Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Свидетельство о публикации

Автоматическая выдача свидетельства о публикации в официальном СМИ сразу после добавления материала на сайт - Бесплатно

Добавить свой материал

За каждый опубликованный материал Вы получите бесплатное свидетельство о публикации от проекта «Инфоурок»

(Свидетельство о регистрации СМИ: Эл №ФС77-60625 от 20.01.2015)

Инфоурок / Иностранные языки / Конспекты / Разработка урока немецкого языка в 10 классе "Нация и ее представители"
ВНИМАНИЮ ВСЕХ УЧИТЕЛЕЙ: согласно Федеральному закону № 313-ФЗ все педагоги должны пройти обучение навыкам оказания первой помощи.

Дистанционный курс "Оказание первой помощи детям и взрослым" от проекта "Инфоурок" даёт Вам возможность привести свои знания в соответствие с требованиями закона и получить удостоверение о повышении квалификации установленного образца (180 часов). Начало обучения новой группы: 28 июня.

Подать заявку на курс
  • Иностранные языки

Разработка урока немецкого языка в 10 классе "Нация и ее представители"

библиотека
материалов
hello_html_m66887a0b.gifhello_html_167bff83.gifhello_html_1581ab84.gifhello_html_m4c6f11b1.gifhello_html_78a2ff28.gifhello_html_m5cbb854d.gifhello_html_m11568c00.gifhello_html_5e101c5a.gifhello_html_2a4a5cc7.gif

Министерство образования Иркутской области









РАЗРАБОТКА УРОКА НЕМЕЦКОГО ЯЗЫКА

10 КЛАСС

ТЕМА «НАЦИЯ И ЕЕ ПРЕДСТАВИТЕЛИ»







Подготовила: Махутова Алла Робаковна,

учитель немецкого языка

I квалификационной категории

МБОУ «Улейская СОШ»







2015 г. с. Унгин





Тема: «Нация и ее представители»

Цели урока:

  1. Расширить культурно страноведческие знания учащихся по теме «Нация и ее представители».

  2. Познакомить учащихся с международным днём толерантности.

Задачи урока:

Практические:

  1. Учить выражать мнение по теме «Нация».

  2. Совершенствовать навыки устной речи, развивать навыки правильного построения простого и вопросительного предложений.

  3. Учить читать страноведческие мини-тексты и делать сопоставление.

  4. Расширить активный и пассивный словарь учащихся по теме «Нация» (работа с новыми словами).

  5. Развивать навыки устной речи на основе прочитанного (ответы на вопросы по тексту).









Воспитательные: Формировать интерес и уважение к своей стране и стране изучаемого языка, к известным людям страны; толерантность.

Развивающие: Развивать речь обучающихся, внимание, память



Тип урока: информационно - обучающий урок



Методы обучения: словесный, наглядный, коммуникативный.



Средства обучения: копии текста, дидактический материал, наглядность, презентация урока.













Слайд № 1

I. Начало урока.

I. Guten Tag, meine Freunde! Ich heiße ... . Heute bin ich Ihre Deutschlehrerin. Heute ist der 16. Februar.

Es freut mich Sie gesund und munter zu sehen.

Und wir haben heute viel zu tun, deshalb hoffe ich auf Ihre Aufmerksamkeit und Aktivität.

Слайд № 1

Wir arbeiten an das Thema “Nation “

Wir besprechen heute ein wichtiges Thema <>.

Das ist ein Plan der Stunde. Слайд № 2

II. Повторение.

Es gibt einige stereotype Meinungen über verschiedene Nationen.

Слайд № 3 - 4

Die Schweizer haben Banken.

Die Österreicher sind gemütlich.

Die Deutschen sind vorsichtig, legen sehr groβen Wert auf Ordnung.

Die Japaner sind rücksichtsvoll und technisch begabt.

Die Russen sind groβzügig, hilfsbereit, tolerant.

III. Предъявление нового материала. Организация тренировки и применения.

1. Also, unser Thema heiβt <>.

Was fällt Ihnen ein, wenn Sie das Wort <> hören?

Слайд 5

Geschichte



Persönlichkeit

Nationalfeste

Sprache



Nation







  • Volk

  • Charaktereigenschaften



  • Nationalhelden Kultur



Heute besprechen wir 3 Begriffe: das Volk, die Charakterigenschaften und die Nationalhelden.

2. Wir sprechen heute über die Charaktereigenschaften, die für die Russen und für die Deutschen typisch sind.

Слайд № 6

III. Was können Sie über das deutsche Volk sagen?

Welche Charaktereigenschaften sind für die Deutschen typisch?

  • Meiner Meinung nach sind die Deutschen freundlich, korrekt, vorsichtig und höflich.

  • Ich glaube, dass für Deutschland Sauberkeit, Zuverlässigkeit und Seriosität typisch sind.



Was können Sie über das russische Volk sagen?

  • Meiner Meinung nach sind die Russen tolerant, energisch, zielstrebig und großzügig.

  • Ich meine, dass die Russen entschlossen, kreativ,hilfsbereit, geduldig sind.

Ich bin mit ihnen einverstanden, dass die Deutschen pünktlich, vorsichtig, ordentlich sind.

Die Russen sind tolerant, entschlossen, kreativ und hilfsbereit.

Слайд № 7

3. Die deutschen und die russischen Schüler haben an uns Briefe geschrieben. Sie bitten Sie einige Aufgaben zu erfüllen. Nehmen, bitte, die Briefe und machen die Aufgaben selbständig, paarweise!

Der 1.Brief aus Deutschland :

Liebe Freunde! Bildet das Gespräch zusammen!

  • Du, Deutschland, würden, wie, die Fremden, beschreiben?

  • Ein Land, das, sein, schön. Organisiert, sein, die Menschen, kulturell, und.

  • Du, Wahrzeichen, kennen, welche, deutschen?

  • Es, in, viele, Deutschland, geben, Sehenswürdigkeiten.

Dresdener Zwinger, sein, Brandenburger Tor, das, Loreley, Berliner Mauer, Kölner Dom.

  • Berühmten deutschen Personen, können, welche, du, nennen?

Der 2.Brief aus Russland :

Liebe Freunde! Bildet das Gespräch zusammen!

  • Du, Ruβland, würden, wie, die Fremden, beschreiben?

  • Malerisch, ein Land, und, das, sein, wunderschön. Großzügig, sein, die Menschen, tolerant, und.

  • Du, Wahrzeichen, kennen, welche, russischen?

  • Es, in, viele, Ruβland, geben, Sehenswürdigkeiten.

Moskauer Kreml, sein, das Bolschoj-Theater, das, die Tretjakow-Galerie, die Städte des Goldenen Rings, Baikalsee.

  • Berühmten russischen Personen, können, welche, du, nennen?



Слайд № 8

Nationalhelden

4. Jedes Volk hat seine berühmten Personen. Es ist stolz auf die Nationalhelden.

Nennen Sie, bitte, die bekannten deutschen Nationallvertreter, Nationallhelden.

Nennen, bitte, die berühmten russischen Nationalhelden.



Arbeiten wir in Gruppen. Hier sind kurze Informationen über die bekannten Nationallvertreter, lesen Sie und raten: Von wem ist hier die Rede.



Слайд № 9

Welche unsere berühmten Landsleute kann man auch Nationallhelden nennen? Wie meinen Sie?

Das sind z.B. A.Wampilow, W. Rasputin und D.Mazujew. Das sind die Nationalvertreter nicht nur unseres Regions, sondern auch unseres Landes.

Wir müssen die bekannten Personen des Russlands wissen und auf sie stolz sein!







Слайд № 10

Der internationale Tag der Toleranz

5. Die Arbeit mit dem Text.

Für jede Nation sind eigene Charaktereigenschaften typisch.

Aber meiner Meinung nach, soll jeder Mensch vor allem tolerant sein.

Arbeiten wir jetzt an dem Text! Nehmen, bitte, die Arbeitsblätter!



  • Wie heiβt der Text?



Lesen wir zuerst die unbekannten Wörter zum Text!

unterzeichnen - подписывать

Toleranz übenпроявлять толерантность

die Duldsamkeit – терпимость

die Nachsichtigkeit – мягкость, понимание

die Erklärung - объяснение, декларация

die Koexistenz - сосуществование

die Grundlage – основа

etw. vermeiden – избежать чего-л.



Lesen wir den Text vor!

Der internationale Tag der Toleranz

Am 16. November 1995 haben 185 Mitgliedsstaaten der UNESCO eine Erklärung über Prinzipien der Toleranz unterzeichnet. Der 16. November ist seither der internationale Tag der Toleranz. Warum ist Toleranz so wichtig? In unserer Welt leben verschiedene Menschen. Sie sind unterschiedlicher Nationalitäten, haben verschiedene Kulturen, Religionen und Lebensarten. Und sie müssen friedlich miteinander umgehen. Das ist nicht immer einfach. Man muss Toleranz und gegenseitiges Verstehen üben.

Toleranz heißt Duldsamkeit, Nachsichtigkeit. Das lateinische Wort „tolerare" bedeutet „tragen", „ertragen". Toleranz ist aber mehr, als andere Menschen einfach zu ertragen. Die Toleranz ist die Kunst der Koexistenz mit unterschiedlichen Menschen. Jeder Mensch unterscheidet sich von dir durch sein Äußeres, sein Temperament, seinen Charakter, seine Interessen und vieles mehr. Jeder möchte, dass die anderen ihn akzeptieren und achten.

Russland war immer ein multinationaler Staat. Hier leben Vertreter von über 180 Nationalitäten. Jedes Volk hat seine eigene Geschichte, Kultur, Sprache und seinen eigenen Glauben. Das alles bildet den Reichtum unserer Welt und die Grundvoraussetzung für ihre Weiterentwicklung. Nur wer das erkennt, hat die Grundlagen der Toleranz verstanden. Jeder muss dem Fremden mit Respekt begegnen und den Wert jedes anderen Menschen achten. Nur dann können wir Konflikte und Kriege vermeiden.

Слайд № 11

Füllen die Lücken mit Wörtern und Wendungen aus dem Kasten sinngemäβ aus!

Der 16.November ist _1______________________________________________ der Toleranz.

Verschiedene Menschen haben _2________________________________________________ .

Man muβ _3__________________________ und gegenseitiges Verstehen üben.

Die Toleranz ist _4__________________________________ mit unterschiedlichen Menschen.

Russland war immer ein multinationaler _5_______________ .

Jeder muss dem Freunden __6___________________________________________ begegnen .



A - verschiedene Kulturen, B - Religionen; C - mit Respekt; D - Toleranz;

E - Staat; F - der internationale Tag; G - die Kunst der Koexistenz



1

2

3

4

5

6







Beantworten , bitte, die Fragen zum Text!



1.Was für ein Tag ist der 16.November?

2.Was muss man üben?

3.Was für eine Kunst ist die Toleranz?

4.Was für ein Staat ist Russland?

5. In welchem Fall können wir Konflikte und Kriege vermeiden?

  • Nennen Sie die Stichwörter!

  • Ist der Text lehrreich, verständlich?

  • Was meinen Sie über Toleranz?

IV. РЕФЛЕКСИЯ

  • Welche neue Informationen haben Sie heute bekommen?

( Ich habe erfahren, dass …)

V. ЗАКЛЮЧИТЕЛЬНЫЙ ЭТАП

  • Ich bedanke mich bei Ihnen für die aktive Mitarbeit. Sie bekommen die Noten ...

  • Die Stunde ist zu Ende. Aufwiedersehen!



























AUFGABE 2

Der 1.Brief aus Deutschland :

Liebe Freunde! Bildet das Gespräch zusammen!



  • Du, Deutschland, würden, wie, Fremden, beschreiben?

  • Ein Land, das, sein, schön. Organisiert, sein, die Menschen, kulturell, und.



  • Du, Wahrzeichen, kennen, welche, deutschen?

  • Es, in, viele, Deutschland, geben, Sehenswürdigkeiten ...

Dresdener Zwinger, sein, Brandenburger Tor, das, Loreley, Berliner Mauer, Kölner Dom.



  • Berühmten deutschen Personen, können, welche, du, nennen?

















AUFGABE 2

Der 2.Brief aus Russland :

Liebe Freunde! Bildet das Gespräch zusammen!



  • Du, Ruβland, würden, wie, Fremden, beschreiben?

  • Malerisch, ein Land, und, das, sein, wunderschön. Großzügig, sein, die Menschen, tolerant, und.



  • Du, Wahrzeichen, kennen, welche, deutschen?

  • Es, in, viele, Ruβland, geben, Sehenswürdigkeiten ...

Moskauer Kreml, sein, das Bolschoj-Theater, das, die Tretjakow-Galerie, die Städte des Goldenen Rings, Baikalsee.

  • Berühmten russischen Personen, können, welche, du, nennen?





















AUFGABE 3

Natonalhelden des Deutschlands



Raten Sie: von wem ist hier die Rede?



Das ist ... .

Er war Komponist des 18.Jahrhunderts. Er wurde in Bonn geboren. Vom Vater bekam er den 1.Klavierunterricht. Mit 8 Jahren trat er zum ersten Mal in einem Konzert auf. Das Konzert in Wien machte ihn berühmt. Er komponierte Klavierkonzerte, Sonaten. Seine berühmte Sonate ist „Mondscheinsonate“.



Das ist ... .

Er war der wichtigste Kirchenreformator am Ende des Mittelalters. Infolge seiner Kritik an der katholischen Kirche spaltete sich ein großer Teil der Mitglieder der katholischen Kirche ab. Somit begründete er den Protestantismus. Er übersetzte die Bibel ins Deutsche.



Das ist ... .

Das ist ein hervorragender Wissenschaftler der Welt. Er ist ein berühmter deutscher Mathematiker und Physiker. Er erarbeitete die Theorien über das Wesen der Zeit, des Raumes, der Energie und Gravitation.

AUFGABE 3

Natonalhelden des Russlands



Raten Sie: von wem ist hier die Rede?



Das ist ... .

Das ist ein großer russischer Zar, seit dem Jahr 1721 wurde er Kaiser. Als Erster verlegte er die Grundanlagen der russischen Kriegskunst, gründete Kriegsflotte. Er hat einige Reformen gamacht.



Das ist ... .

Das ist ein Flieger und Kosmonaut der Sowjetunion, der Held der UdSSR. Als Erster machte er einen Flug mit dem Raumschiff „Osten“ in den Weltraum, bahnte der Menschheit den Weg in den Weltraum.



Das ist ... .

Das ist ein großer berühmter Dichter und Schriftsteller der russischen Klassik. Er schrieb viele Werke in verschiedenen Genres: Gedichte, Märchen, Poemen, Romanen in der Gedichtsform, Tragödien und historische Werke.



AUFGABE 5

Füllen die Lücken mit Wörtern und Wendungen aus dem Kasten sinngemäβ aus!

Der 16.November ist _1_________________________________ der Toleranz.

Verschiedene Menschen haben _2____________________________________ .

Man muβ _3__________________________ und gegenseitiges Verstehen üben.

Die Toleranz ist _4_______________________ mit unterschiedlichen Menschen.

Russland war immer ein multinationaler _5_______________ .

Jeder muss dem Freunden __6__________________________ begegnen .



A - verschiedene Kulturen, B - Religionen; C - mit Respekt;

D - Toleranz; E - Staat; F - der internationale Tag;

G - die Kunst der Koexistenz

1

2

3

4

5

6









  • Nennen Sie die Stichwörter!

  • Ist der Text lehrreich, verständlich?

  • Was meinen Sie über Toleranz?

  • Welche neue Information haben Sie heute bekommen?

( Ich habe erfahren, dass …)

AUFGABE 1





Welche Charaktereigenschaften sind für die Deutschen typisch?

  • Meiner Meinung nach ist/sind ... .

  • Ich glaube, dass für ... sind.



Was können Sie über das russische Volk sagen?



  • Meiner Meinung nach ist/sind

  • Ich meine, dass ... sind.







AUFGABE 6





Beantworten , bitte, die Fragen zum Text!

1.Was für ein Tag ist der 16.November?

2.Was muss man üben?

3.Was für eine Kunst ist die Toleranz?

4.Was für ein Staat ist Russland?

5.In welchem Fall können wir Konflikte und Kriege vermeiden?

AUFGABE 4

Lesen wir den Text vor!

Der internationale Tag der Toleranz

Am 16. November 1995 haben 185 Mitgliedsstaaten der UNESCO eine Erklärung über Prinzipien der Toleranz unterzeichnet. Der 16. November ist seither der internationale Tag der Toleranz. Warum ist Toleranz so wichtig? In unserer Welt leben verschiedene Menschen. Sie sind unterschiedlicher Nationalitäten, haben verschiedene Kulturen, Religionen und Lebensarten. Und sie müssen friedlich miteinander umgehen. Das ist nicht immer einfach. Man muss Toleranz und gegenseitiges Verstehen üben.

Toleranz heißt Duldsamkeit, Nachsichtigkeit. Das lateinische Wort „tolerare" bedeutet „tragen", „ertragen". Toleranz ist aber mehr, als andere Menschen einfach zu ertragen. Die Toleranz ist die Kunst der Koexistenz mit unterschiedlichen Menschen. Jeder Mensch unterscheidet sich von dir durch sein Äußeres, sein Temperament, seinen Charakter, seine Interessen und vieles mehr. Jeder möchte, dass die anderen ihn akzeptieren und achten.

Russland war immer ein multinationaler Staat. Hier leben Vertreter von über 180 Nationalitäten. Jedes Volk hat seine eigene Geschichte, Kultur, Sprache und seinen eigenen Glauben. Das alles bildet den Reichtum unserer Welt und die Grundvoraussetzung für ihre Weiterentwicklung. Nur wer das erkennt, hat die Grundlagen der Toleranz verstanden. Jeder muss dem Fremden mit Respekt begegnen und den Wert jedes anderen Menschen achten. Nur dann können wir Konflikte und Kriege vermeiden.






























Подайте заявку сейчас на любой интересующий Вас курс переподготовки, чтобы получить диплом со скидкой 50% уже осенью 2017 года.


Выберите специальность, которую Вы хотите получить:

Обучение проходит дистанционно на сайте проекта "Инфоурок".
По итогам обучения слушателям выдаются печатные дипломы установленного образца.

ПЕРЕЙТИ В КАТАЛОГ КУРСОВ

Автор
Дата добавления 23.01.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Конспекты
Просмотров233
Номер материала ДВ-369300
Получить свидетельство о публикации
Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх