Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Конспекты / Урок немецкого языка в 10 классе "Немецкая молодёжь сегодня"

Урок немецкого языка в 10 классе "Немецкая молодёжь сегодня"


  • Иностранные языки

Поделитесь материалом с коллегами:

Тема урока: Немецкая молодёжь сегодня

(Deutsche Jugendliche von heute)

Урок в 10 классе

В ходе урока осуществляется знакомство учащихся со стилем и образом жизни немецких сверстников. Развиваются коммуникативные компетенции и УУД.

Цели:


Практические:

1.Развитие навыков поискового чтения.

2.Развитие навыков неподготовленной речи (монологической и диалогической)

с опорой на текст и иллюстративную наглядность.


Воспитательные:

1.Формирование уважения и толерантности к своим ровесникам за рубежом.


Образовательные:

1.Знакомство со стилем и образом жизни зарубежных сверстников.


Развивающие:


1.Развитие УУД:

-умения анализировать и обобщать

-умения работать с дополнительной литературой

-развитие коммуникативных УУД



II.Vor-Phase: (Slide 1)


1.Einführung ins Thema

- Seht bitte die Bilder an und sagt euere Vermutungen: Wie heißt unser Thema?

-Sagt bitte! Was möchtet ihr über euere Gleichaltrigen in Deutschland erfahren?

Schreibt bitte euere Wünsche an die Tafel auf!

-Also, einige dieser Punkte versuchen wir zu klären. (Slide 2)


III.Während-Phase:


1.Entwicklung daitaliertes Lesens und der Sprachfertigkeiten.

-Ich denke, es ist interessant, wie euere Gleichaltrige in Deutschland die Zeit verbringen.

Schaut bitte in die Statistik! Wo die Zeit bleibt? (Slide 3)

-Beantwortet meine Fragen:

1.1.Wie viel Zeit verbringen sie

-täglich für Telefongespräche,

-für Sport, Hobbys und Spiele,

-für die tägliche Hilfe im Haushalt (Mädchen – Jungen),

-täglich für Fernsehen,

-für Internet (von montags bis freitags – am Wochenende),

-täglich für das Radio,

-täglich für Lesen,

-täglich für den Straßenverkehr,

-für Schule und Hausaufgaben (von Montag bis Freitag)

1.2.Und jetzt füllt bitte den angebotenen Fragebogen (Slide 4)

1.3.Rollenspiel.

Stellt euch vor! Ihr sprecht mit einem Gleichaltrigen aus Deutschland über den Tagesablauf.

Der erste Sprecher ist ein russischer Schüler, der andere Sprecher ist ein Schüler aus Deutsch-

Land.

2.Entwiklung selektives Lesens.

2.1Wie sind deutsche Jugendliche? Darüber könnt ihr aus einem Artikel aus der Zeitschrift

Deutschland“ erfahren. Lest bitte den Artikel und sagt euere Meinung über deutsche

Jugendliche. Argumentiert bitte euere Meinung mit Tatsachen aus dem Text. Ihr könnt

passende Wörter aus der Vokabelliste gebrauchen (Slide 5)


Man sagt oft: die Jugentlichen sindvorbildlos, individualistisch, egoistisch und egozentrisch.

Sie kümmern sich nur um ihre kurzfristigen Interessen und momentanen Gelüste. Wirklich?

Wie lassen sich junge Leute zu Beginn des 21. Jahrhunders charakterisieren? Es ist nützlich ,

vorab einige falsche Bilder beiseite zu räumen, die sich bei genauerer Prüfung als populäre,

über die Medien verbreitete Mythen von Erwachsenen über die jungere Generation heraus-

stellen.

Was sind junge Leute also nicht? Sie sind keine Einzelgänger und ach nicht überwigend

gewaltbereit. Sie sind ausgesprochen kommunikativ. Wahr ist vielmehr Folgendes: die meis-

ten haben einen besten Freund/ eine beste Freundin und rund 80% sind Mitglied in einer oder

mehreren Gruppen Gleichartriger. Die meisten lehnen Gewalthandlungen unter Gleichaltrigen

entschieden ab und beteiligeb sich auch nicht daran. Die Jugendgeneration zu Beginn des 21.

Jahrhunderts neigt dazu, die Dinge pragmatisch statt ideologisch anzugeben.

Gewiss ist unter Jugentlichen auch Apathie und Zynismus verbreitet. Aber laut der Allgemei-

nen Bevölkerungsumfrage engagieren sich rund 35% regelmäßig in Bürgerinitiativen,

Demonstrationen und Boykottaktionen, obwohl die Jugendlichen der „großen Politik“ eher

fern stehen. Junge Menschen in erheblicher Zahl arbeiten in einer nie gekannten Vielfalt

von Initiativen für haltige Entwicklung, für die Durchsetzung der Menschenrechte, für kultu-

relle Diversität und Gleichstellung der Geschlechter, für den Tier- und Umweltschutz

Die Gründung einer eigenen Familie, eine gelungene Erziehung der Kinder und der Erwerb

eines eigenen Hauses zählen sie zu den wichtigsten Ziele und Idealen dieser jungen Generation

Sie möchten aber das Familienleben mit dem Beruf und der Karriere verbinden. 2.2.Wie sind die Werte der Jugentlichen in Deutschland? Die Forscher, die Meinungen und

Einstellungen der jungeren Generation untersuchen, sind auf die Straße gegangen und haben

selbst Jugendliche befragt

Lest bitte Aussagen der Jugendlichen, schreibt Schlüsselwörter aus und rangiert die Werte

Lest bitte Ergebnisse vor dem Plenum. (Slide 6)

2.3.Entwicklung der Sprachfertigkeiten.

-Und jetzt lest bitte Angaben der deutschen Statistik! (Slide 7) und sagt, wovon sie zeugen.

Ihr könnt so beginnen: Das Wichtigste für deutsche Jugendliche sind.......

Am 1. Platz ist.... u.s.w. .

2.4.Welche Sorgen beschäftigen sie? Lest bitte Angaben der Statistik und sagt, was ihr erfahren

habt. (Slide 8)


IV.Nach-Phase.

1.Also, was habt ihr über deutsche Jugendlichen erfahren? Antwortet bitte kettenweise!

2.Hausaufgabe: Deutsche Jugendliche (ein Bericht)






hello_html_4c58c417.gif










Автор
Дата добавления 05.10.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Конспекты
Просмотров56
Номер материала ДБ-239501
Получить свидетельство о публикации

Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх