Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Конспекты / Разработка урока по теме "Работа на каникулах"

Разработка урока по теме "Работа на каникулах"

  • Иностранные языки

Поделитесь материалом с коллегами:

Разработка урока « Работа на каникулах» в 11 классе

Васильева Елена Николаевна, учитель. МОУ СОШ № 6г. Новый Уренгой

Технология «Дифференцированный подход к учащимся в обучении немецкому языку».

Краткая аннотация.

Данный урок направлен на формирование уважения к языку и культуре носителей языка, воспитание коммуникативно-речевого такта, коммуникабельности в общении со сверстниками и взрослыми, приобщение к самостоятельному выполнению заданий, работе со справочной литературой, зарубежными источниками информации, расширение кругозора учащихся, развитие их познавательной активности; знакомство со стилем и образом жизни зарубежных сверстников, их проблемами, способами зарабатывания денег, сопоставление с подобными проблемами в России, побуждение учащихся к самостоятельности, размышлениям относительно работы и работы своей мечты, обучение использования лексики для решения коммуникативных задач-рассуждений о своей работе на каникулах, в свободное время.

Das Thema: Im Trend der Zeit. Ferienjob. Воспитательные, образовательные и развивающие цели:

- расширение кругозора учащихся, развитие их познавательной активности;

знакомство с жизнью молодежи современной Германии, ее проблемами, способами зарабатывания денег, сопоставление с подобными проблемами в России;

  • побуждение учащихся к самостоятельности, размышлениям относительно работы и работы своей мечты;

  • обучение использования лексики для решения коммуникативных задач - рассуждений о своей работе на каникулах, в свободное время и о профессии своей мечты;

  • практиковать в чтении с извлечением нужной информации;

  • практиковать в диалогической речи с использованием опорного материала.

План урока.

I. Организационный момент.

Guten Tag! Der wievielte ist heute! П. Речевая зарядка.

Hast du das Taschengeld?

Von wem bekommst dein Taschengeld?

Hast du schon einmal gearbeitet?

Wir sprechen zum Thema "Ferienjob".

III. Закрепление лексики.

1. Zuerst wiederholen wir Wörter.

Das sind die Blätter mit den Wörter. Welche Substantive passen zu welchen Verben? Bilden Sie die Wortgruppe.

Als ... jobben, eine Anzeige aufgeben, Zeitungen austragen, einen Job finden/ suchen, das Taschengeld verdienen/ aufbessern/ verwenden, das Geld reicht aus.

2. Was fällt Ihnen dazu ein?

hello_html_23d25234.jpg

IV. Выполнение теста на закрепления лексического материала.

Ferienjob.

Test Wählen Sie richtige Variante und kreuzen Sie sie an.

  1. Meinem Freund… sein Taschengeld immer nicht...

  1. reicht aus; b) reicht, auf; c) reicht, um; d) reicht, zu :

2.Viele Jungen ... das Geld für CDs.

a) verwenden: b) anwenden; c) wenden; d) auswenden 3. Wo ... gewöhnlich Ihr Taschengeld?

a) lassen: b) verlassen; c) vergessen; d) gebrauchen

4. Er hat einmal in den Ferien Zeitungen ...

a) ausgetragen: b) aufgetragen; c) abgetragen; d) mitgetragen

5. Dieser Arbeit... viel Spaß.

a) macht mir; b) macht für mich; c) bringt mir; d) bringt für mich

6. Er muss in den Ferien einen Job ...

a) verwenden; b) darstellen; c) bleiben; d) finden

7. ... Job würden Sie einmal gerne übernehmen?

a) Welchen; b) Welcher; c) Welchem; d) Welches

  1. Olga ... im Sommer als Au-pair- Mädchen in Deutschland.

a) verbrachte; b)jobbte; c) verbringt

  1. Meine Freundin hat einen Ferienjob gefunden; um ihr Taschengeld ...

a) zu aufbessern; b) aufzubessern; c) zu beschäftigen; d) zu vermitteln

10. Ich würde gern Kontakte mit vielen Menschen ...

a) aufnehmen; b) annehmen; c) ausnehmen; d) zunehmen

У. Чтение текста с извлечением нужной информации.

I. Ferienjob.

Ferienzeit - freie Zeit? Für viele Schüler und Studenten nicht. Sie , jobben" gewöhnlich, um Geld zu verdienen und sich ein paar „Extras" leisten zu können. Lesen Sie den Text:

Silke.

Ja, ich bin 16, noch Schülerin, ich habe fünf Katzen, und am Wochenende gehe ich meistens mit meinen Freunden in die Disko. Am liebsten laufe ich gern in Jeans und Sweatshirt rum - da fühle ich mich am wohlsten. Außer in den Ferien, da jobbe ich als Fotomodell und Mannequin.*' Da bin ich dann fast jeden Tag in Fotoateliers, Werbeagenturen oder Modeschauen. Ganz ohne Ausbildung lauft übrigens nichts. Eine Freundin von mir war früher Mannequin: bei ihr habe ich gelernt, wie man sich vor der Kamera bewegt. Gestik , Mimik und Pose müssen ja exakt einstudiert sein und trotzdem natürlich wirken. Solche Jobs sind nicht schwer zu finden, denn junge Fotomodell für Werbeprospekte und Kaufhauskataloge werden eigentlich immer gesucht, man braucht sich nur die Anzeigen durchzulesen. Dabei verdiene ich als Anfängerin mindestens 200 Mark am Abend. Aber ich habe nicht den Ehrgeiz*2, mal ein bekanntes Modell zu werden. Ständig Diät halten -furchbar! Und dann der Stress! Bei der großen Konkurenz ist man schnell „out" - wie im Show- Bisiness. Ich werde wohl lieber Sekretärin.

  1. der Mannequin- манекенщица

  2. der Ehrgeiz- тщеславие

1. Beantworten Sie die Fragen:

  1. Wie alt ist Silke?

  2. Wie hat sie den Job bekommen?

  3. Wie viel verdient sie?

  4. Macht die Arbeit Spaß?

  5. Was will sie mit dem Geld machen?

  1. Was passt zusammen?



  1. Am Wochenende gehe ich meistens

mit meinem Freunden …

  1. Eine Freundm von mir war früher ...

  2. Ich werde wohl lieber …

  3. Abe rich habe nicht den Ehrgeiz, …

5 Ständig Diät halten-...

6. Solche Job sind nicht schwer zu
finden....

7. Ganz ohne ... lauft übrigens nichts.



  • furchtbar.

  • Ausbildung

  • Sekretärin.

  • in die Disko.

  • Mannequin.

  • man braucht sich nur die Anzeigen durchzulesen.

  • mal ein bekanntes Modell zu werden.



3. Bringen die Sätze in eine sinnvolle Reihenfolge.

  • Dabei verdiene ich als Anfängerin mindestens 200 Mark am Abend.

  • Eine Freundin von mir war früher Mannequin.

  • Gestik. Mimik und Pose müssen ja exakt einstudiert sein und trotzdem natürlich wirken.

  • Am liebsten laufe ich in Jeans und Sweatshirt rum- da fühle ich mich am wohlsten.

  • Ständig Diät halten - furchtbar!

4. Falsch oder richtig?

  • Ich bin 18, noch Schülerin, ich habe drei Katzen.

  • Solche Job sind nicht schwer zu finden, denn junge Fotomodelle für Werbeprospekte und Kaufhauskataloge werden eigentlich immer gesucht.

  • Und dann kein Stress!

  • Außer in den Ferien, da jobbe ich als Verkäuferin.

  • Ich werde wohl lieber Sekretarin.

II. Ferienjob.

Ferienzeit - freie Zeit? Für viele Schüler und Studenten nicht. Sie , jobben" gewöhnlich, um Geld zu verdienen und sich ein paar „Extras" leisten zu konnen. Lesen Sie den Text:

Markus.

Ich arbeite im Erlebnispark Phantasieland, in einem bunt bemalten Popcorn-Wagen und mache Popcorn. Ich verkaufe da Popcorn und außerdem noch Zuckerwatte. Manchmal 11 Stunden am Tage. Morgens muss ich ziemlich früh aufstehen, weil ich in Bad Münstereifel wohne, das ist etwa 30 Kilometer entfernt. Mein Freund Peter nimmt mich mit dem Auto mit. Von dem Job hat mir übrigens auch Peter erzählt, der selbst im Erlebnispark arbeitet. Ich habe dann eine schriftliche Bewerbung*' geschickt, und die Antwort war positiv: Ich durfte mich vorstellen. Zuerst musste ich eine kurze Schulung* machen, und dann habe ich meinen Platz bekommen. Mir gefällt die Arbeit. Ich werde oft von Besuchern nach einzelnen Attraktionen des Parks gefragt. Inzwischen kenne ich mich schon ganz gut aus hier und kann eigentlich immer Auskunft geben. Das ist mein erster Ferienjob. Ich habe ein teueres Hobby: Cokart* fahren, und das Geld, das ich hier verdiene, spare ich alles dafür. Deshalb macht es mir auch nichts aus*, dass ich auf Freibad und Ferien verzichten muss.

  1. die Bewerbung- заявление

  2. die Schulung- обучение

  3. der Cokart- спортивный автомобиль

  4. ausmachen- значить

1. Beantworten Sie die Fragen:

  1. Wie alt ist er?

  2. Wie hat er den Job bekommen?

  3. Wie viel verdient er?

  4. Macht die Arbeit Spaß?

  5. Was will er mit dem Geld machen?

2.Was passt zusammen?

1.Ich verkaufe da ...und außerdem noch …

2. Von dem Job hat mir übrigens auch Peter erzählt, …

*von Besuchern nach einzelnen Attraktionen des Parks



3.Morgens muss ich ziemlich früh aufstehen, …

, das ist etwa 30 Kilometer entremt.

4. Zuerst musste ich eine kurze ... machen.

5. Ich habe ein teueres…

6.Das ist mein erster ...

7. Ich werde oft ... gefragt.


*Schulung

*Hobby

*Ferienjob.

*Popcorn ... Zuckerwatte.

*der selbst im Erlebnispark arbeitet.

*weil ich in Bad Münstereifel wohne



3. Вringen die Sätze in eine sinnvolle Reihenfolge.

  • Ich werde oft von Besuchern nach einzelnen Attraktionen des Parks gefragt.

  • Deshalb macht es mir auch nichts aus, dass ich auf Freibad und Ferien verzichten muss.

  • Ich arbeite im Erlebnispark Phantasieland, in einem bunt bemalten Popcorn-Wagen und mache Popcorn.

  • Mein Freund Peter nimmt mich mit dem Auto mit.


  • Manchmal 11 Stunden am Tag. 5. 4. Falsch oder richtig?

  • Das ist mein erster Ferienjob.

  • Morgens muss ich ziemlich spät aufstehen.

  • Mein Freund Peter nimmt mich mit dem Auto mit.

  • Ich verkaufe Obst.

- Von dem Job hat mir übrigens auch der Vater erzählt, der selbst im Erlebnispark arbeitet
5. Suchen im Text die Äquivalente zu den russischen Sätzen.

- Подруга была манекенщицей: у нее я научились, как двигаться перед камерой.

- Такую работу не трудно найти, так как юные фотомодели нужны для рекламных

проспектов и магазинных каталогов.

- Тогда я каждый день нахожусь в фотоателье, рекламных агенствах или на просмотрах

мод.

- О работе мне рассказал Петер, который сам работает в парке.
Посетители часто расспрашивают меня об аттракционах парка.

- Утром я должен вставать очень рано, так как живу за 30 километров от работы.
VI. Тренировка диалогической речи по теме.

  1. Brauchst du das Taschengeld?

  2. Geben dir deine Eltern Taschengeld?

  3. Hast du schon einmal gearbeitet?

  4. Wie hast du den Job gefunden? Liest du Zeitungsannonce durch? Anzweige?

  5. Als was jobbtest du?

  6. Wofür verwendst du Taschengeld?

  7. Reicht dir Taschengeld aus?

Und jetzt sprechen miteinander zum diesem Thema. VII. Монологическое высказывание по теме

Erzählen Sie bitte über Ihren Ferienjob.

Ich habe... Taschengeld.

Mir geben das Taschengeld …

Ich jobbe als...


Ich habe den Job ... gefunden.

Es gibt Schwierigkeiten:...

Ich verwende das Geld für …

Das Geld … mir aus.


immer

nicht immer

meine Eltern.

Ich arbeite selbst.

Babysitter

Verkäufer

Reisebegleiter

Arbeiter

in der Zeitung

im Fernsehen

Das frühe Aufstehen.

Die Kinder aufwachen und weinen.

Ich habe weniger Zeit für Disko

Bekleidung

CDs

Kosmetik

reicht

reicht nicht




.

VIII. Hausaufgaben.

Ü17, S 145-146

IX. Итоги.


Выберите курс повышения квалификации со скидкой 50%:

Автор
Дата добавления 01.10.2015
Раздел Иностранные языки
Подраздел Конспекты
Просмотров579
Номер материала ДВ-024203
Получить свидетельство о публикации

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх