Инфоурок / Иностранные языки / Конспекты / Урок немецкого языка в 5 классе на тему "Большая уборка в городе. Неплохая идея"
Обращаем Ваше внимание: Министерство образования и науки рекомендует в 2017/2018 учебном году включать в программы воспитания и социализации образовательные события, приуроченные к году экологии (2017 год объявлен годом экологии и особо охраняемых природных территорий в Российской Федерации).

Учителям 1-11 классов и воспитателям дошкольных ОУ вместе с ребятами рекомендуем принять участие в международном конкурсе «Законы экологии», приуроченном к году экологии. Участники конкурса проверят свои знания правил поведения на природе, узнают интересные факты о животных и растениях, занесённых в Красную книгу России. Все ученики будут награждены красочными наградными материалами, а учителя получат бесплатные свидетельства о подготовке участников и призёров международного конкурса.

Конкурс "Законы экологии"

Урок немецкого языка в 5 классе на тему "Большая уборка в городе. Неплохая идея"

библиотека
материалов

Муниципальное бюджетное общеобразовательное учреждение

«Средняя школа №1 имени дважды Героя Советского Союза Д.А. Драгунского»





Урок немецкого языка в 5 классе

по теме «Groβes Reinemachen in der Stadt. Eine tolle Idee! Aber…»



Цели и задачи:

Цель урока:

- Активизировать употребление лексики по теме «Город. Какие проблемы есть в нем?»

Задачи: 1. Учить учащихся выражать свои идеи, претворять их в совместных проектах, в коллективной деятельности.

2. Учить учащихся рассказывать об экологических проблемах и о том, как дети могут помочь природе и своему городу.

3. Тренировать в употреблении модальных глаголов в речи

4. Развивать умение самостоятельной работы







Учитель: Колышева Елена Анатольевна





Новозыбков, 2016

Ход урока:

  1. Оргмомент

Guten Tag, Kinder!

Wir beginnen unsere Stunde. Wer hat heute Klassendienst?

Der wie vielte ist heute?

Wer fehlt heute?

Wie ist das Wetter heute?

  1. Фонетическая зарядка

Seht euch die Tafel an. Sagt, welche Jahreszeit ist hier auf dem Bild?

Was sehen wir hier un d wie heisst unser Thema?

  • Das Thema heisst “Die Stadt”

Seht euch das Bild an und sagt:

  • Was gibt es in der Stadt?

  • Wer wohnt in der Stadt?

  • Wo arbeiten die Menschen in der Stadt?

  • Sprecht mir nach: “Wer arbeitet wo?”

  1. Повторение лексического и грамматического материала

Sprechen wir über Probleme in der Stadt?

Welche Probleme gibt es in der Stadt?

  • Und jetzt wiederholen wir die Wörter

Wie sagt man das anders?

  1. die Umwelt um uns herum

  2. schmutzig machen

  3. für die Natur sorgen

  4. die Umweltprobleme

  5. über etwas sprechen

  6. anfangen

  • Ergänzt bitte die Sätze.

(die Umwelt ist in Gefahr. Die Stadt ist verschmutzt. Überall liegt Müll.

Die Menschen und die Tiere sind in Gefahr. )

  • Was verschmutzt die Luft?

Schreiben wir eine Assoziogramm.

Was verschmutzt die Umwelt?





  • Und was müssen wir für die Natur machen?

  • Повторение спряжения модальных глаголов müssen и können.

  1. Wir müssen für die Natur sorgen.

  2. Wir müssen Tiere schützen

  3. Wir müssen Wälder sauber halten

  4. Wir müssen Natur schützen.

  5. Wir müssen Bäume pflanzen.

  • Was können wir machen?

  1. Wir können Losungen schreiben.

  2. Wir können ökologische Probleme besprechen.

  3. Wir können an Projekten arbeiten.

  4. Wir können Arbeitsgemeinschaften organisieren.

4.Работа над проектами

Und heute organiesieren wir zwei Arbeitsgemeinschaften.

Welche? Wollt ihr für die Natur, für die Pflanzen und Tiere schützen?

Wollt ihr eine neue okologisch saubere Stadt bauen?

  1. Junge Naturfreunde

  2. Junge Bauarbeiter und Architekten.

Was werden wir machen?

  • Junge Naturfreunde

  • Wir schreiben Texte.

  • Wir malen Bilder.

  • Wir schreiben Losungen.

  • Wir machen Fotos.

  • Wir erzählen über ökologische Probleme.

  • Junge Bauarbeiter und Architekten.

  • Wir projektieren unsere Stadt.

  • Wir bauen Häuser.

  • Wir pflanzen Bäume.

  • Wir projektieren Autobahne.

Was brauchen wir dazu?

(Wiedenholt die Wörter.

Die Schere, der Bleistift, ein Blatt Papier, Fotos und Bilder, Kulis, der Lineal, Filzstifte, der Klebstoff)

Ich zeige Fotos und die Schüler nennen die Wörter.

Gut, das alles habe ich. Ich lade den Kapitänen zu mir ein.

Was nimmst du für eure Arbeit?

Gut. Und jetzt arbeiten wir an den Projekten.

Die erste Gruppe schreibt Losungen gegen Umweltverschmutzung.

Die zweite Gruppe macht ihre eigene Stadt, in der keine Probleme gibt.

(7 Minuten Zeit )

  1. Итог урока

Und jetzt präsentieren wir unsere Projekte.

Erzählt, was ihr gemacht habt?

(для презентации даются опорные тексты с пропусками. При защите проектов учащиеся читают предложения и показывают проекты)

  1. Wir sind junge Naturfreunde. Wir sorgen für unseren Planeten Erde. Es gibt verschiedene Umweltprobleme. Die Natur ist in Gefahr. Die Luft, das Wasser und der Boden sind verschmutzt. Wir müssen die Natur schützen. Wir haben verschiedene Losungen geschrieben.

Das sind:

  1. Wir sind junge Bauarbeiter und Architekten. Wir projektieren unsere Stadt. Es gibt hier Häuser und Betriebe, Parks und Gärten. Hier wohnen verschiedene Menschen. Sie fahren mit Autos. Hier gibt es keinen Müll. Alle sorgen für die Sauberkeit der Stadt.

Unsere Stunde ist zu Ende.

Gefällt die die Stunde? Warum?





























  1. Wir sind junge Natur________________.

Wir sorgen für unseren Planeten ______________.

Es gibt verschiedene Umweltpr_______________.

Die Natur ist in Gef____________.

Die Lu_____, das W_______ und der Boden sind vers____________________.

Wir müssen die N___________ schützen.

Wir haben verschiedene Losu______ geschrieben.

Das sind:







  1. Wir sind junge Bauarbeiter und A____________.

Wir proje_______________ unsere Stadt.

Es gibt hier Häu___ und Betri______, Parks und Gärten.

Hier wohnen verschiedene M____________.

Sie fahren mit Au________.

Hier gibt es keinen M__________.

Alle sorgen für die Sauberkeit der St______.

Wir haben verschiedene Losu______ geschrieben.

Das sind:









Краткое описание документа:

Урок немецкого языка в 5 классе на тему "Большая уборка в городе. Неплохая идея" является обобщающим уроком при изучении данной темы. В процессе урока предлагается повторить ранее изученный языковой материал, спряжение модальных глаголов, и выполнить проекты по теме "Экологические проблемы".

Данный урок позволяет расширить языковую компетенцию учащихся, развивать умение самостоятельной работы в группах, воспитывать бережное отношение к родному городу и окружающей среде.

Общая информация

Номер материала: ДВ-535501

Похожие материалы

Комментарии:

1 месяц назад

Спасибо большое!