Инфоурок / Иностранные языки / Конспекты / Конспект занятия по немецкому языку "Erstes Kennenlernen" / "Первое знакомство"

Конспект занятия по немецкому языку "Erstes Kennenlernen" / "Первое знакомство"

Напоминаем, что в соответствии с профстандартом педагога (утверждён Приказом Минтруда России), если у Вас нет соответствующего преподаваемому предмету образования, то Вам необходимо пройти профессиональную переподготовку по профилю педагогической деятельности. Сделать это Вы можете дистанционно на сайте проекта "Инфоурок" и получить диплом с присвоением квалификации уже через 2 месяца!

Только сейчас действует СКИДКА 50% для всех педагогов на все 111 курсов профессиональной переподготовки! Доступна рассрочка с первым взносом всего 10%, при этом цена курса не увеличивается из-за использования рассрочки!

ВЫБРАТЬ КУРС И ПОДАТЬ ЗАЯВКУ
библиотека
материалов

Конспект занятия по немецкому языку в старшей группе.

Преподаватель английского/немецкого языка: Хошина Д.И.

ДЦ «АБВГДейка-СК» г. Петропавловск

Einheit 1

Thema: Erstes Kennenlernen/ Первое знакомство.

Ziele:

1) Gehoertes mit Hilfe von Mimik, Gestik, Situationszusammenhang und Bildern global verstehen

2) Durch nonverbale und/oder einfache verbale Reaktionen Verstehen belegen

3) Die Struktur (Hallo), ich bin… verstehen und auf KL-Impuls korrekt nachsprechen

4) Das Lied „Ich, ich, ich“ kennen lernen, singen und spielen

5) Das Anfangsritual und das Abschlussritual kennen lernen, singen und spielen

Material: Hans Hase, CD, Plakat: Hans Hase und seine Freunde, Bildkarten: Tiere 8/1 - 8/8, Waescheleine, Waescheklammern

Inhalt:

1. Die Kinder stehen im Kreis, KL fuehrt das Lied „Guten Morgen“ ein und alle singen zusammen.

Text:

Guten Morgen

Guten Morgen

Wir lachen uns zu

Alle lachen sich gegenseitig zu.

Guten Morgen

Guten Morgen

Erst ich und dann du

KL zeigt erst auf sich selbst und dann auf eines Kind, sie betont das „du“ besonders dabei.

Guten Morgen

Guten Morgen

Wir nicken uns zu

Alle nicken sich gegenseitig zu.

Guten Morgen

Guten Morgen

Erst ich und dann du

Guten Morgen

Guten Morgen

Wir winken uns zu

Alle winken sich gegenseitig zu.

Guten Morgen

Guten Morgen

Erst ich und dann du

Guten Morgen

Guten Morgen

Wir freu’n uns so sehr

Alle klatschen.

Guten Morgen

Guten Morgen

Komm, setz dich mit her

Alle setzen sich.

2. Kursleiterin (KL) stellt sich vor, indem sie in der Gruppe herumgeht und jedes Kind einzeln begruesst. Sie nennt ihren Vornamen und fragt nach dem Vornamen des Kindes: Hallo, Kinder! Ich bin… Und wer bist du? Die Kinder nennen ihren Vornamen.

3. Hans Hase (HH) pocht an die Tuer. KL spricht leise und deutlich und versucht, Erwartung und Neugier zu wecken: Hier ist noch jemand. Wer pocht an die Tuer? Wer bist du? HH antwortet: Das bin ich! KL sagt: Wer bist du? Komm herein! HH kommt langsam herein. KL: Ach so! Das ist ein Gast aus Deutschland! HH stellt sich vor, dann reicht jedem Kind die Pfote und sagt: Hallo!/Guten Morgen! Ich bin Hans Hase! Die Kinder antworten: Hallo!/Guten Morgen!

4. HH fuehrt das Lied „Ich, ich, ich“ ein und spielt es mit jedem Kind durch.

Text:

Ich, ich, ich, du, du, du. Ich bin… , wer bist du?

Zuerst singen alle zusammen das Lied und jeder nennt an der entsprechenden Stelle seinen Vornamen. Dann regt KL die Kinder an, das Lied als Kettenspiel zu spielen: das erste Kind wendet sich singend an das zweite, dieses hoert zu, und wendet sich dann an das dritte usw.

5. HH fuehrt das Thema der naechsten Einheit ein, indem er sagt: Wollt ihr meine Freunde kennen lernen? Ich habe ein Bild von meiner Freunde dabei. KL hilft HH das Bild zu nehmen, und er zeigt: Meine Freunde sind da. Das ist der Hund, das ist die Katze usw. Und das bin ich, Hans Hase. Die Kinder schauen sich das Bild genau an.

6. KL fragt: Kinder, wisst ihr, wie diese Tiere „sprechen“? Damit die Kinder die Frage verstehen, sagt sie als Beispiel: Der Hund sagt: wau, wau…, die Katze sagt: miau, miau. Was sagen die andere Tiere? KL laesst die Kinder das Lied „Hans Hase und seine Freunde“ hoeren. Sie nimmt die Bildkarten „Tiere“ und bei jedem Tier zeigt das passende Bild.

Text:

Ich bin der Hund und ich sage: Wau, wau. x2

Ich bin die Katze und ich sage: Miau, miau. x2

Wir sind die Freunde von Hans Hase, und wir sagen zusammen wau-wau, miau-miau… usw.

7. Beim zweiten Hoeren des Liedes mischt KL die Bilder. Die Kinder haben die Aufgabe die Bilder auf die Waescheleine, die KL vorher im Raum gespannt hat, zu haengen, und zwar in der Reihenfolge, wie sie die Namen der Tiere hoeren. Zum Schluss stellen sich die Kinder vor den Bildern auf und sagen passend zu ihrem Bild: Ich bin der Hund und ich sage: Wau, wau… usw.

8. HH schaut auf die Uhr und sagt: Oh, es ist schon spaet. Ich muss nach Hause gehen. Er wendet sich an KL und fragt: Kommst du mit? KL antwortet: Ja. Ein Moment bitte. Kinder, wir muessen alles aufraeumen. Koennt ihr mir helfen? Sie regt die Kinder an, mit ihr zusammen die Bilder von der Waescheleine zu nehmen. Sie sagt: Gib mir bitte die Katze… usw.

9. Die Kinder stehen im Kreis und alle singen zusammen:

Bis bald, bis bald, sagen alle Kinder.

Große Kinder, kleine Kinder, dicke Kinder, dünne Kinder.

Bis bald, bis bald, sagen alle Kinder.

KL sagt: Nur Mädchen singen jetzt!

Bis bald, bis bald,, sagen alle Mädchen.

Große Mädchen, kleine Mädchen, dicke Mädchen, dünne Mädchen.

Bis bald, bis bald, sagen alle Mädchen.

KL sagt: Nur Jungen singen jetzt!

Bis bald, bis bald, sagen alle Jungen.

Große Jungen, kleine Jungen, dicke Jungen, dünne Jungen.

Bis bald, bis bald, sagen alle Jungen.

KL: Jetzt singen wir alle zusammen!

Bis bald, bis bald, sagen alle Tiere.

Große Tiere, kleine Tiere, dicke Tiere, dünne Tiere.

Bis bald, bis bald, sagen alle Tiere.

10. KL und HH verabschieden sich von den Kindern. Sie gehen einzeln zu jedem Kind, schuetteln ihm die Hand und sagen: Tschuess, … /Bis bald, ... usw. Die Kinder sagen im Chor oder einzeln: Tschuess, … /Bis bald, Hans Hase.

Учитель –

Оценка-

Методист-

Общая информация

Номер материала: ДБ-021135

Похожие материалы