Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Инфоурок / Иностранные языки / Тесты / Итоговая контрольная работа по немецкому языку (8 класс)

Итоговая контрольная работа по немецкому языку (8 класс)

Международный конкурс по математике «Поверь в себя»

для учеников 1-11 классов и дошкольников с ЛЮБЫМ уровнем знаний

Задания конкурса по математике «Поверь в себя» разработаны таким образом, чтобы каждый ученик вне зависимости от уровня подготовки смог проявить себя.

К ОПЛАТЕ ЗА ОДНОГО УЧЕНИКА: ВСЕГО 28 РУБ.

Конкурс проходит полностью дистанционно. Это значит, что ребенок сам решает задания, сидя за своим домашним компьютером (по желанию учителя дети могут решать задания и организованно в компьютерном классе).

Подробнее о конкурсе - https://urokimatematiki.ru/


Идёт приём заявок на самые массовые международные олимпиады проекта "Инфоурок"

Для учителей мы подготовили самые привлекательные условия в русскоязычном интернете:

1. Бесплатные наградные документы с указанием данных образовательной Лицензии и Свидeтельства СМИ;
2. Призовой фонд 1.500.000 рублей для самых активных учителей;
3. До 100 рублей за одного ученика остаётся у учителя (при орг.взносе 150 рублей);
4. Бесплатные путёвки в Турцию (на двоих, всё включено) - розыгрыш среди активных учителей;
5. Бесплатная подписка на месяц на видеоуроки от "Инфоурок" - активным учителям;
6. Благодарность учителю будет выслана на адрес руководителя школы.

Подайте заявку на олимпиаду сейчас - https://infourok.ru/konkurs

  • Иностранные языки

Поделитесь материалом с коллегами:

Итоговая контрольная работа по немецкому языку

Раздел I. Чтение

I.I. Прочитайте 5 текстов. Установите соответствие между текстами (1-5) и рубриками, данными в списке А-F. Используйте букву, обозначающую рубрику газеты, только один раз. В задании есть одно лишнее утверждение. Занесите свои ответы в таблицу.

Рубрики газет

  1. Umweltschutz D. Bücherwelt

  2. Sport E. Landeskunde

  3. Verkehr F. Musik

Тексты

  1. Die Wiener Philharmoniker in ihrem berühmten Saal. Eine Gruppe aus Profis der Wiener Staatsoper, ohne festen Chef und selbst organisiert. Niemand macht ihnen Vorschriften. Sie verwalten selbst ihre Kasse, verkaufen Eintrittskarten, nehmen neue Mitglieder auf. Der Ốsterreichische Rundfunk hat das Neujahrskonzert zuletzt an 65 Millionen Fernsehzuschauer in mehr als 40 Länder gesendet.

  2. Die Schweizer Luftfahrt kommt nach dem Zusammenbruch der Swissair aus ihrer tiefen Krise nicht heraus. Die geplante Gründung einer neuen nationalen Fluggesel- schaft kann kaum die Situation retten. Mindestens 10.000 Arbeitsplätze gehen verloren. Weitere ungelöste Probleme sind die Flugplanung, die Grösse des Perso-nalbestandes und des Flugzeugparks.

  3. Die wichtigste Ursache für das Waldsterben ist die Luftverschmutzung. Autos, Kraftwerke, Fabriken und die Heizungen der Wohnhäuser verursachen Abgase. Diese enthalten viele Tonnen Schadstoffe, sie verbinden sich mit dem Wasser in der Luft. Daher entsteht der so genannte saure Regen, der den Bäumen nicht das Leben, sondern Krankheiten bringt.

  4. Dieser Sportler ist ein Star: Mädchen umschwärmen ihn. Oft haben sie in der Kälte stundenlang gewartet. Der 23 – jährige Skispringer Martin Schmidt wurde durch seine sportlichen Erfolge berühmt: Er war 1999 Doppelweltmeister und 2001 Welt- meister im Skifliegen. Doch was hat ihn zum Teeniestar gemacht? Vielleicht das Poster in der Jugendzeitschrift “Bravo”, auf dem er so nett lächelt.

  5. Die Landeshauptstadt von Sachsen ist Dresden. Weitere wichtige Städte sind Leipzig, Chemnitz, Zwickau und Bautzen. Das Land verfügt mit dem Erzgebirge, dem Vogtland und dem Elbtal über Landschaften von romantischer Schönheit. Sachsens Geschichte ist von Bildung und Kultur geprägt. Die 1409 in Leipzig gegründete Universität ist eine der ältesten in Deutschland.

1

2

3

4

5










I.II. Прочитайте текст. Определите, какие из приведенных утверждений 1—6 соответствуют содержанию текста (ARichtig), какие не соответствуют (BFalsch) и о чем в тексте не сказано (C - Steht nicht im Text). Обведите букву верного ответа.

Sophie Bochtler besucht das Gymnasium Lerchenfeld in Hamburg. Die 14-Jährige geht jetzt in die 8. Klasse. Sie geht gern zur Schule. Die junge Hamburgerin wohnt ganz in der Nähe der Schule. Wenn morgens um Viertel vor sieben der Wecker bei ihr klingelt, braucht sie sich nicht zu beeilen. Ganz locker kann sie mit dem Fahrrad zum Gymnasium Lerchenfeld fahren. „ Manchmal, wenn ich ein bisschen faul bin, stehe ich erst um sieben Uhr auf, aber komme dann noch immer super pünktlich zum Unterricht“, erzählt die Gymnasiastin.

Ein normaler Schultag sieht bei Sophie unterschiedlich aus. Mal hat sie nur fünf Stunden und ist zum Mittagessen wieder zu Hause. An einem anderen Tag ist sie von acht Uhr morgens bis siebzehn Uhr abends in der Schule. Dazu kommen noch die Hausaufgaben.

Geschichte ist Sophies absolutes Lieblingsfach. Auch die englische und deutsche Sprache gehören zu den Sophies Lieblingsfächern. So hat sie schon längst alle Harry- Potter- Bücher von Joanne K. Rowling gelesen- und zwar auf Englisch. Natürlich hat Sophie auch Fächer; die sie nicht so gerne mag. „ Mathe, Chemie und Physik mag ich nicht“, sagt die Gymnasiastin ehrlich.

  1. Sophie wohnt in Hamburg.

A) Richtig B) Falsch C) Steht nicht im Text

  1. Sophies Familienname ist Lerchenfeld.

A) Richtig B) Falsch C) Steht nicht im Text

  1. Am Montag fährt sie zur Schule mit dem Rad.

A) Richtig B) Falsch C) Steht nicht im Text

  1. Sophie kommt nie zur Schule spät.

A) Richtig B) Falsch C) Steht nicht im Text

  1. Sie fruhstuckt jeden Tag.

A) Richtig B) Falsch C) Steht nicht im Text

  1. Sophie mag Englisch, Geschichte und Deutsch.

A) Richtig B) Falsch C) Steht nicht im Text

  1. Mathe, Chemie und Physik fallen Sophie schwer.

A) Richtig B) Falsch C) Steht nicht im Text

8. Sophie hat sieben Harry- Potter- Bücher von Joanne K. Rowling gelesen.

A) Richtig B) Falsch C) Steht nicht im Text

9. Sie ist pünktlich.

A) Richtig B) Falsch C) Steht nicht im Text

10. Sophie Bochtler besucht das Gymnasium Lerchenfeld in Hamburg von Kindheit an.

A) Richtig B) Falsch C) Steht nicht im Text

Раздел 2 Лексика и грамматика

II.I. Прочитайте предложения. Обведите букву верного ответа

1. Mein Freund wandert gern. In diesem Sommer ist er auf den Brocken …

A) steigen B) gestiegen C) gesteigen D) gesteigt

2. Die Realschule umfasst die Klassen 5 bis 10 und beginnt mit einem ….

A) Fest B) Halbjahr C) Probehalbjahr D) Schuljahr

3. In der Schule lernen die Kinder verschiedene …

A) Fächer B) Lehrer C) Zeugnisse D) Fach

4. Wir bereiten uns auf eine … vor.

A) Konzert B) Unterricht C) Auslandsreise D) Ausflug

5. Wir haben beschlossen, nach Berlin mit der … zu fahren.

A) Flugzeug B) Auto C) Fahrrad D) Eisenbahn


II.II. Закончите предложения словами, подходящими по смыслу. Одно слово в задании лишнее.

Noten fällt schwer Abitur Fächer Zeugnisse loben


  1. Schüler mit guten Leistungen bekommen gute _______

  2. Die Gymnasialschüler machen gewöhnlich das _______

  3. Die meisten Eltern tadeln ihre Kinder für die schlechten und loben für die guten _______

  4. Der Stundenplan umfasst alle _______

  5. Vielen Schülern _______ die Berufswahl _______


II. III. Найдите слово, которое выпадает из логического ряда

  1. das Gymnasium, die Bibliothek, die Hochschule, die Grundschule _________

  2. lernen, fahren, laufen gehen _________

  3. am Meer, im Lager, in der Schule, am Fluss _________

  4. Religion, Gartenbau, Chor, Hobby, Orchester _________

  5. sich erholen,  lernen, unterrichten, lehren _________

II. IV. Прочитайте предложения. Обведите букву верного ответа

  1. Jurij Gagarin war der erste Mensch, … in einem Raumschiff 1961 die Erde umkreiste.

A) der B) die C) das

  1. Deutsch ist die Fremdsprache, … zu den zweit populärsten Sprachen der Welt gehört.

A) der B) die C) das

  1. Heute bist du den ganzen Tag nachdenklich. … denkst du? An die Ferien?!

A) woran B) daran C) an wen D) an sie

  1. interessierst du dich? Für Tennis? Klasse!

A) wofür B) dafür C) für wen D) für ihn

  1. du vielleicht nach Spanien reisen?

A) werden B) wirst C) wird D) werde

6. Liegen auf ... Tisch neue Zeitungen?

A) das  B) dem  C) den  D) der

7. Die Jungen ... lange Fahrt gefahren.

A) sein  B) sind  C) bin  D) ist

8. Viele Menschen .... auf die Strassenbahn.

A) warten  B) warte  C) wartet  D) wartest

9. Februar ist ... als Januar.

A) kurz  B) kurzerst  C) kurzer  D) der kuerzeste

10. Ich habe im Sommer viel ... .

A) baden  B) gebadet  C) gebaden  D) badete


Раздел IV Страноведение

Прочитайте предложения. Обведите букву верного ответа

  1. Wie nennen die Berliner ihr Rathaus?

A) orangefarbenes Rathaus B) rotes Rathaus C) braunes Rathaus

  1. Wo ist der Sitz des Bundesparlaments?

A) im Rathaus B) im Reichstag C) im Rőmerturm

  1. In dieser Stadt ist der Binnenhafen,hier finden grosse Buchmessen statt. Hier befindet sich das Goethe-Haus.Was für eine Stadt ist das?

A) Kőln B) Bremen C) Frankfurt

4. Berlin entstand ….  

A) im 10.Jahrhundert B) im 13.Jahrhundert C) im 15.Jahrhundert

5. Der grösste Fluss der BRD ist ….

A) die Elbe B) die Donau C) der Rhein

6. Köln liegt ….

A) am Rhein B) an der Elbe C) am Main

7. Der Fernsehsturm befindet sich in Berlin ….  

A) in der Strasse “Unter den Linden”B) am Alexanderplatz C) neben dem Branderburger Tor

8. Deutschland besteht aus

A) 14 Bundesländern B) 16 Bundesländern С) 16 Kantonen

9. Deutschlands Flagge ist

A) schwarz-rot-gold B) blau-rot-schwarz C) rot-schwarz-gelb

10. Das Schulwesen in Deutschland ist die Sache der Bundesländer und hat …. Stufen.

A) 10 B) 3 C) 5



Раздел V Письмо

Прочитайте письмо

Liebe Samanta,

verzeihe bitte mein langes Schweigen. Ich hatte viel zu tun. Besonders in der Schule. Ich hatte Probleme in Deutsch. Das deutsche Grammatik fiel mir immer schwer, du weisst das doch selbstJ Auch unsere Deutschlehrerin gefiel mir gar nicht. Sie konnte nicht gut unterrichten und wir verstanden uns immer schlecht. So, wir hatten immer Konflikte… Jetzt aber ist alles anders. Ich habe eine ganz tolle Lehrerin in Deutsch. Sie ist nett und lustig. Sie hilft mir nach dem Unterricht mit den Hausaufgaben. Also, Deutsch ist jetzt mein Lieblingsfach.

Wie geht es dir? Hast du Lieblingsfacher, Lieblingslehrer? Welche Facher hast du nicht gern?

Schreibe mir bald. Warte auf deine Antwort.

Liebe Grusse

Deine SamiJ

Напишите письмо и ответьте на следующие вопросы

  1. Wie geht es dir und deiner Familie?

  2. Hast du Probleme in der Schule? Welche?

  3. Welche Facher magst du nicht?

  4. Hast du Lieblingsfacher? Welche?

  5. Wie sieht deine Deutschlehrerin aus?



......................................................................................................................................................................


..........................................................................................................................................................................


.......................................................................................................................................................................


......................................................................................................................................................................


........................................................................................................................................................................


........................................................................................................................................................................


.......................................................................................................................................................................


.....................................................................................................................................................................

Самые низкие цены на курсы профессиональной переподготовки и повышения квалификации!

Предлагаем учителям воспользоваться 50% скидкой при обучении по программам профессиональной переподготовки.

После окончания обучения выдаётся диплом о профессиональной переподготовке установленного образца (признаётся при прохождении аттестации по всей России).

Обучение проходит заочно прямо на сайте проекта "Инфоурок".

Начало обучения ближайших групп: 18 января и 25 января. Оплата возможна в беспроцентную рассрочку (20% в начале обучения и 80% в конце обучения)!

Подайте заявку на интересующий Вас курс сейчас: https://infourok.ru/kursy



Краткое описание документа:

Данная работа содержит задания по чтению, лексике, грамматике, страноведению и письму для учащихся 8 классов общеобразовательных школ.

Раздел "Чтение" содержит задания на соответствие между текстами и рубриками и задания на выбор правильного ответа.

Раздел "Лексика и грамматика" проверяет знания учащихся по программе 8 класса.

Раздел "Страноведение" позволяет проверить знание учащимися страны изучаемого языка.

При выполнении раздела "Письмо" учащиеся должны написать письмо личного хоарактера с опорой на образец.

Данные задания можно использовать в процессе подготовки учащихся к ОГЭ.

Автор
Дата добавления 29.06.2015
Раздел Иностранные языки
Подраздел Тесты
Просмотров3216
Номер материала 577775
Получить свидетельство о публикации

УЖЕ ЧЕРЕЗ 10 МИНУТ ВЫ МОЖЕТЕ ПОЛУЧИТЬ ДИПЛОМ

от проекта "Инфоурок" с указанием данных образовательной лицензии, что важно при прохождении аттестации.

Если Вы учитель или воспитатель, то можете прямо сейчас получить документ, подтверждающий Ваши профессиональные компетенции. Выдаваемые дипломы и сертификаты помогут Вам наполнить собственное портфолио и успешно пройти аттестацию.

Список всех тестов можно посмотреть тут - https://infourok.ru/tests


Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх