Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Свидетельство о публикации

Автоматическая выдача свидетельства о публикации в официальном СМИ сразу после добавления материала на сайт - Бесплатно

Добавить свой материал

За каждый опубликованный материал Вы получите бесплатное свидетельство о публикации от проекта «Инфоурок»

(Свидетельство о регистрации СМИ: Эл №ФС77-60625 от 20.01.2015)

Инфоурок / Иностранные языки / Конспекты / Разработка урока немецкого языка в 10 классе по теме "Нация"
ВНИМАНИЮ ВСЕХ УЧИТЕЛЕЙ: согласно Федеральному закону № 313-ФЗ все педагоги должны пройти обучение навыкам оказания первой помощи.

Дистанционный курс "Оказание первой помощи детям и взрослым" от проекта "Инфоурок" даёт Вам возможность привести свои знания в соответствие с требованиями закона и получить удостоверение о повышении квалификации установленного образца (180 часов). Начало обучения новой группы: 28 июня.

Подать заявку на курс
  • Иностранные языки

Разработка урока немецкого языка в 10 классе по теме "Нация"

библиотека
материалов

Разработка урока немецкого языка в 10 классе по теме «Нация»

Тема урока: "Nation”.

Цели и задачи:

- тренировать учащихся в употреблении новой лексики по теме «Нация» в речи и высказываться по данной теме;

- учить осуществлять поиск необходимой информации в тексте и использовать её в речи;

расширение кругозора учащихся, развитие познавательной активности;

-развитие умения понимать текст на слух.

- контроль страноведческих знаний про Германию;

- воспитывать у учащихся любовь и уважение к другим нациям и народам.


Оснащение урока: презентации, фильм, аудиозапись, карточки.

Ход урока

I. Начало урока

1. Приветствие учителя.

Guten Tag! Setzen Sie sich! Ich bin froh, Sie heute wieder zu sehen.

2. Беседа с дежурным.

Und welcher Tag ist heute? Heute werden die XXII olympischen Winterspiele eröffnet.

3. Сообщение темы урока.

Unsere heutige Stunde heißt: "Die Nation”.

II. Фонетическая зарядка

  • die Nation gleichgültig

  • die Gastfreundschaft hilfsbereit

  • Rücksicht auf j-n nehmen zuverlässig

  • Respekt vor j-m haben offen

  • großzügig herzlich

  • geduldig rücksichtsvoll

  • flexibel direkt
    tolerant


III. Речевая зарядка.

1. Введение в тему "Nation

Was fällt Ihnen zum Thema "Nation” ein?

(Mir fällt zum Thema "Nation” das Wort … ein.)

Also, und was fällt Ihnen zum Thema "Nation” ein?

Fassen Sie bitte das zusammen!

Folgen Sie diesem Muster nach:

Mir fallen zum Thema "Nation” folgende Begriffe ein: (Nationale Sagen, Legenden, Traditionen, Volk, Sprache, Geschichte, Kultur, Land, Persönlichkeiten, Charaktereigenschaften, Nationalhelden)

IV. Основная часть урока

1. Высказывание, выражение мнения о национальных особенностях

Es gibt einige steriothypische Meinungen über verschiedene Nationen.

а) Was fällt Ihnen ein, wenn Sie folgenden Wörter hören?

Deutsch – Deutschland ( Ordnung, Pünktlichkeit, Sauberkeit, Reichstag, Goethe, Röntgen….)

Schweizerisch – Schweiz ( Käse, Uhr, Banken, Max Frisch, Alpen…..)

Österreichisch – Österreich (Musik, Strauss, Rainer Marie Rilke, Mozart, Alpen…..)


2. Zuerst sagen Sie. Was gehört zusammen?

Geduldig

wie ein Holländer

Groβzügig

wie ein Österreicher

Flexible

wie ein Schwede

Zurückhaltend

wie ein Italiener

Humorvoll

wie ein Russe

Technisch begabt

wie ein Engländer

Bescheiden

wie ein Japaner



Geduldig

wie ein Holländer

Grosszügig

wie ein Russe

Flexible

wie ein Italiener

Zurückhaltend

wie ein Schwede

Humorvoll

wie ein Engländer

Technisch begabt

wie ein Japaner

Bescheiden

wie ein Österreicher


3. Обсуждение немецкой нации

Gut! Also, der Begriff "Nation” ist umfangreich. Und wir sprechen heute über die deutsche Nation, und zwar:

1. Deutschland.

2. Berühmte Deutschen.

3. Deutsche Naturschönheiten.


Also, Deutschland… Was wissen wir schon über dieses Land? Sie haben doch viel darüber gelesen und gesprochen. Wer möchte uns über Deutschland erzählen? Bitte, …, erzählen Sie uns, was Sie über Deutschland wissen. ( Präsentation zum Thema ,,Deutschland“)

Aber die Nation – das ist nicht nur das Land, sondern auch die Menschen, die in diesem Land leben und schaffen. Jede Nation ist auf ihre berühmten Menschen stolz. Stimmt das? Sind Sie damit einverstanden?


1. Welche berühmten deutschen Persönlichkeiten kennen Sie? Nennen Sie bitte! …




4. Аудирование

Auf wen ist die deutsche Nation noch stolz? Raten Sie bitte! Von wem ist hier die Rede?

Text 1

Sie sind im deutschen Volk nicht anders als die "Brüder” bekannt. Einer der Brüder ist der Verfasser einer historischen deutschen Grammatik. Den Kindern sind sie durch ihre deutschen Märchen und Sagen bekannt, die beiden sammelten sie ihr ganzes Leben lang . Ihre Hauptwerke sind Kinder- und Hausmärchen, Deutsche Sagen, Deutsches Wörterbuch. (Brüder Grimm)

Text 2.

Er ist einer der größten Komponisten der Welt. Er wurde in Bonn geboren, lebte er lange Zeit in Wien. Er gilt als der Großmeister der Wiener Klassik. Die letzten Jahre seines Lebens war er taub (глухой). Seine Symphonien sind heute in der ganzen Welt bekannt. (Mozart)

Text 3.

Er war ein Physiker, dessen Beitrage zur theoretischen Physik das physikalische Weltbild veränderten. Sein Hauptwerk ist die Relativitätstheorie (теория относительности), die das Verständnis von Raum und Zeit revolutionierte. Er beschäftigte sich auch mit der Quantenphysik. Er entdeckte dabei Photonen. 1921 erhielt er den Nobelpreis. Wir ehren an ihm nicht nur einen groβen Wissenschaftler, sondern auch einen Humanisten, einen Kriegsgegner, einen Menschen. ( Albert Einstein).


5. Чтение теста “Heinrich Heine ”

1. Ratet, wer hat dieses Gedicht geschrieben.

Wer ist der Autor?

Ein Fichtenbaum steht einsam

Im Norden auf kahler Höh!

Ihn schläfert, mit weiβer Decke

Umhüllen ihn Eis und Schnee.

Er träumt von einer Palme,

Die fern im Morgenland

Einsam und schweigend trauert

Auf brennender Felsenwand.

Wer hat dieses Gedicht ins Russische übersetzt? (Heinrich Heine)


2. Работа над текстом. Обсуждение его содержания.

  1. Чтение текста про себя.

Und nun arbeiten wir an dem Text “Heinrich Heine ”

Der große deutsche Dichter Heinrich Heine wurde am 13.Dezember 1797. In Düsseldorf am Rhein geboren. Sein Vater war Kaufmann, und auch Heinrich sollte nach dem Wunsch seiner Eltern Kaufmann werden. Als er das Gymnasium beendet hatte, schickte man ihn nach Hamburg, wo er im Geschäft seines reichen Onkels diesen Beruf erlernen sollte. Heinrich hatte aber andere Wünsche: er interessierte sich für Literatur, Kunst und Politik. Als es dem Onkel klar wurde, dass er aus Heinrich keinen Kaufmann machen konnte, gab er dem “dummen Jungen”, wie er ihn nannte, die Möglichkeit, zu studieren. Nun ging Heinrich als Student der Rechtswissenschaft nach Bonn und später nach Göttingen und Berlin. Während seiner Studienjahre beschäftigte er sich aber weniger mit der Rechtswissenschaft als mit Geschichte, Philosophie und Philologie. Schon damals widmete er sich dem dichterischen Schaffen. Im Jahre 1821 erschien seine erste Gedichtsammlung. Es war ein Teil des Buches, das wenige Jahre später unter dem Titel “Buch der Lieder” weltbekannt wurde.

1825 beendete Heinrich Heine sein Studium als “Doktor der Rechte”. Ein Jahr früher hatte er von Göttingen aus zu Fuß eine Wanderung durch den Harz gemacht, über die er später in seinem ersten Prosawerk, der “Harzreise”(1836), berichtete. Dieses Buch des begabten jungen Dichters ist nicht nur eine wundervolle Beschreibung der Naturschönheiten des Harzes, es ist auch eine Satire auf die bürgerliche Gesellschaft und die politische Situation im damaligen Deutschland.

In den folgenden Jahren, besonders nach dem Erscheinen des “Buches der Lieder” wurde Heinrich Heine schnell berühmt. Er reiste damals viel, er war in Italien und an der Nordsee, die er heiß liebte und in wundervollen Gedichten besang. Seine Lyrik und seine Prosawerke, besonders die “Reisebilder”, hatten großen Erfolg bei den Lesern. Die Regierungen der deutschen Länder aber es gab damals 34 kleine deutsche Staaten- verboten Heines Werke, da sich der Dichter über die Feudalherren und die katholische Kirche lustig machte. Der “Doktor der Rechte Heinrich Heine” konnte in Deutschland keine Arbeit finden.

Im Juni 1830 erhielt der Dichter die Nachricht von der Julirevolution in Paris, die auf ihn einen starken Eindruck machte. Im Jahre1831 verließ er Deutschland und fuhr nach Paris. Hier lebte er bis zu seinem Tode.

In Paris traf sich Heine mit vielen berühmten Schriftstellern und Musikern und nahm an dem reichen kulturellen Leben der französischen Hauptstadt teil. Im Jahre 1843 lernte er den jungen Karl Marx kennen, der damals nach Paris kam. Diese Bekanntschaft war für den Dichter von großer Bedeutung. Oft besuchte er die Familie Marx und las den Freunden seine Gedichte vor, um ihre Meinung zu hören. Unter dem Einfluss dieser Freundschaft begann er politische Gedichte zu schreiben. Damals erschien das ausgezeichnete satirische Poem “Deutschland. Ein Wintermärchen”, in dem Heine nicht nur die bestehende Gesellschaftsordnung kritisiert, sondern auch von einer revolutionären Umgestaltung Deutschlands spricht.

Die letzten Jahre seines Lebens war Heine schwer krank und konnte das Bett nicht verlassen. Er starb am 27 Februar 1856.


3. Контроль понимания

1 Setzen Sie die Sätze fort.

1) Heinrich Heine wurde am 13. Dezember…

2) Sein Vater war…

3) Heinrich Heine interessierte sich für…

4) Während seiner Studienjahre in Bonn, Göttingen, Berlin beschäftigte er sich mit…

5) Im Jahre 1821 erschien…

6) 1825 beendete…

7) 1836 erschien sein Prosawerk “…

8) Heinrich Heine wurde schnell berühmt nach dem Erscheinen des “…

9) Die Regierungen verboten…

10) Der Dichter machte…

11) Im Juni erhielt der Dichter die Nachricht…

12) Im Jahre 1843 lernte Heine den jungen…


4. Beantworten Sie die Fragen:

1) Wer wurde am 13. Dezember 1797 in Düsseldorf geboren?

2) Wollte Heine Kaufmann werden?

3) Wo studierte Heine die Rechtwissenschaft?

4) Was erschien im Jahre 1821?

5) Als was beendete Heine sein Studium?

6) Hatte der Dichter von Göttingen aus seine Wanderung durch den Harz zu Fuß oder mit dem Pferd gemacht?

7) War das Werk “Harzreise” eine Beschreibung der Naturschönheiten des Harzes oder eine Satire auf die bürgerliche Gesellschaft?

8) Wo war die Julirevolution 1830?

9) Wen lernte der Dichter im Jahre 1843 kennen?

10) Schrieb Heine politische Gedichte?

11) Was wollte Heine mit seinem satirischen Poem “Deutschland. Ein Wintermärchen” kritisieren?


5. Füllen Sie die Lücken mit Wörtern aus dem Kasten in richtiger Form aus.


*hatte *als *keine *Dusseldorf *dass *von


1) Der große deutsche Dichter Heine wurde am 13. Dezember 1797 in ____________geboren.

2) Als er das Gymnasium beendet __________, schickte man ihn nach Hamburg.

3) Als es dem Onkel klar wurde,___________er aus Heinrich keinen Kaufmann machen konnte, gab er dem “dummen Jungen” die Möglichkeit, zu studieren.

4) 1825 beendete Heinrich Heine sein Studium_________”Doktor der Rechte”.

5) Er hatte________Göttingen auf seine Wanderung durch den Harz gemacht.

6) Der “Doktor der Rechte Heinrich Heine” konnte in

Deutschland__________Arbeit finden.


4. Und jetzt erzählt uns Anja von Heinrich Heine.

5. Und welche Gedichte von Heinrich Heine kennen sie?

Musikpause ( Музыкальная пауза)

6. Deutschland ist auch das Land mit seinen Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten. (презентация)

1. Hier sind einige davon:

Porta Nigra (Trier)

Die Roland-Statue (Bremen)

Zwiebelmarkt (Weimar)

Goldene Else (Berlin)

Der Weisheitszahn“ (Leipzig)

Das Deutsche Museum (München)

Das Schloss Sans Souci (Potsdam)

Zwinger (Dresden)


7. Nun sehen wir uns den Film über den Spreewald.

Und nun beantworten meine Fragen.

1. Hat ihnen der Film gefallen?

  1. Ist der Spreewald ein schönes einzigartiges Naturschutzgebiet?

  2. Wo befindet sich der Spree? (60 bis 100 Kilometer südwestlich von Berlin)

  1. Wie groβ ist der Spreewald? (15 Kilometer breit und 70 Kilometer lang)

  2. Fahrt man im Spreewald mit dem Auto oder mit dem Kahn? (mit dem Kahn)

  3. Wie heiβt das Volk, das hier wohnt? ( Hier wohnt ein kleines slawisches Volk – Sorben.)

  4. Wie viele Wasserarme gibt es in Spreewald? (Etwa 300 hundert)

  5. Was baut man hier Obst oder Gemüse an? (Man baut hier Gemüse an.)

  6. Ist die Spreewaldgurke berühmt und sehr geschmeckt?


8. Wissenstoto. Контроль знания страноведческого материала.

. Gebt kurze Antworten auf die Fragen:

1.Welche Stadt nennt man die Stadt des Buches und der Musik?

2.Wo wurde Tribunal an den Nazisten des faschistischen Deutschlands stattgefunden?

3.Welche Stadt nennt man die Stadt der deutschen Klassik?

4.Wo befindet sich die berühmte Gemäldegalerie?

5.In welcher Stadt richten die Internationale Buchkunst-Ausstellungen aus?

6.Wie heiβt die Hauptstadt von Österreich?

7. .Wie heiβt die Hauptstadt der Schweiz?

8.Wo befindet sich das Spiеlzeugmuseum?

9. In welcher Stadt befindet sich Tomaskirche?

10.Wo wurde die erste deutsche Eisenbahn gebaut?

11.Wo steht Goethe-Schiller- Denkmal?

12.Wo befindet sich Zwinger?

13.In welcher Stadt gibt es das Museum des deutschen Malers Albrecht Dürer?

14.Wer leitete den Thomanerchor?

15. In welcher Stadt gibt es schweizerisches Schützenmuseum?

16. In welcher Stadt befindet sich Stephansdom?

17. Wo befindet sich das Bild von Rafael “Sixtinische Madonna”?

18. An welchem Fluss liegt Dresden?

19. An welchem Fluss liegt die Stadt Wien?

20. Wo befindet sich das Museum unter freiem Himmel “Handwerkhof”?

21. Wo befindet sich die deutsche Bücherei?

22. In welcher Stadt haben viele berühmte Komponisten gelebt?

23. In welcher Stadt befinden sich elf historische Brunnen?

24. Welche Stadt nennt man Goethe Schiller Stadt?

25. Welche Stadt nennt man Elbflorenz?

26. Wo wurden den ersten Globus und die Taschenuhr erfunden?

27. Welche Stadt nennt man “Marktplatz Europas”?

28. Welche Stadt wurde im 11. Jahrhundert gegründet?

29. Wo befindet sich die Semper-Oper?

30. In welcher Stadt befindet sich Einstein-Museum?

1. Leipzig 2. Nürnberg 3. Weimar 4. Dresden 5. Leipzig 6. Wien 7. Bern 8. Nürnberg 9. Leipzig 10. Nürnberg 11. Weimar 12. Dresden 13. Nürnberg 14. J. S. Bach 15. Bern 16. Wien 17. Dresdener Gemäldegalerie 18. Elbe 19. Donau 20. Nürnberg 21. Leipzig 22. Wien 23. Bern 24. Weimar 25. Dresden 26. Nürnberg 27. Leipzig 28. Nürnberg 29. Dresden 30. Bern


9. Und was ist für deutsche Nation typisch? (Ответы учащихся)

Sauberkeit ist typisch für Deutschland. Man schätzt Seriosität hier. Die deutschen

Männer sind zuverlässiger. Die Deutschen sind sehr vorsichtig. Die Deutschen sind korrekt und höflich, aber es ist überhaupt keine Wärme drin. Die Deutschen schätzen die Sauberkeit sehr. In Deutschland diskutiert man gern, aber ihnen fehlt oft die Fähigkeit zum Hören. Die Deutschen erwarten die Aufmerksamkeit die ganze Zeit. Die Deutschen sind viel direkter. Sie zeigen nicht viel.

Und die Professionalität in Deutschland imponiert allen.


V. Заключительный этап урока

  1. Объяснение домашнего задания.

Übung 12, Seite 67 – lesen und übersetzen.

  1. Подведение итогов урока.

1) War die Stunde interessant?

2) Was haben Sie Neues und Interessantes erfahren?

3) Wie schätzen Sie Ihre Arbeit in der Stunde ein?

3. Выставление оценок учителем.hello_html_6b7d462e.png


Подайте заявку сейчас на любой интересующий Вас курс переподготовки, чтобы получить диплом со скидкой 50% уже осенью 2017 года.


Выберите специальность, которую Вы хотите получить:

Обучение проходит дистанционно на сайте проекта "Инфоурок".
По итогам обучения слушателям выдаются печатные дипломы установленного образца.

ПЕРЕЙТИ В КАТАЛОГ КУРСОВ

Автор
Дата добавления 07.03.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Конспекты
Просмотров456
Номер материала ДВ-508022
Получить свидетельство о публикации
Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх