Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Видеоуроки / Технологическая карта занятия по немецкому языку на тему "Части тела человека"
ВНИМАНИЮ ВСЕХ УЧИТЕЛЕЙ: согласно Федеральному закону № 313-ФЗ все педагоги должны пройти обучение навыкам оказания первой помощи.

Дистанционный курс "Оказание первой помощи детям и взрослым" от проекта "Инфоурок" даёт Вам возможность привести свои знания в соответствие с требованиями закона и получить удостоверение о повышении квалификации установленного образца (180 часов). Начало обучения новой группы: 24 мая.

Подать заявку на курс
  • Иностранные языки

Технологическая карта занятия по немецкому языку на тему "Части тела человека"

библиотека
материалов


Deutschlehrerpreis 2014

hello_html_37cdae87.png

Deutschunterricht innovativ“ / Unterrichtsplan


Klasse/ Kurs

3

Sprachniveau

A 1

Globales Lernziel

neuen Wortschatz zum Thema “Körperteile” spielerisch erwerben

+++

Zeit

Teillernziel

Lernaktivität

Sozial- und Arbeitsform

Lernmaterial

Medien/ Hilfsmittel

Lehraktivität

2 min.

Anfangsritual – Anwesenheit feststellen, sich begrüßen.

Die Lerner singen ein Lied aus dem LH „Guten Morgen“ und bewegen sich.

Zusammenarbeit

Ein Lied „Guten Morgen “ mit verschiedenen Verben.

PC, KIKUS CD

LK steht vor den Kinder und zeigt die Bewegungen und macht mit.

2 min.

Einführung des Themas „Körperteile“.

Die Lerner hören die Wörter und sprechen dem Lehrer nach und machen sich Notizen.

Üben

Spiel „Zeige, bitte!“

neue Wörter zum Thema

Wandtafel Hefte und Kulis

LK liest die Wörter und bietet die Kinder sie wiederholen.

7 min.







Fortsetzug des Themas.

Die Lerner erraten die Wörter aufgrund der Benutzung der VERBI-Puppe, malen die Körperteile an der interaktive Tafel die Reihe nach.

Vorwissen nutzen Zaubersack einführen Spiel „Rate mal!“ Spiel „Wir malen“

Unbesimmte Artikel im Akkusativ. Imperativ des Verben „malen“

Zaubertasche, Verbi – Puppe, KIKUS-digital, das Whiteboard

LK zieht die Verbi-Puppe Körperteil für Körperteil heraus, sagt jedem Kind, was er malen muss.

4 min.

Festigung des aktiven Wortschatzes zum Thema Körper.

Die Lerner arbeiten am Whiteboard. Sie zeigen mit dem Stift am Whiteboard die einzelnen Wörter als Schriftbild und trainieren damit das Hörverständnis sowie die richtige Aussprache. Gleichzeitig lernen sie den aktiven Umgang mit neuen Medien.

Die Realisierung des sprachlichen Handlungsmusters Aufforderung. Einzel-und-Zusammenarbeit

KIKUS-digital mit den Materialien zum Thema „Körper“

das Whiteboard, Interaktive Software KIKUS digital

LK hillft den Lerern und kontrolliert die Arbeit.

2 min.

Spielerische Erwerbung neuen Wortschatz zum Thema “Körperteile”.

Die Lerner singen das Lied „Wo sind meine Hände?“ und inszenieren es mit den verschiedenen Bewegungen.

Singen und Inszenierung des Liedes.

Ein Lied aus dem LH „Wo sind meine Hände?“ Fragen im Plural und Singular.

das Whiteboard das Lied

Singt mit den Kindern und zeigt die Bewegungen.

2 min.

Hausaufgaben geben und erklären.

Hören zu und schreiben die Aufgabe in ihre Hefte auf.

Schreiben und Analysieren.

Auf dem Arbeitsblatt alle Körperteile unterschreiben und das Lied wiederholen.

Arbeitsblätter, Podkast mit dem Lied „Wo sind meine Hände?“

LK gibt die Hausaufgabe aus und erklärt sie.

1 min.

Abschlussritual – Schluß machen und den Kindern bedanken.

Die Lerner beantworten die Fragen der Lehrerin und stellen mentale Bezüge her. Sie vergleichen die Fragen aus dem Lied und bilden Hypothesen.

Zusammenarbeit. Analysieren.

Fragen im Plural und Singular.

Grammatische Tabelle.

LK stellt die Fragen und erklärt die grammatische Besonderheiten des Gebrauchs des Verbes „sein“ im Plural und Singular.

+++

Link zu Ihrem Video „Deutschunterricht innovativ“ auf YouTube*


http://youtu.be/EJEIq32YAmI.



hello_html_4932725f.png

Краткое описание документа:

„Deutschunterricht innovativ“ / Unterrichtsplan

 

Klasse/ Kurs

3

Sprachniveau

A 1

Globales Lernziel

neuen Wortschatz zum Thema  “Körperteile” spielerisch erwerben

+++

Zeit

Teillernziel

Lernaktivität

Sozial- und Arbeitsform

Lernmaterial

Medien/ Hilfsmittel

Lehraktivität

2 min.

Anfangsritual – Anwesenheit feststellen, sich begrüßen.

Die Lerner singen ein Lied aus dem LH „Guten Morgen“ und bewegen sich.

Zusammenarbeit

Ein Lied „Guten Morgen “ mit verschiedenen Verben.   

PC, KIKUS CD

LK steht vor den Kinder und zeigt die Bewegungen und macht mit.

2 min.

Einführung des Themas „Körperteile“.

Die Lerner hören die Wörter und sprechen dem Lehrer nach und machen sich Notizen.

Üben

Spiel „Zeige, bitte!“

neue Wörter zum Thema

Wandtafel           Hefte und Kulis

LK liest die Wörter und bietet die Kinder sie wiederholen.

7 min.

 

 

 

 

 

 

Fortsetzug des Themas.

Die Lerner erraten die Wörter aufgrund der Benutzung der VERBI-Puppe, malen die Körperteile an der interaktive Tafel die Reihe nach.

Vorwissen nutzen Zaubersack einführen Spiel „Rate mal!“   Spiel „Wir malen“

Unbesimmte Artikel im Akkusativ. Imperativ des Verben „malen“

Zaubertasche,      Verbi – Puppe,  KIKUS-digital,                das Whiteboard

LK zieht die Verbi-Puppe Körperteil für Körperteil heraus, sagt jedem Kind, was er malen muss.

4 min.

Festigung des aktiven Wortschatzes zum Thema Körper.

Die Lerner arbeiten am Whiteboard. Sie zeigen mit dem Stift am Whiteboard die einzelnen Wörter als Schriftbild und trainieren damit das Hörverständnis sowie die richtige Aussprache. Gleichzeitig lernen sie den aktiven Umgang mit neuen Medien.

Die Realisierung des sprachlichen Handlungsmusters Aufforderung.     Einzel-und-Zusammenarbeit

KIKUS-digital mit den Materialien zum Thema „Körper“

das Whiteboard, Interaktive Software KIKUS digital

LK hillft den Lerern und kontrolliert die Arbeit.

2 min.

SpielerischeErwerbung neuen Wortschatz zum Thema  “Körperteile”.

Die Lerner singen das Lied   „Wo sind meine Hände?“ und inszenieren es mit den verschiedenen Bewegungen.

Singen und Inszenierung des Liedes.

Ein Lied aus dem LH „Wo sind meine Hände?“ Fragen im Plural und Singular.

das Whiteboard    das Lied

Singt mit den Kindern und zeigt die Bewegungen.

2 min.

Hausaufgaben geben und erklären.

Hören zu und schreiben die Aufgabe in ihre Hefte auf.

Schreiben und Analysieren.

Auf dem Arbeitsblatt alle Körperteile unterschreiben und das Lied wiederholen.

Arbeitsblätter, Podkast mit dem Lied „Wo sind meine Hände?“

LK gibt die Hausaufgabe aus und erklärt sie.

1 min.

Abschlussritual – Schluß machen und den Kindern bedanken.

Die Lerner beantworten die Fragen der Lehrerin und stellen mentale Bezüge her. Sie vergleichen die Fragen aus dem Lied und bilden Hypothesen.

Zusammenarbeit.      Analysieren.                             

Fragen im Plural und Singular.

Grammatische Tabelle.

LK stellt die Fragen und erklärt die grammatische Besonderheiten des Gebrauchs des Verbes „sein“ im Plural und Singular.

+++

Link zu Ihrem Video „Deutschunterricht innovativ“ auf YouTube*

 

http://youtu.be/EJEIq32YAmI.

 

 

Автор
Дата добавления 21.01.2015
Раздел Иностранные языки
Подраздел Видеоуроки
Просмотров363
Номер материала 325350
Получить свидетельство о публикации

Выберите специальность, которую Вы хотите получить:

Обучение проходит дистанционно на сайте проекта "Инфоурок".
По итогам обучения слушателям выдаются печатные дипломы установленного образца.

ПЕРЕЙТИ В КАТАЛОГ КУРСОВ

Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх