Добавить материал и получить бесплатное свидетельство о публикации в СМИ
Эл. №ФС77-60625 от 20.01.2015
Свидетельство о публикации

Автоматическая выдача свидетельства о публикации в официальном СМИ сразу после добавления материала на сайт - Бесплатно

Добавить свой материал

За каждый опубликованный материал Вы получите бесплатное свидетельство о публикации от проекта «Инфоурок»

(Свидетельство о регистрации СМИ: Эл №ФС77-60625 от 20.01.2015)

Инфоурок / Иностранные языки / Другие методич. материалы / Сценарий вечера, посвященного немецким праздникамна немецком языке
ВНИМАНИЮ ВСЕХ УЧИТЕЛЕЙ: согласно Федеральному закону № 313-ФЗ все педагоги должны пройти обучение навыкам оказания первой помощи.

Дистанционный курс "Оказание первой помощи детям и взрослым" от проекта "Инфоурок" даёт Вам возможность привести свои знания в соответствие с требованиями закона и получить удостоверение о повышении квалификации установленного образца (180 часов). Начало обучения новой группы: 28 июня.

Подать заявку на курс
  • Иностранные языки

Сценарий вечера, посвященного немецким праздникамна немецком языке

библиотека
материалов

Сценарий вечера, посвященного немецким праздникам.

Обычаи и традиции отражают культуру и историю народа. Знакомясь с ними, дети лучше представляют себе жизнь простых людей, их пристрастия, увлечения, интересы. Они узнают, что дети в Германии тоже очень любят праздники, что под Новый год они ждут подарков от Деда Мороза и сладостей от своих родителей, что на Пасху немцы так же красят яйца и устраивают веселые игры.

Ниже предлагается разработка вечера, посвященного немецким праздникам. В организации и проведении этого мероприятия участвуют дети разных возрастов. Ученики младших классов подготавливают открытки для мам, другие учащиеся организуют выставку пасхальных яиц, рисунков, плакатов, изображающих какой-нибудь конкретный праздник, старшеклассники готовят рассказы о немецких праздниках. На это мероприятие приглашаются все желающие, а так же их родители. Вечер ведет учитель или ученик с высоким уровнем владения немецким языком.

Der Lehrer: In den volkstümlichen Sitten und Bräuchen widerspiegelt sich die Kultur Geschichte der Gesellschaft und des Landes. Heute machen wir euch mit den Kalenderfesten Deutschlands bekannt. Deutschland warden die Traditionen der Volksfeste gepflegt. Die Deutschen haben die Erholung und Heiterkeit gern. Sie feiern die Feste fast in jedem Monat. Und ich bin der Meinung, daβ das Junuar das schönste Fest ist.

Nicht wahr, Tolja, erzähle uns über das Neujahr!

(ученик рассказывает о новогоднем празднике)

Der 1. Schüler: Junuar. Das Neujahrfest feiert man dem Champagner und dem Feuerwerk. Die Neujahrsnacht nennt man Silvesternacht. Die Deutschen feiern dieses Fest in der Familie oder mit den Freunden in verschiedenen Restaurants. Die Menschen warden still vor dem zwölften Uhreschlag,sie denken an ihre Verlangenheit und Zukunft. Sie beglückwünschen einander zum Neujahr.

Am 6. Januar feiert man Dreikönigfest. An diesem Tag gehen die verkleideten Kinder als Kaspar, Melchior und Baltasar in die Häuser und singen die Lieder und die Menschen geben ihnen Süβigkeiten und Geld.

Die Kinder spielen an disem Tag so: man bäckt zwei Bohnen in den Kuchen und wer sie findet wird ein König oder eine Königin. Und sie spielen ihre Rollen bis zur Mitternacht.

Der Lehrer: Ja, natürlich, bekommen die Kinder viel Freude Während dieses Festen. Das ist wirklich wunderschön! Die Deutschen sind die Gläubigen. Und den Fasching begehen sie im Februar. Habeichrecht?

(Учащийся рассказывает о февральских праздниках)

Der 2. Schüler. Februar. Den Groβfasten nennt man oft die fünfte Jahreszeit. Den Fasching, die Narrenzeit feiert man in Deutschland verschieden. Im Norden des Landes begehen die Deutschen das Fest bescheiden und zurückhaltend.Aber im Rheinland unfaβt der Karneval ale und alles. Diese Tage Ausgangstage. Der letzte Montag des Faschings nennt man Rosenmontag. Dann folgs der weibische Fasching. An diesem Tag können die Männern nicht auf den Straβen erscheinen, weil die verkleideten Frauen durch dieStraβen gehen und die Krawatten der Männern abschneiden.Am Mittwoch der ersten Woche der Fastenzeit ist die Heiterkeit zu Ende. Die Maskenkostüme, Perüken und Masken verschwinden bis nächsten Jahr.

Der Lehrer: Danke schön,für diese Information. Es sei bemerkt, daβ die Deutschen nicht nur Kirchenfeste, sondern auch Kalenderfeste feiern. Und solch ein Fest wie Ostern wird schon längst ein Familienfest. JetzthörenwireinerBerichtdarüber.

(Ученик рассказывает о праздниках в марте)

Der 3. Schüler: März. Im März gibt es viele Feste. Hier ist das Winterende und der Empfang des Frühlings. Das wichtigste Frühlingsfest ist Ostern. Das ist auch das Hauptkirchenfest gleichzeitig. Man bemaltdie Eier, stellt die Zweige in die Vasen und schmückt sie. Man brennt überall Feuer in der Nacht am Osternsontag. In Westfallen läβt man die brennenden Räder von den Bergen. Diese Räder sind aus Stroh. Am Sonnabend ist das vierzigtätige Groβfasten zu Ende. Und die Deutschen feiern das mit den Freunden und Verwandten am ausgiebigen Tisch. Am Osteronntag suchen überall die Kinder die Nest emit den Schokoladeneirn,die für sie der Osterhase versteckt hat. Der Osterhase ist wirklich die sonderbarste Figur von Ostern. Der Osterhase erschien wahrscheinlich schon im Mittelalter. Man bäckt Agenz – das ist ein Milchbrötchen.

Der Lehrer: Vielen Dank! Und jetzt haben das Wort die Schüler der Klasse 6a. Sie erzählen einige lustige Gedichte über dieses Fest und über den Osterhasen.

Der Osterhase war schon da!

Der Osterhase war schon da,

ganz früh am Ostermorgen.

Die bunten Eier liegen nun,

im Garten hier verborgen.

Ich suche da, ich suche dort,

ich sxhau in alle Ecken.

Ach wuβt ich unter welchem Strauch

die Eier sich verstecken.

Ich such am Zaum, ich such am Weg,

Ich laufe durch das Gras –

dort drüben, wo der Buschsbaum steht,

da leuchtet doch etwas!

Ich spring so schnelll ich springen kann,

zum grünen Buchsbaum hin.

Ich habʼs, ich habʼs hier liegt das Nest

mit bunten Eiern drin!

Der Lehrer: Jetzt spielen wire in biβchen.

Игра №1. Чем больше детей участвуют в игре, тем оеа интереснее. Для игры дети собираются на «холме» так, чтобы можно было опустить яйца вниз с холма. Спуском может служить приподнятая доска, образующая форму горки. Каждый участник игры скатывает свое яйцо вниз с холма. Победителем будет тот, чье яйцо укатится дальше всех.

Игра №2.Цепочка из яиц. Игра требует ловкости. Число участников неограниченно. Каждый берут ложку в рот, руки за спиной. Все участники выстраиваются в ряд. Первому кладут в ложку яйцо, которое он должен передать следующему по ряду. Кто роняет яйцо, тот выбывает из игры.

Игра №3. «Унеси яйцо». Это командная игра. Задание заключается в том, чтобы из общей корзины переложить в свою как можно больше яиц. Яйцо можно переложить только при помощи ложки.

Игроку завязывают глаза, подводят к общей корзине. Он достает из корзины яйцо и при помощи ложки пытается донести его до своей корзины, не уронив на пол. Если яйцо падает, то игрок выбывает из игры.

DerLehrer: JetztsingenwirdasLied «Has, Has, Osterhas»

Has, Has, Osterhas

Wir möchten nicht mehr warten.

Der Krokus und der Tausendschon

Vergiβ Meinnicht und Tulpen stehn

Schon lang in unserem Garten

Has, Has, Osterhas,

Ich wünsche mir das Beste

Ein groβes Ei, ein kleines Ei,

Dazu ein lustig didldumdei,

Und alles in dem Neste.

Der Lehrer: Ich möchte die Erzählung über Ostern beenden. Jetzt sprechen wir über die Feste im April.

Der 4. Schüler: April. Am letzten Tag des Aprils fliegen jährlich auf den Brocken im Harz alte Hexen auf den Besen. Nach der Vereinigung Deutschlands findet das Fest an der traditionellen Stelle statt. Auch bei Johann Wolfgang Goethe führte Mefistofel Faust an den Brocken. Die modernen Hexen und alle, die sich selbst zu diesen zählern, feiern Wulprgisnacht am Brocken am Feuer mit einer Flasche Wein.

Der Lehrer: Ja, es gibt noch heutzutage die modernen Hexen und sie erwarten mit Ungeduld auf den April. Und die deutschen Mütter warten auf den Mai, weil ihre Kinder und Männer ihnen am zweiten Maisommtag gratulieren. Nichtwahr?

(Ученик рассказывает о праздниках в мае)

Der 5. Schüler: Mai. Der zweite Sonntag des Monats ist fur die Müller. Die Kinder und auch die Männer schenken den Müttern verschiedene Gechenke und Blümen, erfüllen die ganze Hausaebeit. Viele Mütter feiern dieses Fest nicht gern. Sie meinen, daβ dieses Tag nur für die Blümen – und Konditorladen ist. Und der Mutter helfen muβ man jeden Tag. Man feiert auch den Tag des Vaters.

Der Lehrer: Ja, wir lieben unsere Mütter und Vater. Und wir sind stolz auf sie. Besonders stolz sind die Schüler unserer Klasse. Heute gratulieren sie ihren Müttern!

Freuentag ist heute

überall auch hier.

Euch, ihr lieben Frauen,

gratulieren wir.

Freuentag! Freuentag!

Welch ein schöner Feiertag!

Der Mutti gratulieren wir

und wünschen alles Gute ihr.

Meine Mutti

So lieb wie meine Mutti

Ist keine andere Frau,

Sie ist die allerbeste,

Das weiβ ich ganz genau.

So gut wie meine Mutti –

Das weiβ ich ganz genau –

Und auch so klug und fleiβig

IstkeineandereFrau.

Учащиеся рассказывают о том, как они помогают своим мамам.

Ich helfe meiner Mutter gern!

Ich lerne gut!

Ich mache die Wohnung sauber!

Ich gehe ins Lebensmittelgeschäft!

Ich bastle Geschenke für die Mutter!

Ich schreibe eine Glückwünschkarte xum Frauentag!

Ich arbeite fleiβig im Garten!

Ich bekomme gute Noten in der Schule!

Дети дарят мамам открытки, изготовленные своими руками.

Der Lehrer: Vielen Dank, Rinder! Und in Deutschenland gibt es auch die katolischen Gläubigen. WasfeiernsieimJuni?

(Учащийся рассказывает об июльских праздниках)

Der Schüler: Juni. Das katolische Fest des Leibes und Blütes Christi wird in dieses Fest im katolische Süden Deutschlands, wo man die prachtvollen Prozessionen organisiert. Die Mönche(монахи) gehen einige Male um die Kirche herum und lessen aus den Kirchenbücher. Über den Bodensee zieht eine festliche Prozession aus 100 geschmückten Booten.

Der Lehrer: Die deutschen Leute erholen sich gern. Aber sie haben im Juni und August wenig Heiterkeit, nicht wahr?

(Учащийся рассказывает о праздниках в июле, августе)

Der 7. Schüler: Juli. In der alten Zeiten feierten die Deutscen keine Feste im Juli. In diesem Monat hatten die Dorfleute viel Arbeit im Feld. Und heutzutage feiert man die Feste der Städte, Dörfer, Straβen. Und von besonderer Popularitätsind inn den deutschen Dörfern die Feste der Schützen (стрелков)

Der 8. Schüler: August. Und im August feiert das deutsche Volk das Fest «Kirmes», das Fest der Ernte. Man feiert es in den letzten Tagen des Augusten.

Der Lehrer: Danre, unvergäβlich sind die Sommertage. Aber alles hatsein Ende und auch der Sommer, nur die Deutschfeste enden nicht im Herbst. Meiner Meinung nach habe ich recht. Nicht wahr?

(ученикрассказываетопраздникевсентябре)

Der 9. Schüler: September. In den Alpen heiβt das Vieh mit den Blümen und Bändern. Es geht aus den Alpenwiesen in das Tal. Die Ganze Welt feiert dieses Fest. Wenn die Tage kürzer warden und die Abende länger, organisiert man die Prozessionen der Kinder. Sie gehen mit bunten brennenden Laternen (фонари), singen Lieden.

Der Lehrer: Vielen Dank. Endlich sind wir unweit von Weihnachten. Dieses Fest feiert die ganze Welt. Dieses Fest ist wirklich das schönste und glücklischste. DerSchülerhatdasWort!

(учащийся рассказывает о праздниках в декабре)

Der 10. Schüler: Dezember. Das ist ein Adventkranz (показывает).

Das ist ein Adventskalender. Das ist ein Kinderkalender. Die Kinder öffnen jeden Tag Fensterchen. Hinter den Fensterchen sind schöne Bildcheb oder eine Schokoladentafel. Man beginnt dieses Fensterchen am 24. November zu öffnen.

Das ist ein Adventsstern. Man hängt ihn ins Zimmer. Diesen Stern erinnent an den Stern von Bethlehen.

Also, die Vorbereitung zu Weihnachten beginnt schon im Dezember. So freuen sich groβe und kleine Kinder am 6. Dezember über den Nikolausstiefel. Dieser Tag bringt den Jungen und Mädchen viel Freude.

Am 6. Dezember, d. h. am Nikolaustag stellen die Kinder ihre Stiefel vor die Tür und gehen zu Bett. Und in der Nacht, wenn alle gehen zu Bett. Und in der Natch, wenn alle Kinder schlafen, kommt Nikolaus. Er steckt Geschenke in der Striefel. Das sind äpfel, Nüsse,Konfekte,Kuchen, Kekse. Die Kinder finden in Nikolausatiefel kleine Puppen, Taschenbücher,Kugelschreiber, schöne Buntstifte, Abzeichen.

Aber einige Stiefel bleiben leer. Das sind Stiefel der bösen Kinder. Einige bekommen eine Rute(кнут). Also,die Kinder warten mit Ungeduld auf den Nikolaustag.




Подайте заявку сейчас на любой интересующий Вас курс переподготовки, чтобы получить диплом со скидкой 50% уже осенью 2017 года.


Выберите специальность, которую Вы хотите получить:

Обучение проходит дистанционно на сайте проекта "Инфоурок".
По итогам обучения слушателям выдаются печатные дипломы установленного образца.

ПЕРЕЙТИ В КАТАЛОГ КУРСОВ

Краткое описание документа:

Обычаи и традиции отражают культуру и историю народа. Знакомясь с ними, дети лучше представляют себе жизнь простых людей, их пристрастия, увлечения, интересы. Они узнают, что дети в Германии тоже очень любят праздники, что под Новый год они ждут подарков от Деда Мороза и сладостей от своих родителей, что на Пасху немцы так же красят яйца и устраивают веселые игры. Ниже предлагается разработка вечера, посвященного немецким праздникам. В организации и проведении этого мероприятия участвуют дети разных возрастов. немецким языком. 
Автор
Дата добавления 11.05.2014
Раздел Иностранные языки
Подраздел Другие методич. материалы
Просмотров662
Номер материала 101070051139
Получить свидетельство о публикации
Похожие материалы

Включите уведомления прямо сейчас и мы сразу сообщим Вам о важных новостях. Не волнуйтесь, мы будем отправлять только самое главное.
Специальное предложение
Вверх