Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Конспекты / Урок по немецкому языку в 6 классе "Школа моей мечты"( "Meine Traumschule")

Урок по немецкому языку в 6 классе "Школа моей мечты"( "Meine Traumschule")

  • Иностранные языки

Поделитесь материалом с коллегами:

ТЕМА: ШКОЛА МОЕЙ МЕЧТЫ. MEINE TRAUMSCHULE.

( 6 КЛАСС)


ТИП И ВИД УРОКА: развитие речевых умений монологической и диалогической речи.


ФОРМА УРОКА: традиционная


ЦЕЛИ: а) практический компонент: развитие умений монологической и диалогической речи, обучение аудированию.

б) образовательный компонент: расширение кругозора учащихся на основе
ознакомления с дополнительным материалом;

в) воспитательный компонент: воспитание гордости, уважения;

г) развивающий компонент: развитие логического мышления, внимания, памяти.

СОПУТСТВУЮЩИЕ ЗАДАЧИ: а) совершенствование фонетических навыков;

б) совершенствование лексических навыков;

в) совершенствование грамматических навыков;

г) совершенствование умений ознакомительного чтения.

ЯЗЫКОВОЙ МАТЕРИАЛ: а) лексический материал по теме «Школа».

б) грамматические структуры: степени сравнения прилагательных.




ОСНАЩЕНИЕ УРОКА: раздаточный материал (карточки с предложениями), творческие работы учащихся (рисунки), магнитофон, аудиокассета с текстом для аудирования.

ХОД УРОКА:

I. НАЧАЛО УРОКА

Приветствие, сообщение темы, плана урока.

L: Guten Tag, Kinder! Heute sprechen wir über eine Traumschule. Was für eine Schule wünschen sich die Kinder?

Ratet dieses Rätsel.

Im Garten steht ein schönes Haus,

Dort gehen Kinder ein und aus

Sie lernen, turnen, singen hier,

Wie heißt das Haus, wer sagt das mir? (die Schule)


II. РЕЧЕВАЯ ЗАРЯДКА. L: Beantwortet meine Fragen!

Wie ist unsere Schule?

Was liegt im Erdgeschoß?

Was liegt im 1. Stock?

Wo liegt die Bibliothek?

Wo liegt das Lehrerzimmer?

Gibt es die Computerklassen?

III. ОБУЧЕНИЕ МОНОЛОГИЧЕСКОЙ РЕЧИ
L: Wir beschreiben unsere Schule.

Schüler 1: Unsere Schule ist groß und hell. Sie steht im Grünen. Die Schüler arbeiten im Schulgarten im Herbst und Frühling. Sie pflanzen hier Bäume und Blumen. Und das macht Spaß.

Schüler 2: Das ist ein modernes Gebäude mit vielen Klassenzimmer, einer großen Aula, einer Sporthalle. Wir haben hoch einen Speiseraum und eine Bibliothek. Im Erdgeschoß befindet sich auch das Direktorkabinet. Unsere Aula ist hell und sehr schön.

Schüler 3: Wir haben eine ganz moderne Schule. Hier haben wir viele große Klassenzimmer und andere Raume: auch Computerklassen, eine Werkstatt. Unsere Schule finde ich toll!

IV. КОНТРОЛЬ ДОМАШНЕГО ЗАДАНИЯ.

L: Ich kontrolliere die Hausaufgabe. Ihr habt zu Hause gelesen, welche Schulen sich einige Kinder wünschen.

  1. Lesen den Text! S. 94-95, Ub.4

Welche Aussagen stimmen, welche nicht?


V. ПОВТОРЕНИЕ СТЕПЕНЕЙ СРАВНЕНИЯ ПРИЛАГАТЕЛЬНЫХ

L: Bildet die Sätze !

Wie kann eine Traumschule aussehen?

Die Lehrer länger lernen

Die Pausen kürzer singen

Die Stunden dürfen grösser schlafen

Das Schulgebäude sollen besser sein

Der Schulhof können grüner erklären

Meine Mitschüler müssen sauberer spielen

Die Hausaufgaben wollen mehr diskutieren

Die Atmosphäre aufmerksamer dauern

Die Schüler interessanter in die Schule

leichter kommen

lustiger

später

Die Antworten der Schüler:

Die Lehrer sollen interessanter erklären.

Die Pausen könnеn länger dauern.

Die Stunden können kürzer sein.

Das Schulgebäude soll größer und besser sein.

Der Schulhof soll grüner und sauberer sein.

Meine Mitschiiler wollen mehr spielen.

Die Lehrer sollen aufmerksamer sein.

Die Hausaufgaben können leichter sein.

Die Atmosphäre muss lustiger sein.

VI. РАБОТА ПО КАРТОЧКАМ.

L: Welches Wort passt nicht in die logische Reihe?

  1. die Stunde, die Deutschstunde, die Literatur, die Pause, Russisch

  2. der Schuldirektor, der Lehrer, die Bibliothekarin, der Architektor

  3. die Schwimmhalle, die Aula, der Sportplatz, die Turnhalle



VII. ОПИСАНИЕ РИСУНКОВ «ШКОЛА МОЕЙ МЕЧТЫ».

L: Erzählt bitte eure Traumschule! Ihr könnt folgende Satze gebrauchen: Ich habe meine Traumschule gemalt. Meine Schule ist mein zweites Zuhause. Ich wünsche mir eine Schule, wo wir ...

Schüler 1: Ich habe meine Traumschule gemalt. Ich wünsche mir eine Schule, wo wir keine Noten, keine Hausaufgaben haben. Wir haben längere Pausen und kürzere Stunden. Wir spielen gern in der Stunde, singen und lachen oft.


Schüler 2: Und ich habe die gr6fie Computerklasse in meiner Traumschule gemalt. Ich mag Mathe! Mathe ist toll!


Schüler 3: Meine Schule ist mein zweites Zuhause. Ohne Schule kann man nicht leben. Die Schule hilft uns mehr wissen. Ich mag Handwerken. In meiner Traumschule haben wir sechsmal in der Woche Handwerken.


Schüler 4: Ich wünsche mir eine Schule mit grossen, hellen, schönen Bibliothek voll von Büchern. Ich lese viel und gern. Ich habe den großen Lesesaal in meiner Traumschule gezeichnet.


VIII ОБУЧЕНИЕ АУДИРОВАНИЮ.
L: Hört zu! S. 110,Üb. 1

Ученики слушают текст и подбирают соответствующие подписи к иллюстрациям.



X. РАБОТА С УЧЕБНИКОМ.

L: Hier ein Kreuzworträtsel. S. 112, Üb.4

XI. ЧТЕНИЕ РИФМОВКИ.

Wir lieben unsere Schule,

Wir lernen fleißig hier,

Wir machen sie auch sauber,

-denn Schule - das sind wir!

Wir turnen hier und singen,

wir basteln, spielen hier.

Wir sorgen hier für Ordnung,

-denn Schule - das sind wir!

XII. ПОДВЕДЕНИЕ ИТОГОВ УРОКА.


Выберите курс повышения квалификации со скидкой 50%:

Автор
Дата добавления 27.09.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Конспекты
Просмотров215
Номер материала ДБ-215732
Получить свидетельство о публикации
Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх