Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Конспекты / Урок немецкого языка "Vorsicht auf dem Weg zur Schule"

Урок немецкого языка "Vorsicht auf dem Weg zur Schule"


  • Иностранные языки

Поделитесь материалом с коллегами:

Rudobelez I.A.


Thema: Осторожно по дороге в школу!

Цель урока: совершенствование навыков монологической речи на основе языкового и речевого материала по теме «Verkehr» («Дорожное движение»)

Сопутствующие задачи: обучение восприятию иностранной речи на слух и выделению необходимой информации из полилога «Как ученики 6 класса идут в школу»; познакомить с модальными выражениями man darf/man darf nicht.

Развивающая цель: развивать умение письменно отвечать на простые вопросы; анализировать, сопоставлять, описывать свой путь в школу.

Воспитательная цель: воспитывать навыки безопасного поведения на дороге, соблюдать правила дорожного движения.

Практическая цель: использование тематического лексического материала в письменной речи и в учебной ситуации.


Речевой материал: лексические единицы по теме «Дорожное движение»

Средства обучения: рабочая тетрадь, разноуровневые задания, предметные иллюстрации, жезлы, компьютер, аудиозапись песни “Drei Chinesen mit dem Kontrabass“, магниты, фломастеры.

Ход урока

  1. Начало урока

а. организационный момент;

- Guten Morgen! Heute ist ein schöner Tag und ich wünsche euch eine gute Laune in der Stunde bei der Arbeit haben.

b. Сообщение целей и задач урока:

- Sammelt, bitte, Puzzle-Teile, die auf dem Tisch liegen, zu einem Satz. Das ist unser Thema der heutigen Stunde. Übersetzt sie!

Vorsicht

auf dem

Weg

zur

Schule!


  • Shello_html_m399ca28e.jpgchaut auf das Bild!


Beantwortet die Fragen:

-Worüber sprechen Markus und seine Mutter?

-Was denkt die Mutter?


-Ja, wir werden heute über den Weg zur Schule sprechen und ihn schreiben. Auch die Verkehrsregeln wiederholen.



  • Sprecht mir nach! Beachtet lange und kurze Lauten!

Schule, Schulweg, Straße, rot, Zebrastreifen.

  1. Центральная часть

  • Also, unser Schulweg beginnt!

  1. Die Partnerarbeit

Findet ein passendes Wort zu dem Bild. Festigt die Antworten an die Tafel!

hello_html_713918aa.png

hello_html_m4adab6bd.png

hello_html_m58f6c099.png

die Ampel

der Verkehrspolizist

der Zebrastreifen



  1. Beantwortet schriftlich die Fragen!

Wo dürfen die Kinder spielen?

Wo dürfen die Kinder nicht spielen?


Zur Hilfe: Die Kinder dürfen …..(nicht) spielen.

  1. Auf dem Gehweg?

  2. Auf dem Spielplatz?

  3. An der Bushaltestelle?


  1. Auf der Fahrbahn?

  2. Auf der Autobahn?

  3. Auf der Straße? Im Hof?


  1. Wir singen das Lied “Drei Chinesen mit dem Kontrabass“. Was darf man auf der Straße nicht machen?

Drei Chinesen mit dem Kontrabass

saßen auf der Straße

und erzählten sich was,

da kam die Polizei:

„Ei, was ist denn das?"

- Drei Chinesen mit dem Kontrabass!

4. Ordnet zu! (самоконтроль выполнения задания – карточки на доске)

Man darf ß/man darf nicht – можно/нельзя( запись в словарь).

Was darf man tun? Was darf man nicht tun?

1. Man wartet auf den Schulbus auf dem Gehweg.

2. Man wartet auf den Schulbus am Fahrbahnrand.

3. Man spielt Ball an der Bushaltestelle.

4. Beim Einsteigen in den Bus drängelt man.

5. Nach dem Aussteigen geht man vor dem Bus über die Straße.

6. Nach dem Aussteigen geht man hinter dem Bus herum.

5. Ring-Spiel „Wie kommst du zur Schule?“

Die schüler stehen im Kreise und jeder Fragt und antwortet:

  • Wie kommst du zur Schule? Mit dem Bus? Mit dem Fahrrad? Zu Fuß?

  • Ich komme ….

Der Lehrer fragt: …, wie kommen deine Mitschüler zur Schule?

6. Hört den Text „Wie kommen die Schüler der Klasse 6a zur Schule?“ und erfühlt die Tabelle!

Vorname

Verkehrsmittel

Zeit, die jeder für den Schulweg braucht

...

...

...

Martin: Um 7.30 gehe ich zum Bus. Ich treffe mich mit anderen Schülern an der Haltestelle. Eine halbe Stunde brauche ich für den Weg.

Jens: Mit meinem Fahrrad komme ich überall, aber nicht zur Schule. Ich wohne nicht weit von der Schule und gehe 5 Minuten zu Fuß.

Laura: Meine Mutter ist Lehrerin. Sie kommt immer mit dem Auto zur Arbeit und nimmt mich mit. Es geht sehr schnell. In 15 Minuten sind wir in der Schule.

Iris: Meine Freundin und ich, wir wohnen weit von der Schule und wir fahren 25 Minuten mit dem Schulbus.

Inge: Am schnellsten und am bequemsten ist mein Fahrrad. Ich komme jeden Tag mit dem Fahrrad zur Schule. Ich brauche 7 Minuten für den Schulweg.

Tabelle für die Kontrolle.

Vorname

Verkehrsmittel

Zeit für den Schulweg

Martin

mit dem Bus

eine halbe Stunde

Jens

zu Fuß

5 Minuten

Laura

mit dem Auto

15 Minuten

Iris

mit dem Schulbus

25 Minuten

Inge

mit dem Fahrrad

7 Minuten


  1. SportpauseVerkehrspolizist(дети с жезлами выполняют упражнения-положения регулировщика, а учитель комментирует направления движения транспорта)

Die Autos fahren geradeaus (nach rechts, nach links).

hello_html_53687e69.png


  1. Beschreibe deinen Schulweg! (differenziert)

  • Wie kommst du zur Schule? Beschreibe deinen Schulweg.

  • Ergänzt!

Wie kommst du zur Schule?


Ich komme jeden Tag zur Schule … . (zu Fuß)

Ich gehe … über. (die Straße)

Ich quere die Straße … über. (auf dem Zebrastreifen)

Ich muss … und … schauen. (nach links; nach rechts)

Ich brauche … für den Schulweg. (10 Minuten)

  1. Erklärt den Kindern aus dem Kindergarten die Verkehrsregeln! Nimmt das Gedicht „Die Ampel“ dazu.

Zhello_html_6a9cfad.gifeigt sie , so muss man …


Zhello_html_m54a385b5.gifeigt sie , so darf man …


Zhello_html_m7cfd6010.gifeigt sie , so bleibt man …


Dhello_html_m54a385b5.gifarf bei , erst wieder …


gehen

warten

stehen

gehen


  1. Schreibt die Schilder für die Kinder! Für die Fahrer.

Опасность на дороге!

Осторожно!

Дети на дороге!

Проезжая часть –

не игровая площадка!

  1. Заключительная часть.

Hausaufgabe: Übung 8, S. 108 (differenziert)

Was ist hier passiert? Schreibt eine Bildergeschichte.

hello_html_58e10d34.jpg

rennen auf die Fahrbahn • der Motorfahrer stürzt • tragen • in den Krankenwagen

Reflexion

  • Was war in der Stunde besonders interessant?

  • Welchen Rat geben wir Markus?


Автор
Дата добавления 20.03.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Конспекты
Просмотров135
Номер материала ДВ-541851
Получить свидетельство о публикации


Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх