Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Тесты / Тренировочный тест по ЕГЭ 11 класс

Тренировочный тест по ЕГЭ 11 класс

  • Иностранные языки

Поделитесь материалом с коллегами:

Вариант 1.

1. Прочитайте текс и установите соответствие между тематическими рубриками А – Н и текстами 1 – 7. Каждая тематическая рубрика соответствует только одному тексту, при этом одна из них лишняя. Занесите свои ответы в таблицу.

А. KUNST E. SCHULE

B. EUROPA F. BIOGRAFIE

C. BUNDESLAENDER G. STAATSAUFBAU

D. LEBENSMITTEL H. TEMPERAMENTE

1. Sprechen Sie Gälisch? Gälisch, die erste Amtssprach Irlands, ist ab 2007 auch europäische Amts- und Arbeitssprache. Die Zahl der EU-Amtssprachen steigt damit auf 21. Dies beschloss EU-Ministerrat allgemeine Angelegenheiten einstimmig.

2. Hannes Stör wurde 1970 in Stuttgart geboren. Er studierte Europarecht an der Uni Passau, anschließend Regie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin.

3. Der Sanguiniker hat eine heitere, aufgeschlossene Lebensauffassung, ist gerne unter Menschen und kennt kaum Langeweile. Sanguiniker sind sehr kommunikativ und kreativ.

4. Der Nationalrat setzt sich aus 183 Abgeordneten zusammen. Er wird jeweils für vier Jahre gewählt. Er übt – gemeinsam mit dem Bundesrat. Als direkt vom Volk gewähltes Organ hat er außerdem wichtige Kontrollfunktionen.

5. Das deutsche Brot gilt für die Deutschen im Ausland als einer der größten Heimwehfaktoren. Als typisch deutsch gelten immerhin die herzhalten dunklen Brote mit ihren knusprigen Krusten.

6. Das Land Niedersachsen wurde am 1. November 1946 durch den Zusammenschluss der damaligen Länder Hannover, Oldenburg, Braunschweig gegründet. Das Land hat 8 kreisfreie Städte und 37 Landkreise.

7. Klassische Musik ist manchmal ein harter Brocken. Das war auch Leonhard Bernstein klar. Er war einer der berühmtesten Komponisten und Dirigenten des vorigen Jahrhunderts.


2. Прочитайте текст и заполните пропуски 1 – 6 частями предложений AG. Одна из частей в списке лишняя. Перенесите ответы в таблицу.

Kranich wird bei uns richtig heimisch

Der Kranich, der Wappenvogel der Lufthansa, entdeckt wieder die die deutsche Landschaft. Die edlen Vogel sorgen seit Jahren für Aufsehen an der Ostsee, für viele Kraniche ist Mecklenburg-Vorpommern 1___. Ein Küstenstreifen nordwestlich von Stralsund ist des Kranichs größter Rastplatz. Im Herbst, wenn sie 2___ nach Sudfrankreich und Spanien sind, legen sie hier einen mehrwöchigen Zwischenstopp ein. Ebenso im Frühjahr, 3___ nach Skandinavien zurückkehren. Die Ornithologen zahlen bis zu 40000 Tiere. Vielen Paaren gefallt es an der deutschen Künste so gut, dass sie bleiben und 4___. Die grauen europäischen Kraniche erreichen eine Spannweite von bis zu 1,20 Metern, sind aber kleiner 5___. Der „Vogel des Glucks“ erreicht mit Rückenwind eine Fluggeschwindigkeit 6___.

A. wenn die sympathischen Vogel E. zur Wahlheimat geworden

B. als ihre asiatischen Verwandten F. ihren Nachwuchs hier zur Welt bringen

C. und in der Rügen-Region G. auf ihrem Flug in die Winterquartiere

D. von bis zu 100 Stundenkilometer


3. Прочитайте приведённый ниже текст. Преобразуйте слова, напечатанные заглавными буквами под чертой, так чтобы они грамматически соответствовали содержанию текста. Запишите эти слова в таблицу.

1. Die Lufthansa ist nicht nur die größte deutsche Fluglinie, sondern gehört heute auch zu den größten Luftverkehrs Gesellschaften der Welt. Mit ___ Verkehrsleistungen belegt sie Spietzenplätze im internationalen Luftverkehr.

2. In den___ Jahren etablierte sich die Lufthansa im internationalen Wettbewerb der Luftfahrtgesellschaften.

3. Die Lufthansa ___ zweimal gegründet.

4. Das erste Mal ___ sie von 1926 bis 1945.

5. Mit dem Ende des ___ 1945 wurde die „alte“ Lufthansa liquidiert.

6. Bald entwickelte sich die Lufthansa wieder zu einem profitablen und ___ Unternehmen, das Deutschland in der Welt repräsentiert.

7. Im Jahre 2003 beförderte sie im ___ Verkehr die meisten Passagiere aller IATA-Airlines und belegte auch in der Fracht Platz 1.

IHRE, ZWANZIG, WERDEN, BESTEHEN, KRIEG, MODERN, INTERNATIONAL


4. Образуйте из приведённых слов предложения и запишите их в таблицу.

1. studieren, viele, Fächer, die Studenten

2. haben, das Institut, viele, Raume

3. liegen, die Hörsäle, im zweiten und dritten Stock

4. sein, Student, er, September, seit

5. müssen, ins Institut, frühmorgens, die Studenten


5. Укажите инфинитив следующих глаголов, запишите в таблицу.

er wirft, er stirbt, er bricht, er springt, er tritt.






























Вариант 2.

1. Прочитайте тексты и установите соответствие между тематическими рубриками А – Н и текстами 1 – 7. Каждая тематическая рубрика соответствует только одному тексту, при этом одна из них лишняя. Занесите свои ответы в таблицу.

A. SCHAUSPIELER E. ALTSTADT

B. WOHNEN F. UMWELTSCHUTZ

C. FESTE G. LEBENSMITTEL

D. POESIE H. TIERWELT

1. Lange schon bestand die Idee einen russisch-deutschen Lyrik band herauszugeben. Erst 2005 waren die Poeten aus deutschen und russischen Lyriker kreisen ausgewählt.

2. Sie war einer der ganz großen Film- und Theaterstars der DDR. Aber im wiedervereinten Deutschland musste Corinna Harfouch so gut wie von vorne anfangen, sich erst wieder einen Namen machen.

3. Käse selbst ist uralt, doch eine systematische Produktion in Deutschland beginnt erst im Mittelalter.

4. Es gab bei den Russlanddeutschen unterschiedliche Hausformen. Aus der russischen bäuerlichen, sehr praktischen Bauweise übernehmen sie zum Beispiel das „Krylzo“, einen Vorbau des Hauses.

5. Zu Weihnachtsbrauchen gehört der Weihnachtsbaum. Das Grün der immergrünen Tanne symbolisiert das auch im Winter nicht absterbende Leben, die Kerzen die Wiederkehr des Lichtes und die Hoffnung auf die hellere Jahreszeit.

6. Die Hersteller der Toilettenpapier, Servietten und Taschentüchern nutzen für ihre Produkte kaum Altpapier. Ganze Walder werden abgeholzt, um nach kurzem Gebrauch im Abfall zu landen.

7. Graz, „Osterreichs heimliche Liebe“, war Europas Kulturhauptstadt 2003. Einen besonderen Eindruck vom Leben im Mittelalter gewinnen Sie im weltberühmten „Zeughaus“.


2. Прочитайте текст и заполните пропуски 1 – 6 частями предложений, обозначенных буквами А – G, одна из частей в списке лишняя. Занесите букву, обозначающую соответствующую часть предложения, в таблицу.

Berlin ist immer eine Reise wert.

Die neue alte Hauptstadt macht spektakulär auf sich aufmerksam. Das Kunstlerpaar Christo verpackte 1995 das Reichstagsgebäude komplett. Leute 1___ und die Berliner selbst bestsaunten den verhüllten Reichstag. 1999 tagte hier wieder das Parlament, da die Bundesregierung aus Bonn in die Hauptstadt 2___. Die gläserne Reichstagskuppel wird zum neuen Wahrzeichen. Das Regierungsviertel und der Potsdamer Platz, der für die Berliner schon immer das Millionenviertel war, präsentieren 3___. Die bekannte „Berlinert Schnauze“, der Volksmund, bezeichnet das Bundeskanzleramt, die Machtzentrale der deutschen Politik, respektlos als „Bundeswaschmaschine“. Ost- und Westberlin 4___. Zuerst erobert vor allem Künstler, die alternative Szene und Studenten den Osten der Stadt. Heute ist der Ostteil, besonders um den Prenzlauer Berg, schon 5___ , die bei jungen Familien mit Kindern sehr beliebt ist. Alt- und Neuberliner 6___, die so aufregend und voller Überraschungen ist und so viele multikulturelle Gesichter hat.

A. lieben ihre Stadt E. wachsen langsam

B. viele alte Hochhauser F. aus der ganzen Welt

C. umgezogen ist G. eine Architektur fürs 21. Jahrhundert

D. eine gefragte Wohngegend


3. Прочитайте приведённый ниже текст. Преобразуйте слова, напечатанные заглавными буквами, так чтобы они грамматически соответствовали содержанию текста. Заполните пропуски полученными словами. Запишите эти слова в таблицу.

1. Aachen ist eine alte europäische Kaiserstadt. Es ___ viele Grunde Aachen zu besuchen.

2. In der fußgangerfreundlichen Innenstadt entdecken Sie die ___ Seiten der Stadt.

3. Die alten ___ und die historischen Platze.

4. Das süße Leben in den ___ und die fantastische Auswahl an wunderbaren Geschäften – das wahre Einkaufsglück.

5. Auch am Abend ist hier noch viel los. Aachener sind gesellige Leute, und die City ist der Treffpunkt schlechthin. Das ___ ganz besonders für die Aachener Studenten!

6. Aachen ist eine ___ gastfreundlichen Städte.

7. Schon den alten Römern ___ es hier.

GEBEN, SCHOEN, HAUS, CAFE, GELTEN, DIE, GEFALLEN


4. Образуйте из приведённых слов предложения и запишите их в таблицу.

1. Leicht, nicht, sein, Mathematik

2. Studieren, ihr, eine Fremdsprache, im zweiten Semester

3. Liegen, das Auditorium 15, im zweiten Stock

4. Sein, im dritten Stock, der Hörsaal 2

5. Das Institut, am Kinski-Platz, liegen


5.Укажите инфинитив следующих глаголов, запишите в таблицу.

er nimmt, er trifft, er gibt, er gilt, er erschrickt.































Вариант 3.

1. Прочитайте текст и установите соответствие между тематическими рубриками А - Н и текстами 1 - 7. Каждая тематическая рубрика соответствует только одному тексту, при этом одна из них лишняя. Занесите свои ответы в таблицу.

A.SPORT E. GESUNDHEIT

B. FREIZEIT F. OSTERREICH

C. WISSENSCHAFT G. POLITIK

D. MODE H.UKRAINE

1. Der Anteil der stündlichen Bevölkerung liegt bei 68 Prozent (2000). Die Hauptstadt Kiew ist mit etwa 2,59 Millionen Einwohnern (1999) die größte Stadt der Ukraine und nach Moskau und Sankt Petersburg die bevölkerungsreichste Stadt der ehemaligen Sowjetunion.

2. Die älteste deutsche Freizeitpark ist der Erlebnispark Trips drill bei Heilbronn. Eine ursprünglich aus den USA stammende Sonderform der Freizeitparks sind so genannte Themenparks, die ihre Attraktionen und Nebeneinrichtungen in einer bestimmten Gestaltungsform (Thema) aufarbeiten.

3. Aufgrund wissenschaftlicher Untersuchungen zeigt sich eindeutig, was der einzelne zur Erhaltung und Verbesserung seiner Gesundheit tun kann. Am wichtigsten sind dabei eine gesunde, ausgewogene Ernährung mit wenig Fett, genügend Schlaf, täglich körperliche Betätigung sowie regelmassige ärztliche und zahnarztliche Vorsorgeuntersuchung.

4. Im Europa des Mittelalters gab es Kleiderordnungen, die vorschrieben, wie sich die Angehörigen der einzelnen Stande zu kleiden hatten; Bauern müssen beispielsweise unauffällige dunkle Farben tragen

5. Die erste Weitmeisterschaft der Amateure fand im All-England Lawn Tennis und Croquette Club in Wimbledon (England) für Herren 1887 und für Damen 1884 statt. 1881 entstand in Baden-Baden der erste deutsche Tennisclub, 1892 wurde die erste deutsche Meisterschaft ausgetragen.

6. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren es zum einen Logiker wie Gottlob Frege und Bertrand Russel, zum anderen Naturwissenschaftler wie Hermann von Helmholtz oder Ernst Mach, die sich der erkenntnisphilosophischen Theoriebildung widmeten.

7. Osterreich befindet sich größtenteils im Bereich des mitteleuropäischen Übergangsklimas, das durch ozeanisch und kontinentale Einflusse gekennzeichnet ist. Das Klima prägende Faktoren sind vorherrschende Westwinde und hohe Niederschlage.


2. Прочитайте текст и заполните пропуски 1 - 6 частями предложений А - G. Одна из частей в списке лишняя. Перенесите ответы в таблицу.

Großstadt

Ich bin ein Einbetonierter. Umbrause vom Autoverkehrt, an den ich mich 1___.

Ich bin ein Einbetonierter - und fühle mich merkwürdigerweise wohl dabei. Ich fühle mich geborgen, aber eben nicht im Dunst der Kleinstadt, wo 2___ und jeder von jedem beobachtet wird. Ich fühle mich geborgen in der viel kritisierten Anonymität der Großstadt, wo ich leben kann,3___ - und nicht Rucksicht auf andere Leute nehmen muss.

Ich bin ein Einbetonierter - mit der Freiheit, unter 20 Kinos auswählen zu können. Mit der Freiheit, mich zwischen Oper, Schauspielhaus oder Kellertheater zu entscheiden. Mit der Freiheit, chinesisch, türkisch, italienisch oder auch deutsch 4___.

Ich bin eine Einbetonierte - mit einer Wohnung im 6. Stock, herrliche Hanglage mit Blick auf die City und nur 5___.

Ich bin Einbetonierter, aber ich lebe mittendrin. Und ich bin hinter Schall schluckenden Fenstern 6___ bei offener Tür.

A. wie ich will E. schon langst gewohnt habe

B. freier als der Kleinstädter F. jeder jeden kennt

C. heute nicht erinnern kann G. essen zu gehen

D. fünf Minuten von ihr entfernt


3. Прочитайте приведённый ниже текст. Преобразуйте слова, напечатанные заглавными буквами под чертой, так чтобы они грамматически соответствовали содержанию текста. Запишите эти слова в таблицу.

1. Seit vielen ___ weiß man es: Durch Abgase von Autos und Fabriken nimmt der so genannte Treibthausefettekt zu.

2. Und es wird stetig ___ auf der Erde.

3. Vor allem die Tierwelt ___, denn viele Arten können sich an den so schnellen Klimawechsel nicht anpassen.

4. Durch die Eisschmelze ___ der Meeresspiegel Stark.

5. Die Eiskappe des Kilimandscharo ___ in 45 Jahren um 80 schrumpfen.

6. Die nächste Eiszeit, die dann wahrscheinlich die Abkühlung, ist in 30000 Jahren zu erwarten. In vielen Ländern ___ es heute ein Wirtschaftswachstum und jeder will ein Auto, einen Kühlschrank, eine Klimaanlage haben.

7. Um die globale Erwarmung zu bremsen ___ man an alternative Energiequellen denken.

________________________________________________________________________________

JAHR, WARM, LEIDEN, STEIGEN, WERDEN, GEBEN, MUSSEN


4. Образуйте из приведённых слов предложения и запишите их в таблицу.

1. die Vorlesung, ich gern, besuchen

2. studieren, Geschichte, im ersten Semester, wir

3. heute, die Wörter, lernen, Karin

4. zum Schluss, die Geschichte, die Lehrerin, interessant, erzählen

5. das Mädchen, antworten, richtig, die Frage, auf


5. Укажите инфинитив следующих глаголов, запишите в таблицу.

er blickt, er spricht, er friert, er sieht, er liest





















Вариант 4.

1. Прочитайте текст и установите соответствие между тематическими рубриками А - Н и текстами 1 - 7. Каждая тематическая рубрика соответствует только одному тексту, при этом одна из них лишняя. Занесите свои ответы в таблицу.

A. KUNST E. JUGEND

B. EUROPA F.DEUTSCHLAND

C. TECHNIK G. TEMPERAMENTE

D. KLEIDUNG H. RUSSLAND

1. Entgegen Kafkas Wunsch, seine unveröffentlichten Manuskripte nach seinem Tode zu vernichten, veröffentlichte sie sein Freund und Biograph Max Brod postum in den dreißiger Jahren und begründete so Kafkas Ruhm.

2. Russland hat von allen Ländern der Erde die längste, ununterbrochene Küstenlinie. Sie erstreckt sich entlang dem Nordpolarmeer und dem Pazifischen Ozean über mehr als 32000Kilometer. Russland besitzt nur sehr wenig ganzjährig zugängigen Meereshafen.

3. Über die offensichtliche Schutzfunktion gegen klimatische Einflusse oder bei gewalttätigen Auseinandersetzungen hinaus kommt der Kleidung vor allem symbolisch-kulturelle Bedeutung zu.

4. In den meisten europäischen Ländern ist die Hauptstadt zugleich die größte Stadt des Landes, oder es gibt auch weitere Metropolen auf dem Kontinent. Die meisten europäischen Hauptstädte sind sowohl in wirtschaftlicher, als auch in kultureller Hinsicht bedeutend.

5. Hinsichtlich der geistigen Funktionen treten im Jugendalter keine tief greifend Wandlungen ein. Die Fähigkeit, komplexe Fragestellungen zu verstehen, nimmt allmahlich zu. Piaget nahm an, dieses Stadium laufe bei allen Menschen ab, unabhängig von der Ausbildung und ähnlichen äußeren Einflüssen.

6. Die Verbindung zwischen dem Kolben der Maschine und dem Verteil, das der Maschine Dampf zufuhrt, hat eine große Bedeutung für die Leistung und den Wirkungsgrad der Maschine. Besondere Bedeutung kommt der Ventilsteuerung bei Lokomotiven zu.

7. Brandenburger Tor (1788-1791) Symbol der deutschen Teilung: Als einer der frühesten Torbauten des europäischen Klassizismus wurde das Brandenburger Tor Ende des 18. Jahrhunderts von Carl Gotthard von Langhans errichtet und mit einer Quadriga von Gottfried Schadow (1794) gekrönt.


2. Прочитайте текст и заполните пропуски 1 - 6 частями предложений А - G. Одна из частей в списке лишняя. Перенесите ответы в таблицу.

Aus der Geschichte des Badmintonsports

Nach dem ersten Weltkrieg fand Badminton vor allem 1___.

2___ schaffte Badminton aber erst nach 1945.

In der Weltspitze setzten zunächst die Dänen und Schweden 3___ ein Ende, aber noch in den spaten vierziger Jahren erwuchsen Spieler aus Thailand und Malaysia 4___.

Die Entwicklung eines preiswerten Kunststoffballs führte 5___ zunächst in West? und Mitteleuropa, Osteuropa folgte mit einigen Jahren Verspätung. Die indonesischen Herren gewannen 6___ die Mannschaftsweltmeisterschaft der IBF und 1966 die Japanerinnen bei den Damen.

A. der traditionellen Vorherrschaft der Engländer E. Den Durchbruch zur Weltsportart

B. in den englischen Kolonien Verbreitung F. bei ihrem Debut 1958

C. zu ebenbürtigen Gegnern G. zur Verbreitung des Badmintonsports

D. anlässlich einer Europatournee


3. Прочитайте приведённый ниже текст. Преобразуйте слова, напечатанные заглавными буквами под чертой, так чтобы они грамматически соответствовали содержанию текста. Запишите эти слова в таблицу.

1. Die Arbeiter laden ___ auf das Auto.

2. Die Kinder werfen ___ ins Netz.

3. Die Mädchen erhalten Briefe von ___ Freundinnen.

4. Die Löwen ___ die Schafe.

5. Die Arbeiter ___ ein Loch.

6. Die Patienten sterben nicht an ___.

7. Ihr ___ diese Koffer mit.

__________________________________________________________________________________

DAS MOBEL, DER BALL, IHRE, FRESSEN, GRABEN, DIE VERGIFTUNG, NEHMEN


4. Образуйте из приведённых слов предложения и запишите их в таблицу.

1. beginnen, das Schuljahr, am ersten September

2. stehen, ein Computer, auf dem Tisch

3. ins Auditorium, kurz vor dem Glockenzeichen, kommen, ich

4. um neun Uhr, der Lehrer, das Auditorium, betreten

5. wir, die Gemäldegalerie, am Mittwoch, besichtigen


5. Укажите инфинитив следующих глаголов запишите в таблицу.

er wird, er empfiehlt, er befiehlt, er vergisst, er frisst
































Вариант 5.

1.Прочитайте текст и установите соответствие между тематическими рубриками А – Н и текстами 1 – 7. Каждая тематическая рубрика соответствует только одному тексту, при этом одна из них лишняя. Занесите свои ответы в таблицу.

A. KUNST E.SCHULE

B.EUROPA F.STAATSAUGBAU

C.BUNDESLÄNDER G.TEMPERAMENTE

D.LEBENSMITTEL H. BIOGRAFIE

1. Hundertwassers Werke zeigen neben starker Farbigkeit und der Inspiration durch natürliche Formen eine obsessive Beschäftigung mit abstrakten, dynamischen Spiralen, in die Gebäude, Landschaften und Menschengestalten umgesetzt werden. Seine Ornamente in Gold- und Silbertönen sowie fluoreszierendem Rot und Grün sind durch südostasiatische und persische Einflüsse geprägt.

2. Joghurt hat einen Milchsäureanteil von etwa 0,7 Prozent. Neue Joghurtchargen kann man herstellen, indem man eingedickter Milch einen kleinen Teil einer vorher hergestellten Charge zugibt.

3. Heute gibt es als gesichert, dass die Ausprägung bestimmter Temperamentseigenschaften auf physiologischen Prozessen im limbischen und im ARAS-System sowie auf der endokrinen Wirkung bestimmter Hormone beruht.

4. Frankfurt/Main ist die größte Stadt in Hessen, zu beiden Seiten des Main im Zentrum des Rhein-Main-Gebiets. Der Gerechtigkeitsbrunnen auf dem Römerberg wurde 1611 errichtet.

5. Der Bundestag wird in der Regel alle vier Jahre in allgemeiner, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Er trat zum ersten Mal 1949 zusammen. Seine derzeit 669 Abgeordneten werden zur einen Hälfte direkt aus den Wahlkreisen, zur anderen über Landeslisten der Parteien ermittelt.

6. Die EU gründet auf den Europäischen Gemeinschaften, die in ihren Aufgaben und Kompetenzen durch den Vertrag von Maastricht tief greifend modifiziert und um die gemeinsamen Politikfelder Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik und Zusammenarbeit in den Bereichen Justiz und Inneres von einer primär wirtschaftlichen zur politischen, zur Europäischen Union erweitert wurden.

7. Neben den Schülerleistungen erforscht PISA daher besonders auch diejenigen Rahmenbedingungen an den Schulen, die möglicherweise für das Zustandekommen bestimmter Leistungsstärken oder –schwächen verantwortlich sein können.


2. Прочитайте текст и заполните пропуски 1 – 6 частями предложений AG. Одна из частей в списке лишняя. Перенесите ответы в таблицу.

Bastian Wilhelms, Held der Schummler

Wenn Bastian Wilhelms gelobt werden will, muss er nur 1___. Hunderte dankbarer Schüler 2___ schicken ihm Komplimente per E-Mail: „Einfach genial!“ und „echt super“ sei sein Angebot im Internet. Der 19 Jahre alte Schüler aus Celle hat 3___ aufgebaut, zu finden unten www.cheatweb. de. Im cheatweb, auf Deutsch: Schummelnetz, kann man erfahren, wie sich Moos fortpflanzt und wie Enzyme bei der Verdauung helfen; man lernt, dass die alten Griechen 4___ als die Römer und dass die rotgrüne Sehschwäche ans Geschlechtschromosom gebunden ist.

Vorbei die Zeiten, als faule Schüler Hausaufgaben heimlich in der Pause auf dem Klo kopierten, letzt können sie 5___. Bliebt zu hoffen, dass kleiner seiner Klassenkameraden 6___.

A. mehr von Demokratie verstanden E. seinen Computer einschalten

B. gute Arbeiten in seine Sammlung F. eine online abrufbare Hausaufgabensammlung

C. aus ganz Deutschland G. endlich online anschreiben

D. exakt denselben Aufsatz abliefert


3.Прочитайте приведённый ниже текст. Преобразуйте слова, напечатанные заглавными буквами под чертой, так чтобы они грамматически соответствовали содержанию текста. Запишите эти слова в таблицу.

1. Bis 1945 gab es im Gebiet des heutigen Baden-Württembergs drei ___.

2. Württemberg, Baden und Württemberg-Hohenzollern mit eigener Geschichte und ___ Selbstverständnis.

3. Ein gemeinsames Bundesland haben sich die Schwaben und Badener dann drei Jahre nach der Gründung der Bundesrepublik selbst ___.

4. Durch Volksabstimmung 1952 ___ sie sich damals.

5. Mit 70 Prozent Mehrheit drei Landesteile zu ___ zusammenzufassen: Baden-Württemberg.

6. Über die Geschichte im Südwesten ___ informiert das im Dezember 2002 eröffnete „Haus der Geschichte Baden-Württemberg“ in Stuttgart.

7. Das erste Mal ___ sie von 1926 bis 1945.

_________________________________________________________________________________

LAND, EIGEN, SCHAFFEN, ENTSCHEIDEN, EIN, DEUTSCHLAND, BESTEHEN


4. Образуйте из приведённых слов предложения и запишите их в таблицу.

1. Zeichnete… aus, die Regierung, den Wissenschaftler, mit dem Orden

2. Gratulieren, zum 8. März, die Kinder, der Mutter

3. Laden…ein, die Schüler, einen Kriegsveteranen, zur Versammlung

4. Fragt, der Arzt, den Patienten, nach seinem Befinden

5. Helfen, bei der Ernte, die Schüler, den Bauern


5. Укажите инфинитив следующих глаголов, запишите в таблицу.

Er geschieht, er misst, er fährt, er zählt, er wächst.
























Вариант 6.

1.Прочитайте текст и установите соответствие между тематическими рубриками А – Н и текстами 1 – 7. Каждая тематическая рубрика соответствует только одному тексту, при этом одна из них лишняя. Занесите свои ответы в таблицу.

A.SPORT E. GESUNDHEIT

B.FREIZEIT F.ÖSTERREICH

C. WISSENSCHAFT G.POLITIK

D. MODE H. UKRAINE

1. Der Anteil der städtischen Bevölkerung liegt bei 68 Prozent (2000). Die Hauptstadt Kiew ist mit etwa 2,59 Millionen Einwohnern(1999) die größte Stadt der Ukraine und nach Moskau und Sankt Petersburg die bevölkerungsreichste Stadt der ehemaligen Sowjetunion.

2. Der älteste deutsche Freizeitpark ist der Erlebnispark Tripsdrill bei Heilbronn. Eine ursprünglich aus den USA stammende Sonderform der Freizeitpark sind so genannte Themenparks, die ihre Attraktionen und Nebeneinrichtungen in einer Bestimmten Gestaltungsform (Thema) aufarbeiten.

3. Aufgrund wissenschaftlicher Untersuchungen zeigt sich eindeutig, was der einzelne zur Erhaltung und Verbesserung seiner Gesundheit tun kann. Am wichtigsten sind dabei eine gesunde, ausgewogene Ernährung mit wenig Fett, genügend Schlaf, tägliche körperliche Betätigung sowie regelmäßige ärztliche und zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen.

4. Im Europa des Mittelalters gab es Kleiderordnungen, die vorschrieben, wie sich die Angehörigen der einzelnen Stände zu kleiden hatten; Bauern mussten beispielsweise unauffällige dunkle Farben tragen.

5. Die erste Weitmeisterschaft der Amateure fand im All-England Lawn Tennis and Croquet Club in Wimbledon (England) für Herren 1887 und für Damen 1884 statt. 1881 entstand in Baden-Baden der erste deutsche Tennisclub, 1892 wurde die erste deutsche Meisterschaft ausgetragen.

6. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren es zum einen Logiker wie Gottlob Frege und Bertrand Russel, zum anderen Naturwissenschaftler wie Hermann von Helmholtz oder Ernst Mach, die sich der erkenntnisphilosophischen Theoriebildung widmeten.

7. Österreich befindet sich größtenteils im Bereich der mitteleuropäischen Übergangsklimas, das durch ozeanisch und kontinentale Einflusse gekennzeichnet ist. Das Klima prägende Faktoren sind vorherrschende Westwinde und hohe Niederschlagen.


2. Прочитайте текст и заполните пропуски 1 – 6 частями предложений A – G. Одна из частей в списке лишняя. Перенесите ответы в таблицу.

Der Stoff, aus dem die Träume sind

Es waren einmal ein Mann und eine Frau. Die hatten einen Traum. Darin sahen sie ein großes Haus 1___. Das war verhüllt. „Unser Traum soll wahr werden“, wünschten sich die beiden. Sie zeichneten Bilder ihres Traums. Sie sprachen 2___. Sie suchten Leute, die ihnen halfen. Jahre vergingen, doch nichts passierte. Immer wieder gab es wichtige Leute, die „Nein!“ sagten. Das Paar machte trotzdem weiter- und tatsächlich; nach 24 Jahren wurde 3___.

Das klingt wie ein Märchen, nicht? Ist es auch! Ein Märchen, das wahr wurde. Christo und Jean Claude, die beiden Künstler, haben es geschafft. Sie durften den alten Reichstag, 4___, 14 Tage verhüllen. Große Lastwagen brachten die extra produzierten Stoffbahnen nach Berlin. Kräne hoben Gerüste und Stoff in die Höhe. Bergsteiger knüpften alles zusammen und 5___. Am 16. Juni war alles fertig.

Millionen Leute kamen in den folgenden 14 Tagen nach Berlin. Alle wollten das verhüllte Haus sehen. Das Fest rund um den Reichstag wurde ein großes Happening. Musiker, Lebenskünstler und schräge Vögel unterhielten die Leute. Man konnte Leitern mieten, um 6___.

  1. Den zukünftigen Sitz der deutschen Regierung E. mitten in Berlin

  2. Mit Politikern F. lockte Millionen Besucher

  3. Bessere Fotos zu bekommen G. banden dicke Taue darum

  4. Ihr Traum Wirklichkeit



3. Прочитайте приведённый ниже текст. Преобразуйте слова, напечатанные заглавными буквами под чертой, так чтобы они грамматически соответствовали содержанию текста. Запишите эти слова в таблицу.

1. Der UNESCO- Musikpreis gibt weltweit als eine der bedeutendsten Auszeichnungen auf dem Gebiet ___ Musik.

2. Seit 1994 ist Aachen ständiger Ort der inzwischen ___ Preisvergabe.

3. Seine Verleihung erfolgt im Krönungssaal des Aachener Rathauses und damit in unmittelbarer Nachbarschaft zum Karolingischen Dom, ___ ersten deutschen Baudenkmal auf der von der UNESCO erstellten Liste der Weltkulturgüter.

4. Mit dem Preis können solche Persönlichkeiten und Institutionen ___ werden, deren Aktivitäten zu einer Bereicherung und Weiterentwicklung der Musik beigetragen haben, die aber gleichzeitig auch dem Frieden, der Verständigung zwischen den Völkern.

5. Der internationalen Zusammenarbeit und anderen ___ dienten und dienten, wie sie die Charta der Vereinten Nationen und die Verfassung der UNESCO proklamiert.

6. Durch die Prominenz der ___ Persönlichkeiten und der Gäste ist die Verleihung des Preises alljährlich ein auch in den Medien vielbeachtetes Ereignis.

7. Aachen ist eine ___ gastfreundlichen Städte.

_________________________________________________________________________________

DIE, JÄHRLICH, DAS, AUSZEICHNEN, ZIEL, GEEHRTE, DIE


4. Образуйте из приведённых слов предложения и запишите их в таблицу.

1. dankte, der Vorsitzende der Agrarwirtschaft, den Schülern, für die Hilfe

2. stört, die Musik, die Mutter, beim Lesen

3. beglückwünschen, die Schüler, zum Geburtstag, die Lehrerin

4. muss, vor Schadinsekten, man, den Wald, schützen

5. schreiben, ihr, an die Redaktion, einen Brief, wollt


5. Укажите инфинитив следующих глаголов, запишите в таблицу.

Er fällt, er lässt, er empfängt, er lädt, er fängt


















Выберите курс повышения квалификации со скидкой 50%:

Автор
Дата добавления 16.10.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Тесты
Просмотров99
Номер материала ДБ-264207
Получить свидетельство о публикации
Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх