Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Другие методич. материалы / Внеурочное мероприятие "Сказка о потерянном времени"
ВНИМАНИЮ ВСЕХ УЧИТЕЛЕЙ: согласно Федеральному закону № 313-ФЗ все педагоги должны пройти обучение навыкам оказания первой помощи.

Дистанционный курс "Оказание первой помощи детям и взрослым" от проекта "Инфоурок" даёт Вам возможность привести свои знания в соответствие с требованиями закона и получить удостоверение о повышении квалификации установленного образца (180 часов). Начало обучения новой группы: 24 мая.

Подать заявку на курс
  • Иностранные языки

Внеурочное мероприятие "Сказка о потерянном времени"

библиотека
материалов

Die handelnden Personen: Schüler Petja Subow,Wassja SaizewrSchülerinnen Marussja Pospelowa, Nadenka Sokolowa; Mutter, Zauberer und Zauberinnen, Putzfrau.

1. Moderator. Es war einmal ein Junge. Er hiess Petja Subow. Er ging in die S chule (in die 9.Klasse) und war kein guter Schüler. Er hatte Zweien sowohl in Algebra als auch in Russisch und Deutsch. „Das hat Zeit!" sagte er immer. Nie kam er rechtzeitig in die Schule, lernen wollte er nicht. „Ich bin ja noch klein"

Und einmal passierte ihm folgendes:

Szene I

Petja: Tante Natascha! Nehmen Sie meinen Mantel ab.

Putzfrau: Wer ist denn da?

Petja: Ich, Petja Subow.

Putzfrau: Warum bist du heute so heiser?

Petja: Weiß ich nicht.

(Stößt einen Schrei aus)

Tante Natascha, was haben Sie denn? Was ist los?

Putzfrau: Sie sind nicht Petja Subow.Sind Sie vielleicht sein Grossvater?

Petja:Grossvater?Nein,ich bin Petja Subow.

Putzfrau: Na, gucken Sie doch in den Spiegel. (Sieht in den Spiegel und schreit) Mama! (läuft fort)

(Das Gespräch mit der Mutter) Mutter: Was möchten Sie, Großvater? Petja: Kennst du mich nicht? Mutter: Verzeichen Sie - nein!

/

Petja: Ich bin ein armer Greis. Ich habe keine Mama, keine Freunde. Und was schlimm ist - ich habe nichts gelernt. Die richtigen alten Männer sind Ärzte oder Meister, sie sind Akademiker, Wissenschaftler, Lehrer. Und was kann ich, ein Schüler?! Ich bekomme nicht einmal eine Rente. Ich habe nur Zweien und Dreien bekommen. Wie soll das enden? Ich - armer Greis. Ich - armer Junge.

Szene 11

2. Moderator: So lief Petja sehr lange. Plötzlich merkte er, daß er nicht mehr in der Stadt war. Er ging durch den Wald und es war schon dunkel. Da sah Petja ein Häuschen. (Hinter den Bäumen). Der Junge ging hinein. Niemand war zu sehen. Petja war sehr müde. Er legte sich und schlief ein.

Im Waldhäuschen

Zauberer I: Zwei Jahre und hoch fünf dazu, und noch sieben und noch drei. Das ist für Sie, Marfa Wassiljewna.

Zauberer II: Meine Damen und Herren. Sie müssen wissen - die Kinder sind jetzt alte Leute. Wir haben sie in alte Leute verwandelt. Aber sie können wieder jung werden.

Zauberin 1:Aber wie?

Zauberer I: Ich will es euch erklären. Leider ist es so auf der Welt: der Mensch findet immer Rettung. Die Kinder sollen nun morgen einander finden, Punkt zwölf Uhr nachts hierherkommen und den Zeiger siebenundsiebzigmal zurückdrehen. Dann werden sie wieder Kinder.

ZauberinI: Aber die Kinder wissen ja nichts davon. Sie können um zwölf Uhr nachts nicht kommen. Sie kommen immer zu spät.

Zaubererin II:Wie können sie denn? Wie sollen sie denn? Diese Faulpelze können gar nicht bis siebenundsiebzig zählen.

ZaubererI: Ja, das stimmt. Aber seid vorsichtig! So, jetzt wollen wir keine Zeit verlieren - an die Arbeit! (Petja ist im Haus und hört das Gespräch der Zauberer) (Nachdem die Zauberer weggehen)

f

Petja: Ich soll sie finden.

Szene III

Moderator. Petja lief in die Stadt. Er wollte, er musste die Schüler - Greise finden. Petja suchte Greise, konnte aber keinen finden. Doch, es gab viele alte Leute auf der Straße, aber das waren richtige alte Leute. Da stand ein Lehrer, dort - ein Arzt. Sie haben natürlich keine Zeit im Leben verloren.

Um die Mittagszeit kam Petja in einen Park und setzte sich auf eine Bank. Und da sah er ein altes Mütterchen.

Petja: Sagen Sie bitte Großmütterchen, sind Sie vielleicht ein Schulmädchen?

Gr. Mutter: Was hast du gesagt? Wie bitte?

Petja: Sind Sie ein Schulmädchen?

Gr. Mutter: Aber nein. Ich bin kein Schulmädchen.

Petja: Großmütterchen! Wetten wir, Sie sind ein Schulmädchen.

Marussja Pospelowa:Und ob!Ich bin Schuelerin Marussja Pospelowa.

Petja: Ich bin Schüler. Aber böse Zauberer und Zauberinnen haben uns in alte Leute verwandelt, weil wir die Zeit verlieren. Und jetzt haben sie unsere verlorene Zeit. Aber wir können uns retten. Wir sollen einander finden und Punkt zwölf Uhr nachts ins Waldhäuschen kommen und den Zeiger 77 mal zurückdrehen. So werden wir wieder die Kinder.

M.P. : Worauf warten wir dann? Los! Suchen wir die anderen! Großmütterchen! Sind Sie Schülerin?

Nadenka Sokolowa N.S.: Genau! Ich bin Schülerin Nadenka Sokolowa. Und wer seid ihr?

M.P.: Wir sind Schüler. Aber die bösen Zauberer und Zauberinnen haben uns in alte Leute verwandelt. Wir sollen einander finden und ins Waldhäuschen kommen. Dann sollen wir den Zeiger siebenundsiebzigmal zurückdrehen. So werden wir wieder Kinder.

N.S.: Dann suchen wir die anderen. Wir müssen uns beeilen. Die Zeit vergeht so schnell.

(Das Gespräch mit Wassja Saizew) N.S: Bist du ein Schüler?

Wassja: Und ob! Ich bin Schüler Wassja Saizew. Was wollt ihr denn?

N.S: Die bösen Zauberer und Zauberinnen haben uns in alte Leute verwandelt. Wir müssen im Walde ein Häuschen finden,

und den Zeiger siebenundsiebzigmal zurückdrehen. Dann werden wir wieder

Kinder. Beeilen wir uns! Sonst kommen wir zu spät.

Wassja: Ja, richtig. In den Wald.Schneller.

Szene IV

Moderator: Sie wollten keine Zeit mehr verlieren. Und sie gingen aus der Stadt in Richtung Wald.

(Im Waldhäuschen Petja: Still! Kein Wort!

Mir nach!

MP: Sie schlafen. Still.

Alle zusammen: Verliert nie die Zeit!

Автор
Дата добавления 03.05.2016
Раздел Иностранные языки
Подраздел Другие методич. материалы
Просмотров77
Номер материала ДБ-064565
Получить свидетельство о публикации

Выберите специальность, которую Вы хотите получить:

Обучение проходит дистанционно на сайте проекта "Инфоурок".
По итогам обучения слушателям выдаются печатные дипломы установленного образца.

ПЕРЕЙТИ В КАТАЛОГ КУРСОВ

Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх