität Oxford. Publikation von "Troja. Ergebnisse meiner neuesten Ausgrabungen" in Leipzig und London.

№ слайда 21 Am Ende seines Lebens waren es über 20 Sprachen, die Schliemann kannte.
Описание слайда:

Am Ende seines Lebens waren es über 20 Sprachen, die Schliemann kannte.

№ слайда 22 Heinrich Schliemann am 13. November unterzieht sich Schliemann einer Ohrenope
Описание слайда:

Heinrich Schliemann am 13. November unterzieht sich Schliemann einer Ohrenoperation in Halle/Saale am 26. Dezember stirbt Schliemann in Neapel auf der Rückreise von Halle nach Athen an den Operationsfolgen.

№ слайда 23 das Heinrich-Schliemann-Museum
Описание слайда:

das Heinrich-Schliemann-Museum

Краткое описание документа:

Heinrich Schliemann

  

Der Kaufmann                          
 Abenteurer
 Archäologie-Pionier

Heinrich Schliemann wurde als fünftes Kind einer ärmlichen Pastorenfamilie am 6. Januar 1822 in Neubukow/ Mecklenburg-Schwerin geboren.

1823  Versetzung des Vaters auf die Pfarrstelle nach Ankershagen; Übersiedlung der Familie.

1831
die Mutter stirbt im 38. Lebensjahr nach der Geburt des neunten Kindes
1832
Heinrich kommt in die Familie seines Onkels Friedrich Schliemann, Pastor in Kalkhorst (bei Grevesmühlen), um dort auf den Besuch des Gymnasiums vorbereitet zu werden.

1833
Schulzeit in Neustrelitz; aus Geldmangel muss er das Gymnasium verlassen und auf die billigere Realschule überwechseln.

1841 Er reiste viel und
  erlernte autodidaktisch Englisch, Französisch, Spanisch,
   Italienisch und Portugiesisch.

1847 - im Alter von 25 Jahren eröffnet Schliemann ein eigenes Handelshaus in St. Petersburg; er erhält die russische Staatsbürgerschaft.

 

Ehe mit der Kaufmannstochter Jekaterina Petrowna Lyshina (1826- 1896), aus der die Kinder Sergej (1855-1941), Natalia (1859-1869) und Nadeshda (1861- 1935) hervorgehen; Schliemann gründet eine Handelsfiliale in Moskau.

1853
als Lieferant der zaristischen Armee im Krimkrieg gegen die Türkei, England und Frankreich erwirbt Schliemann enormes Vermögen; nach der ihm eigenen Methode erlernt er Schwedisch, Dänisch, Polnisch und Slowenisch.

1863
Ernennung zum Großkaufmann der Ersten Gilde in St. Petersburg
1864
Schliemann liquidiert die Handelsunternehmung endgültig und verlässt Russland;
er reist nach Ägypten, Indien, China, Japan sowie Nord- und Mittelamerika.

1868
Studienreise nach Griechenland und Troja;
er identifiziert den Hügel Hissarlik mit dem Troja Homers und führt erste archäologische Sondagen durch.

1869 - er reist nach Nordamerika und nimmt dort die amerikanische Staatsbürgerschaft an, im September heiratet der 47jährige Schliemann
   in Athen die 17jährige
   Griechin Sophia Engastromenos
    (1852-1932)

Das Paar hatte zwei Kinder, Andromache (1871-1962) und Agamemnon (1878-1954).

 

Von Kindheit glaubte er, dass Troja wirklich existiert hatte, setzte er alles daran, diesen berühmten Ort zu finden. Und es gelang ihm die Sensation: Die Entdeckung von Troja.

 

1870 – 1883 Grabungskampagnen in Troja

Heinrich Schliemann wurde berühmt als der Entdecker von Troja, Mykene und Tiryns. Er ist einer der schillerndsten, aber auch umstrittensten Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts. Viel geschmäht wird er wegen seiner Grabungsmethoden.

1873 - am 31. Mai entdeckt Schliemann den so genannten Schatz des Priamos und führt ihn illegal aus der Türkei aus.

1875 - Vortrags- und Museumsreise durch Europa; Grabungen in Italien (Alba Longa) und auf Sizilien.

1883 - Schliemann wird Ehrendoktor der Universität Oxford.
Publikation von "Troja. Ergebnisse meiner neuesten Ausgrabungen" in Leipzig und London.

Am Ende seines Lebens waren es über 20 Sprachen, die Schliemann kannte.

am 13. November unterzieht sich Schliemann einer Ohrenoperation in Halle/Saale
   am 26. Dezember stirbt Schliemann in Neapel auf der Rückreise von Halle nach Athen an den Operationsfolgen.

 

Общая информация

Номер материала: 539550

Похожие материалы