Инфоурок / Иностранные языки / Другие методич. материалы / Здоровый образ жизни -роль спорта.

Здоровый образ жизни -роль спорта.

Напоминаем, что в соответствии с профстандартом педагога (утверждён Приказом Минтруда России), если у Вас нет соответствующего преподаваемому предмету образования, то Вам необходимо пройти профессиональную переподготовку по профилю педагогической деятельности. Сделать это Вы можете дистанционно на сайте проекта "Инфоурок" и получить диплом с присвоением квалификации уже через 2 месяца!

Только сейчас действует СКИДКА 50% для всех педагогов на все 111 курсов профессиональной переподготовки! Доступна рассрочка с первым взносом всего 10%, при этом цена курса не увеличивается из-за использования рассрочки!

ВЫБРАТЬ КУРС И ПОДАТЬ ЗАЯВКУ
библиотека
материалов

Sport

Alle wissen, dass gesundes Blutt frohen Mut macht, deshalb mache ich fast jeden Tag eine Gymnastik. Sie nimmt viel Zeit in Anspruch nicht. Körperkultur und Sport spielen eine wichtige Rolle im Leben des Menschen. Sie machen uns gesund, kräftig, geschickt und fit. Der Sport gibt Lebensmut und stählt den Charakter. Er kennt keine Altersgrenzen. Für jung und alt gehört der Sport zu unserem Hobby. Es gibt viele Sportarten, die mit Eifer von Leistungssportlern und von Amateueren getrieben werden. Die Schwerathletik macht kräftig und stark. Der Wassersport härtet ab.Ich meine,das Eishockey und Schiespringen erziehen Mut und Willenskraft. Das Fallschirmspringen und der Unterwassersport helfen Angst bezwingen, das Boxen und Sambo dienen, glaube ich, der Selbstverteidigung.

Sport trägt heutzutage Massencharakter. Die Menschen legen viele Wert darauf. In Russland schenkte man dem Sport immer grosse Aufmerksamkeit, besonders in den Schulen, Kollegs, Hochschulen und Universitäten. In jeder Stadt sind einige Stadien oder Schwimmhallen vorhanden, wo man heimische Weltstreite veranstalten. In Russland funktionieren verschiedene Sportvereinigungen und Sportklubs. Viele von ihnen nehmen an den Internationalen Turnieren teil und sind in der ganzen Welt bekannt. Viele Weltrekorde wurden von russischen Sportlern (Turnen, Schwerathleten, Schwimmer, Eiskunstläufer, Springer, Läufer) aufgestellt. Unsere Sportler nehmen auch an den Olympischen Spielen teil und gewinnen viele Gold-, Silber- und Bronzenmedalien. Vor kurzem habe ich über die Geschichte der Olympischen Spiele gelesen.

Alle wissen, dass die Menschen Sport viele Jahre treiben und sportliche Wettkämpfe gestalten. Davon zeugen die Spiele, die in Griechenland in der Stadt Olympia durchgeführt werden. Es waren Sportwettkämpfe zu Ehren des Gottes Zeus. Während der Olympischen Spiele waren alle Wege nach Olympia frei und ganz ungefährlich für Wanderer und Reisende. Somit werden die Olympischen Spiele zum Symbol des Friedens. Die Sieger bekamen einen Kranz aus immergrünen Ölbaumblättern.

Die ersten Olympischen Spiele fanden im Jahre 776 vor unserer Zeitrechnung statt. Nach dem Zusammenbruch der antiken Zivilisation fanden lange Zeit keine Olympischen Spiele statt. Die Olympischen Spiele der Neuzeit begründete Baron de Coubertin im Jahre 1894. Von ihm wurde das Internationale Olympische Komitee (IOK) geschaffen. Die ersten Olympischen Spiele der Neuheit fanden im April 1896 in Athen statt. Seit 1924 finden auch die Olympischen Winterspiele statt. Die Olympischen Spiele unserer Zeit, an denen die besten Sportler aus allen Ländern teilnehmen, finden alle vier Jahre statt. Über den Spielfeldern weht die Fahne mit fünf Ringen. Diese fünf Ringen symbolisieren fünf Erdteile: Europa(blau), Asien(gelb), Afrika(schwarz), Australien(grün) und Amerika(rot). In einer grossen Schale auf dem Wall des Stadions brennt während der Spiele das Olympische Feuer - ein schönes Symbol der Freundschaft zwischen den Sportlern der ganzen Welt. 1980 fanden die XXII. Olympischen Spile in Moskau statt. In Deutschland fanden die Olympische Spiele zweimal statt: im Sommer1936 in Berlin und im Sommer 1972 in München. Die letzten Olympischen Sommerspiele fanden 2004 in Athen statt. Für seine Rekorde bekamen russische Sportler viele Medalien in verschiedenen Wettstreiten. Von unterrichteter Seite weiss ich, dass Deutschen Sport sehr gern haben. Tausende von ihnen treiben Sport sowohl in Sportgesellschaften als auch selbständig. In der letzten Zeit wurde Tennis sehr populär. Dann kommt Fussball, Schwimmen, Handball, Gymnastik, Reiten und Segelsport an die Reihe. Ich meine, die Sieger der Wettstreiten in diesen Sportarten sind Super-Stars. Zu ihnen gehört in erster Linie Michael Schuhmacher, er gewann im Jahre 1994 als erster Deutscher die Weltmeisterschaft in der Formel 1. Die deutsche Sportler zählen nicht nur in der Formel 1, sondern auch in anderen Sportarten zu internationalen Extraklasse: Das zeigen z.B. die Leistungen von Steffi Graf und Boris Becker. Bekannt sind auch Herry Maske, Franziska van Almsick, Katja Seizinger. Ich denke, Deutschen auf seine Sportler sehr stolz sind.

Joggen ist auch sehr beliebt in Deutschland. Viele Deutsche fahren mit dem Fahrrad. Reiten und Schwimmen sind auch populäre Sportarten. Die meisten kommen aus Amerika und haben amerikanische Namen, z.B. Skateboarding, Windsurfen, Snowboarding, Kitesurfing.Ich finde, ist es nicht billig, solche Sportarten zu treiben. Man braucht teure Geräte und eine passende Kleidung. Der Wintersport ist in Deutschland auch sehr beliebt. Viele Deutsche fahren in Alpen Ski gern. Dort gibt es leichte und schwierige Skipisten und Luftanlagen.

Was mich betrifft, habe ich Sport von Kindheit an gern. Im Sommer schwimme ich gewöhnlich, fahre Rad. In diesem Winter bin ich Ski und Schlittschuh gern gelaufen. Ich treibe Sport, um immer jung und schlank auszusehen. Ich meine, jedes Mädchen möchte eine gute Figur haben. Zur Zeit sind viele neue Sportarten entwickelt, die uns immer gut aussehen lassen: Aerobik, Shaping, Bodybuilding, Fitness u.a.

Ich sehe immer gern Sportsendungen, besonders Wettkämpfe in Gymnastik und Eiskunstlauf. Mit grossem Interesse sehe ich auch die Wettkämpfe der Olympischen Spiele. Ich bin sehr stolz auf unsere Eiskunstläufer: Irina Sluzkaja, Jewgenij Plüchenko, Alexej Jagudin, Maria Butirskaja u.a. Ich bin immer mit der Zeremonie der Nerleihung unserer Sportler entzückt.

Ich denke, Sport macht uns fit und mobil. Im Leben der Menschen ist der Sport wichtig wie Ernährung, Kleidung Sport ist eine Quelle der Lebensfreude, der Gesundheit, der Langlebigkeit und der Arbeitsfähigkeit.

hello_html_6e52c32d.jpg

Общая информация

Номер материала: ДБ-188687

Похожие материалы

Вам будут интересны эти курсы:

Курс профессиональной переподготовки «Французский язык: теория и методика обучения иностранному языку в образовательной организации»
Курс «Польский язык»
Курс «Английский язык для начинающих (Beginner)»
Курс повышения квалификации «Специфика преподавания английского языка с учетом требований ФГОС»
Курс повышения квалификации «Специфика преподавания немецкого языка с учетом требований ФГОС»
Курс повышения квалификации «Специфика преподавания французского языка с учетом требований ФГОС»
Курс повышения квалификации «Специфика преподавания испанского языка с учетом требований ФГОС»
Курс повышения квалификации «Специфика преподавания китайского языка с учетом требований ФГОС»
Курс профессиональной переподготовки «Теория и методика преподавания иностранных языков: английский, немецкий, французский»
Курс профессиональной переподготовки «Теория и методика преподавания иностранных языков в начальной школе»
Курс профессиональной переподготовки «Теория и методика билингвального обучения иноcтранным языкам»
Курс повышения квалификации «Теория и методика преподавания основ латинского языка с медицинской терминологией в организациях СПО»
Курс повышения квалификации «Специфика преподавания русского языка как иностранного»
Курс профессиональной переподготовки «Организация деятельности помощника-референта руководителя со знанием иностранных языков»
Курс профессиональной переподготовки «Организация деятельности секретаря руководителя со знанием английского языка»