Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Другие методич. материалы / Сценарий "Пасхальные приключения" на немецком языке (внеурочная деятельность)
ВНИМАНИЮ ВСЕХ УЧИТЕЛЕЙ: согласно Федеральному закону № 313-ФЗ все педагоги должны пройти обучение навыкам оказания первой помощи.

Дистанционный курс "Оказание первой помощи детям и взрослым" от проекта "Инфоурок" даёт Вам возможность привести свои знания в соответствие с требованиями закона и получить удостоверение о повышении квалификации установленного образца (180 часов). Начало обучения новой группы: 24 мая.

Подать заявку на курс
  • Иностранные языки

Сценарий "Пасхальные приключения" на немецком языке (внеурочная деятельность)

библиотека
материалов

Ein Osterabenteuer.

Handelnde Personen:

Felix: Julia:Blauer Krokus Violetter Krokus Blumen im Garten Wolf Fuchs Osterhase

0 Szene: ( «минус «Пришла весна»__)

Erzἄhler: Es ist Frűhling! Es ist Ostern! So wunderschön ist die Natur : Wἄlder , Felder, Wiesen sind voll Blumen! So nett sind Gottes Geschenke!

Guter Gott, du bist immer da ___ танец цветочков

Text & Musik: Kurt Mikula

Guter Gott, du bist immer da,

so wie Mama und wie Papa.

Im Himmel so auf Erden,

lass es Frieden werden.

1. Gib uns was wir brauchen, sein unser Proviant.

Und wenn wir uns verlaufen, nimmt uns bei der Hand.

2. Geht mir was daneben, so bitt ich dich „verzeih“.

Miteinander reden, macht uns wieder frei.

3. Nimm von uns die Enge und alle Bitterkeit,

die Ängste und die Zwänge, mach uns wieder weit.

1 Szene im Garten

Felix: (выбегает, напевая песню “Warme Luft und Sonnenschein”)

Warme Luft und Sonnenschein
bunte Blumen, fröhlich sein,
singen und spazieren gehn,
ja so ist das Ostern schön.


Warme Luft und Sonnenschein
bunte Blumen, fröhlich sein,
singen und spazieren gehn,
ja so ist das Ostern schön.

Ja, so ist das Ostern schön.

(обращается к сестре Юлии):

Felix: Julia, komm her! Im Garten blűhen Blumen!

Julia: Ja! Es ist Frűhling! Es ist Ostern! Guck mal! Die Krokusse blűhen! Blau, Violett, so schöne Blumen!

Felix: Wollen wir Mutti Blumen zum Ostern schenken?

Julia: Nein! Im Garten ist es so schön mit Blumen!

In jeder Blume

Melodie: I like the flowers/Text: Kurt Mikula

In jeder Blume

in jedem Sonnenstrahl,

hoch auf den Bergen,

in jedem Wasserfall,

mit jedem Schmetterling

seh ich: Gott ist da!

Al-le-lu-ja! 0.40

2. Szene. Im Wald.(________________________________________________________)

Wolf: Fuchs, der Bär hat morgen Geburtstag. Was schenken wir?

Fuchs: Ich weiss nicht. Honig?

Wolf: Ich habe keinen Honig.

Fuchs: Es ist Frühling. Wir wollen Blumen schenken.

Wolf: Das ist eine gute Idee. Aber wo sind Blumen?

Fuchs: Ich weiss es. Komm mit.

(Sie gehen)



3 . Szene. Im Garten(_______________________________________________)

Osterhase : Ich will Julia und Felix bunte Eier bringen. Sie warten schon. Oh, im Garten blühen Blumen. Blaue und violette Blumen. Die Ostereier sind rot. Und gelb. Das Grass ist grűn. Wunderschön!

(кладёт яйцо рядом с цветами и уходит) 0 .50

Violetter Krokus: Ich sehe den Osterhasen! Er geht nach Hause.

Blauer Krokus: Und das sind Ostereier. Gleich kommen Julia und Felix und suchen die Eier.

Violetter Krokus: Julia! Felix! Hier liegen rote und gelbe Eier!.

(Wolf und Fuchs kommen)

Fuchs: Hier ist ein Garten. Da blűhen Blumen.

Wolf: Blumen, Blumen… Ich sehe Ostereier! Rote! Gelbe! Wir schenken dem Bἄren Eier!

Fuchs: Nein, keine Eier! Blumen.!

Wolf: Blumen kann man nicht essen! Eier kann man essen!

Fuchs: essen Bἄren Eier?

Wolf: Ich weiss es nicht

Fuchs: Also doch Blumen.

(Julia und Felix kommen in den Garten)

Julia: (ἄngstlich) Felix, wer ist das?

Felix (leise): Ein Wolf? Ein Fuchs? Was machen sie Im Garten?

Julia: Felix, ich habe Angst!!!

Felix: Keine Angst!!! Gott ist mit! Gott ist nah! Vertrau dem Herrn – und dir kann nichts geschehn!

Vertrau dem Herrn 1.20

Mt 8,23-27 Sturm auf dem See

Text & Musik: Kurt Mikula

1.Vertrau dem Herrn – und dir kann nichts geschehn

Vertrau dem Herrn – du wirst nicht untergehn

Vertrau dem Herrn – wenn dein Schiff zu kentern droht

Vertrau dem Herrn – er bringt das Meer wieder ins Lot

Felix: (laut) : Geht weg! Das sind unsere Blumen! Das ist unser Garten!

(Wolf und Fuchs gehen ab)

Felix: Gott sei Dank! Sieh mal! Ende gut – Alles gut!

Gott sei Dank

Text & Musik: Kurt Mikula

Wir sind umgeben –

auf allen Wegen –

von seinem Segen – Gott sei Dank!

Gott sei Dank – bin ich ein Original,

Gott sei Dank – gibt es mich nur einmal,

Gott sei Dank – bin ich traurig oder froh,

Gott sei Dank – liebt Gott mich sowieso.

R:

Wir sind umgeben – Gott sei Dank

auf allen Wegen – Gott sei Dank

von seinem Segen – Gott sei Dank!

Julia: Oh, bunte Eier!

Felix: Toll! Der Osterhase!

(Der Osterhase huepft)

Schau, wer huepft da durch die Wiesen,

lange Ohren, Hoppelschritt.

Hui, das ist der Osterhase

Bringt uns bunte Eier mit.

Er versteckt sie hinter Bueschen,

Bäumen und dem grossen Stein/

Wer viel sucht, der findet auch die

Buntverpackten Leckereien


Oh, oh, Osterhas’,

Hoppelst durch das gruene Grass

Oh, oh, Osterhas’,

Verstecken macht dir Spass!


Julia: Liebe Blumen, blűht schön! Wir gehen ins Haus.

Felix: Wir zeigen Mutti und Vati die Ostereier.

(sie gehen ab)

4 Szene. Im Wald.

Wolf: Was machen wir jetzt?

Fuchs: Der Bἄr hat morgen Geburtstag. Morgen ist nicht heute.

Wolf: Richtig! Wir haben Zeit. Wir können Honig suchen.

Fuchs: Ich weiss, wo Honig ist. Komm mit!

(sie gehen ab)

5 Szene. Im Garten.

Blauer Krokus: Wir haben Glűck! Diese Bösen haben hoffentlich etwas verstanden!

Violetter Krokus: Es ist wirklich sehr schlecht, wenn Dunkelheit sich űber das Land legt. Nicht wahr, meine Lieben? (обращается ко все цветам, которые соглашаются, кивая головой)

Wo nur Geld zἄhlt,

legt sich Dunkelheit űber das Land.

Wo der Sinn fehlt,

legt sich Dunkelheit űber das Land.

Wo man durchs Leben hetzt,

legt sich Dunkelheit űber das Land.

Wo man sich verletzt,

legt sich Dunkelheit űber das Land.

R:

Herr, erbarme dich,

Fűhre uns ins Licht!

Herr, erbarme dich,

Fűhre uns ins Licht!

Blauer Krokus: Ja, die Sonne scheint.

Violetter Krokus: Es ist Frűhling. Es ist Ostern.

Erzἄhler: grosse Leute, Kleine Leute,

Feiern fröhlich Ostern heute,

Weil vom Tode Jesus Christ

Auferstanden, Auferstanden,

Auferstanden, ist!

An das Kreuz war er geschlagen,

Er war tot, doch nach drei Tagen

Wissen wir, das Jesus Christ

Auferstanden, Auferstanden,

Auferstanden, ist!

Alle zusammen: Wie schön!!!

Jesus, ich bau auf dich.

Text & Musik: Kurt Mikula

Jesus, ich bau auf dich.

Jesus, ich vertrau auf dich.

Jesus, ich bau auf dich.

Jesus, ich vertrau auf dich.



Автор
Дата добавления 01.04.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Другие методич. материалы
Просмотров126
Номер материала ДБ-001960
Получить свидетельство о публикации

Выберите специальность, которую Вы хотите получить:

Обучение проходит дистанционно на сайте проекта "Инфоурок".
По итогам обучения слушателям выдаются печатные дипломы установленного образца.

ПЕРЕЙТИ В КАТАЛОГ КУРСОВ

Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх