Логотип Инфоурока

Получите 10₽ за публикацию своей разработки в библиотеке «Инфоурок»

Добавить материал

и получить бесплатное свидетельство о размещении материала на сайте infourok.ru

Инфоурок Немецкий язык Другие методич. материалыИсследовательская работа по немецкому языку на тему: "Экологическая тропа в Лимане"

Исследовательская работа по немецкому языку на тему: "Экологическая тропа в Лимане"

Скачать материал
библиотека
материалов





Projekttitel: «Der ökologische Wanderweg im Liman»

Thema: Tier und Pflanzenwelt

Begründung der Themenwahl: Ökologische Wanderweg ist eine perspektivische Erfahrung in der Entwicklung von Ausflügen und in der Regel, touristische Aktivitäten, wie die Mittel der Schutz der natürlichen und kulturellen Gebieten. Bei der Erstellung solcher Routen können die Schülerinnen und Schüler in der Lage, aktiv Daten über die Geschichte des Heimatlandes, der Einzigartigkeit und der Grad der Degradierung der natürlichen Objekten sammeln, wodurch malen sie wieder ein Bild von einem multifaktoriellen der Interaktion zwischen Mensch und Natur. Eine der Form , die die Schönheit unserer Welt verstehen lässt, ist die Schaffung des ökologischen Wanderwegs.

Land: Russland

Stadt/Ort: Dorf Jegorlykskaja

Ort Schule: Ordshonikidse Str.51

Vor- und Nachname Deutschlehrerin: Voronkova Tatjana Grigorjewna

E-Mail Deutschlehrerin: tg.voronkova@yandex.ru

Telefon Deutschlehrerin :8-908-198-05-87

Vor- und Nachname Fachlehrerin: Poljakova Swetlana Viktorovna

E-Mail Fachlererin:swetlana.polyakowa2014@yandex.ru

Telefon Fachlehrerin: 8-950-854-85-53

Vor- und Nachname Schüler: Lapsar Rita 15 Jahre alt, Ladjukow Alexandr 15 Jahre alt, Kositzki Roman 15 Jahre alt

Sprachniveau : Deutsch















1. Einführung



Das Forschungsprojekt ist im Auftrag der Administration Jegorlyker Bezirk Rostower Gebiets im Rahmen des «Jahres der Umwelt», als eine Form der Arbeit auf die Unterstützung der wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Initiativen bei der Schaffung von Schutzgebieten von regionaler Bedeutung «Liman» bei Ataman Jegorlyker Bezirk.

Für den Menschen , wie für jede andere Spezies, ist die Natur die Quelle der Existenz. Der Mensch braucht in einer bestimmten Zusammensetzung und Druck der atmosphärischen Luft, reinem natürlichem Wasser mit gelösten Salzen, Pflanzen und Tieren, Erdtemperatur. Die ideale Umwelt für den Menschen ist der natürliche Zustand der Natur. Aber die Menschheit längst veränderte die Umwelt um sich herum , schuf das neue algemeine Wahl der Zivilisation. In der heutigen Zeit, es hat so das Globale Ausmaß, dass das der reale Bedrohung für die Existenz der Menschheit als Spezies auf der Erde wurde.

Was tun?

Kenntnisse zu vermitteln. Nur der wissende Mensch kann die Schönheit der Natur schätzen!

Lernen von Güte und Mitgefühl. Nur das Wissen macht ihn sparsam und aufmerksam auf die Umwelt!

Erreichen der Vernunft eines jeden Menschen, zu helfen, zu verstehen, dass wir alle Erdlinge in einem Haus sind, von dem es keinen Notausgang in eine andere Welt gibt. Die Pflicht eines jeden normalen Menschen ist, sein Haus in Ordnung zu enthalten!

Dazu das Studium der Natur des Heimatdorfes ist eine außerordentlich interessante Tätigkeit.

Eine der Form , die die Schönheit unserer Welt verstehen lässt, ist die Schaffung des ökologischen Wanderwegs.

1.2. Übersicht der untersuchten wissenschaftlichen Literatur.

Die wichtigste praktische öko-Umwelttechnologien Veranstaltung für die Schüler ist die Schaffung von ökologischen Wanderwege. Lehr -ökologische Wanderweg ist speziell ausgerüstet für pädagogische Zwecke der Weg, auf dem die Voraussetzungen für das Studium der natürlichen Umgebung geschaffen sind, die Durchführung der verschiedenen Beobachtungen, die auf die Entwicklung der ökologischen Kultur eingeschrieben sind. Die Geschichte der Organisation solcher Routen in der Natur hat mehr als 60 Jahre. Zunächst entstanden solche Wege auf der geschützten Gebieten - in den Nationalparks Nord-Amerika und später auch in Westeuropa.

Lehr-ökologische Wanderwege entstanden auf der Grundlage der ökologischen Wanderwege, nicht nur in unserem Land sondern auch im Ausland (in verschiedenen Ländern haben Sie verschiedene Namen: auf der Spur der Natur, wissenschaftliche Strecke oder wissenschaftliche Stich, Naturwissenschaft Bahn). Nach der Ausdehnung können die ökologischen Wanderwege sehr unterschiedlich sein: die Länge der Wanderwege Lachemassker Nationalpark in Estland – 4-12 km, Bashukows Bahn im 40 km Süd-westlich von Swerdlowsk ist ein bisschen weniger. Lehr-ökologische Wanderwege werden nicht so lang, aber die Voraussetzungen sind emotionale Sättigung und Speicherkapazität der Route . Nicht weniger bekannt sind Umwelt-Routen , in der Region Moskau von Dozenten und Studenten der Moskauer Universität geschaffen wurde, sowie die Schüler der Moskauer Schulen haben das Projekt die Wege der Natur "von Matveevsky Wald"geschaffen wurden, vorbei an den Stadtrand von Moskau, ist "die Spur der Waldläufer" in Ismailow Park der Hauptstadt. " Jetzt in Russland gibt es etwa dreihundert solcher Wege.

Der Hauptzweck von Wanderwegen der Natur ist die Erziehung der Kulturverhalten der Menschen in der Natur. So, es führt Umwelt-Funktion. Mit Hilfe solcher Wanderwege vertieft und erweitert die Kenntnisse Ausflügler über die Natur (Flora und Fauna, geologische Struktur der Ortschaft zu finden usw.), verbessert das Verständnis der Gesetzmäßigkeiten der biologischen und anderen natürlichen Prozesse. Dies erhöht die Verantwortung der Menschen für die Erhaltung der Umwelt, und erzieht die Gefühle der Liebe zur Natur, Ihrer Heimat.

Für die Erstellung dieser Art von kognitiven Wanderwege gibt es eine Reihe von wichtigen Quell-Bestimmungen. Am besten geeignet für das verlegen ähnliche Wanderwege in der Nähe intensiv besuchten Freizeit-Gebieten. Es dient dazu, den Hauptstrom der Urlauber auf einer bestimmten Strecke und das schwächt antropogene Belastung auf die Umwelt. Die Besucher können sich Ihr Naturwissen ergänzen.

Auf den gleichen sollen die Bahnen verfügbar für die Verkehrsmittel sein . Es ist wünschenswert, dass der Bezirk dieses Wanderwegs gut von der lokalen Bevölkerung besucht wurde . Bei der Auswahl ist es wichtig, die die Attraktivität der umgebenden Landschaft zu berücksichtigen.

Neben der Attraktivität von anderen wesentlichen von der Qualität der Wanderwege ist seine Aussagekraft. Die gewonnenen Informationen kann man bedingt kognitive "erzieherischen" und vorschreibend unterteilen. Jede Art von Informationen entsprechen "Ihre" Objekte auf der Strecke und Ihre Zeichen - Symbole (ähnlich Verkehrszeichen). Natürliche Objekte stehen in Erster Quelle wissenswerten Informationen. Dies sind die Arten von Pflanzen, Tieren, Formen des Reliefs, des Bodens und andere Elemente der belebten und unbelebten Natur. Die größte Beliebtheit bei Kindern und Erwachsenen genießen die biologische Objekte: Pflanzen, Pilze, Tiere. Sie sind am stärksten ausgesetzt seitens des Menschen, vor allem in den Urlaub. Deshalb ist es wichtig, die ausgewählte Ansicht oder der beobachtete Prozess erlaubt zu zeigen, seine Rolle bei der Schaffung oder Erhaltung einer den ökologischen Zustand der Umwelt. Eine ganze Reihe von Objekten im Bereich des Weges können Sie mit Ihren Händen zu schaffen.

Маwljutowa O. S. in seinem Artikel «Lehrpfad» bietet im Bereich der Route eine Reihe von Botanischen Spielplätzen zu ersetzen, landete auf Sie Arzneimittel, seltene oder bedrohte Arten von Pflanzen, die typisch für diese Gegend. Alle interessanten Objekte der Natur und der Geschichte werden mit den Ziffern oder Symbolen bezeichnet. Informationstafeln, die über eine gewisse Distanz und bei besonders interessante Objekte stehen, können Sie schnell entsprechende Informationen und leiten die Bewegung der Besucher auf einer bestimmten Strecke bekommen.

1.3. Der Ort und der Zeitpunkt der Durchführung der Forschungsarbeit.

Flur Liman befindet sich auf dem Territorium des Dorfes Jegorlykskaja Rostower Gebiets, in der größten Nähe des Bahnhofs Ataman und nimmt ihn Nord – östlichen Teil.

Gegenstand der Studie war die Phase der Flussmündung, Grundstück 1 300 ha angrenzend an die Eisenbahnstrecke. Die Ungefähre Route Haltestellen ökologische Wanderwege war in der Folge der ersten Prüfung der Phase geplant. Die Dauer der ökologischen Wanderwege ist etwa 2 km.

Zeit für die Forschung: 2013-2016 Jahr.

1.4. Die Bewertung des ökologischen Limanzustands .

Bei der Bewertung des ökologischen Zustands Liman berücksichtigt Zustand Grasdecke, der Grad der anthropogenen Belastung.

Die visuelle Beurteilung des krautigen cover zeigte:

in der Folge des Pflügens der Limansländer verändert die Wasserregime: das Wasser ging, Schilfdickichte und Wildschweine verschwunden ;

infolge des ausbrennens der Ernterückstände sind die folgenden Arten von seltenen Pflanzen verschwunden: Tulpe « Schrenka» und Steppengräser (nach Gesprächen mit ehemaligen Mitarbeitern des Sowchos «Liman» und Dorfbewohner war große Fläche entlang der Eisenbahn diesen Pflanzen besetzt;

weidende Tiere trugen zu einer Erhöhung der Dichte des Bodens, dass man zu einer Verringerung der Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren führte

die größte Bedrohung ist, dass der Liman grenzt fast an allen Seiten mit dem Ackerland, schneidet die vielen Nebenstraßen ab. Diese Limanslage kann mit der Zeit die Degeneration der Populationen und der Rückgang der Artenvielfalt machen.

1.5. Ziele und Aufgaben des Projekts

Das Hauptziel dieses Projektes ist die Schaffung von ökologischen Wanderweg als Mittel der Information der Schüler über die Besonderheiten der Geschichte der Beziehungen zwischen der Gesellschaft und der Natur des Dongebiets, der verantwortliche, der bürgerlichen Beziehungen zu den Ergebnissen Ihrer Tätigkeit, die Schaffung von Bedingungen für einen wirksamen Naturschutz. In Übereinstimmung mit diesem Ziel, im Rahmen des Programms werden die folgenden Aufgaben lösen:

1. Die Heranziehung der Schüler in der Schule in einem sozial relevanten Aktivitäten im Rahmen des Projektes.

2. Die Entwicklung bei den Schülern Fähigkeiten sozio-ökologischen Forschung, Erziehung bei Ihnen ein Gefühl von Verantwortung bei der Durchführung der sozialen Arbeit.

3. Die Bildung der Schüler eine fürsorgliche Beziehung zu den umgebenden Natur, die an die natürlichen Landschaften.

4. Die Verbreitung der Erfahrungen und erfolgreiche Ergebnisse bei der Verwendung von ökologischen Wanderwege mit Hilfe der Veröffentlichung und Verbreitung der Materialien des Projekts.

2. Der Hauptteil

2.1. Eigenschaft des Projekts



Ökologische Wanderweg ist eine perspektivische Erfahrung in der Entwicklung von Ausflügen und in der Regel, touristische Aktivitäten, wie die Mittel der Schutz der natürlichen und kulturellen Gebieten. Bei der Erstellung solcher Routen können die Schülerinnen und Schüler in der Lage, aktiv Daten über die Geschichte des Heimatlandes, der Einzigartigkeit und der Grad der Degradierung der natürlichen Objekten sammeln, wodurch malen sie wieder ein Bild von einem multifaktoriellen der Interaktion zwischen Mensch und Natur.

Die Arbeit nach der Bildung und der «Einführung in den Betrieb» ökologisches Wanderwegs beinhaltet nicht nur eine moderne sozial-ökologische Forschung, sondern auch den Führungen für die gewählte Route, nimmt aktive Einbeziehung der Schüler in die Spiele an, entwickelt von ganzheitlichen emotionale Wahrnehmung der Natur, setzt das Prinzip der «versteckten lernen» um. Moderne Öko- Wanderwege ist eine Wanderung, die auf der interaktiven Formen der Arbeit mit den Schülern, und auf der Strecke baut, die unter Berücksichtigung der maximalen Erhaltung des Ressource – der einzigartigen Natur der Mündung zusammengestellt hat.

So, dieses Projekt vereint innovative Formen der modernen Erziehung (Pädagogik der Zusammenarbeit und Design-Pädagogik) und moderne Ansätze und internationale Grundsätze für die Erhaltung des kulturellen und natürlichen Erbes Mitteln ökologische Bildungs-Tourismus.

Ökologische Lehrwanderweg in Liman gibt unbegrenzte Möglichkeiten für die Organisation von Lernaktivitäten, und zwar nicht nur im Unterricht-Biologie und Ökologie, sondern in den Deutschunterrichten . Es wird für Kinder zu entwickeln, die Fähigkeiten der Forschungsarbeit ohne großen organisatorischen Aufwand.

Projektthema : «Der ökologische Wanderweg in Liman».

Art des Projektes: Kreativ-research

Dauer: langfristig .

Hypothese:

Die Einbeziehung der Schüler in sozial sinnvolle Projekte fördert

direkte Kommunikation mit der Natur und natürlichen Landschaften, wie das Ergebnis die maximale Menge an Wissen über die Heimat, über die positiven und negativen Prozessen der anthropogenen Aktivitäten des Menschen gibt.

Die wissenschaftliche Neuheit. Man machte die Forschungsarbeit in ökologischen Wanderweg. Diese Arbeit soll ein Sprungbrett für die weitere Erforschung der ökologischen Probleme, die Mündung und Sie zu überwinden..

Teilnehmer: Schülerinnen und Schüler der Schule und die Eltern, Pädagogen, Experten.

Bildungs-Bereich: Bekanntschaft mit der Welt.

Aktualität: die richtige ökologische Einstellung zur Natur.

Ziele des Projekts: bilden ein nachhaltiges Interesse an der Natur, um die Kenntnisse der Schüler über die Naturliman.

Erwartetes Ergebnis: die Fähigkeit der Schüler ist sich ökologisch korrekt in der Natur verhalten.

Das Produkt der Projekttätigkeit:

  • Bestimmung des Grades der ökologischen Veränderungen, die im Liman in den letzten Jahrzehnten;

  • Lesezeichen-permanent-Test-Plattformen für die mehrjährigen Monitoring-Studien auf dem Limansgebiet ;

  • die Entwicklung des Aktionsplans zur Erhaltung der Flora im Liman.

2.2. Kurzbeschreibung Stationen des ökologischen Wanderwegs



2.2.1. «Der Anfang des Wanderwegs»







hello_html_330ac40f.jpg

Hier werden die Besucher sich mit dem Thema des ökologischen Wanderwegs bekanntmachen. Einleitende Gespräch wird durchgeführt. Man erzählt über die Ziele und Aufgaben der Ausflüge, man gibt Sicherheitshinweise und Verhaltensregeln auf der Strecke, man erklärt die Aufgaben. In wenigen Worten beschreibt man die kommende Route. Man schlägt vor, die Aufgabe zu erfüllen:

1. Bestimmt die Artenzusammensetzung der Pflanzen auf dem Limansgebiet .

2.Erklärt lebenswichtige Zustand krautige Pflanzen

3. Macht Schlussfolgerungen .



2.2.2. «Primeln».

Reiseleiter erzählen auf dieser Station über die verschiedenen Frühlingspflanzen, wenn die Tour im Frühjahr durchgeführt werden. Aber wir können nicht immer während der Ausflüge die Primeln sehen.

hello_html_58c54ed0.png

2.2.3. Biogeozönose Limanswiese.

Man macht hier mit der Flora und Fauna der biogeozönose Limanswiese bekannt.

hello_html_44278cff.jpg

2.2.4. «Limanssalzwiesen».

Diese Station ermöglicht mit besonderen Bestimmungen über die Salzwiesen und Ihre Bewohner bekanntmachen.



. hello_html_m1d3f86c6.jpg

2.2.5. «Zone Limanstaunässe».

Diese Station ermöglicht die Bedingungen der sumpfigen Landschaft und Ihre Bewohner kennenlernen.

hello_html_7c6e2f5d.jpg

2.2.6.Süßdickicht».

Hier die Besucher wartet die Bekanntschaft mit einem tollen Pflanzen Süß aus der Familie der Leguminosen, deren Wurzeln in der Medizin verwendet werden, in der Küche und für technische Zwecke.

hello_html_5b60021.jpg

2.3. Entspannende Last auf dem Territorium

Auf den Stationen Nr. 3, Nr. 4 bieten wir die Schüler Erholungslast auf den Boden zu bestimmen. Auf den Daten der Stationen in den Boden schlagen hohle Kunststoff-Flaschen mit 1,5-L-Flaschen mit Wasser gefüllt – 1 L. Mit der Stoppuhr stellen die Dauer der Versickerung für jede Flasche bis zur Stabilisierung der Geschwindigkeit der Filterung des Wassers im Boden. Die kritische Grenze der Geschwindigkeit der Filtration des Wassers halten 4 mm/min.

2.4. Die Artenzusammensetzung der Pflanzen und deren Status

Die Bestimmung der Artenzusammensetzung der Pflanzen im Liman.

Die Arbeit erfolgt auf dem Limansgebiet . Die Ergebnisse werden in Form einer Tabelle.



2.5. Die Phasen der Durchführung des Programms



Informations-und Vorbereitungsphase: die Mobilisierung und Vorbereitung der Schüler für die Arbeit im Projekt, die Information der Zielgruppe und eine Sammlung von Anwendungen, die von potenziellen Teilnehmern (Bildungseinrichtungen).

Haupt: Expeditions-Abfahrten über die Anträge auf Strecken ökologisches Wanderwegs und die Zusammenstellung der methodischen Empfehlungen für die Führungen durch den Betrieb des ökologischen Wanderwegs.

Die resultierende: Workshop zum Austausch von erfolgreichen Erfahrungen der Erhaltung und dem Betrieb des Wanderwegs, die Ausgabe und Verteilung der Materialien des Projekts.

3.Fazit

3.1.Begründung der Relevanz des Programms

Die Einbeziehung der Schüler in sozial sinnvolle Projekte, die noch aus der Schule maximal näher an den Realitäten des modernen Lebens können, üben Fertigkeiten der erfolgreichen Interaktion mit verschiedenen Schichten der Gesellschaft, verbessert Ihre Fähigkeiten. Die Entwicklung solcher Gesundheit-Einsparung Bildungs-Technologie, wie ökologische Wanderwege, im Bildungsbereich entspricht den Prioritäten des Programms «die Modernisierung der Bildung in Russland».

Gerade die direkte Kommunikation mit der Natur und natürlichen Landschaften gibt die maximale Menge an wissen über die Heimat, über die positiven und negativen Prozessen der anthropogenen Aktivitäten des Menschen.

3.2. Die Etappen und die Fristen für die Umsetzung des Projekts

Endgültige

Organisation und Durchführung von Workshops zum Erfahrungsaustausch der Erhaltung der biologischen Vielfalt Mündung auf der Basis von «Akademie» der Schule №1.

März 2014 г.

Seminar «Ökologische Wanderwege Mündung»


Die Ausgabe und Verteilung der Materialien des Programms

Februar 2015 – Februar 2016.

Die Ausgabe der methodischen Leistungen «Umwelt-Wege-Mündung» und die Verteilung in den Schulen des Landkreises.









  • Если Вы считаете, что материал нарушает авторские права либо по каким-то другим причинам должен быть удален с сайта, Вы можете оставить жалобу на материал.
    Пожаловаться на материал
Скачать материал
Найдите материал к любому уроку,
указав свой предмет (категорию), класс, учебник и тему:
также Вы можете выбрать тип материала:
Краткое описание документа:

Эта проектная исследовательская работа была выполнена учащимися для участия в экологическом проекте Гёте института. Работа посвящена лиманным землям, где вымирает растительный мир. Определённый участок земли был взят под охранную зону, исследован и в данный момент проводится определённая работа по сохранению отдельных видов растительности.

Общая информация
Учебник: «Немецкий язык», Бим И.Л., Рыжова Л.И., Садомова Л.В., Лытаева М.А.

Номер материала: ДБ-1649639

Скачать материал

Вам будут интересны эти курсы:

Курс профессиональной переподготовки «Немецкий язык: теория и методика обучения в образовательной организации»
Курс повышения квалификации «Педагогическая риторика в условиях реализации ФГОС»
Курс повышения квалификации «Основы управления проектами в условиях реализации ФГОС»
Курс повышения квалификации «Экономика предприятия: оценка эффективности деятельности»
Курс профессиональной переподготовки «Организация логистической деятельности на транспорте»
Курс повышения квалификации «Специфика преподавания немецкого языка с учетом требований ФГОС»
Курс повышения квалификации «Маркетинг в организации как средство привлечения новых клиентов»
Курс повышения квалификации «Правовое регулирование рекламной и PR-деятельности»
Курс профессиональной переподготовки «Теория и методика преподавания иностранных языков: английский, немецкий, французский»
Курс профессиональной переподготовки «Теория и методика преподавания иностранных языков в профессиональном образовании: английский, немецкий, французский»
Курс повышения квалификации «Финансы предприятия: актуальные аспекты в оценке стоимости бизнеса»
Курс профессиональной переподготовки «Эксплуатация и обслуживание общего имущества многоквартирного дома»
Курс профессиональной переподготовки «Техническая диагностика и контроль технического состояния автотранспортных средств»
Курс профессиональной переподготовки «Организация и управление процессом по предоставлению услуг по кредитному брокериджу»
Курс профессиональной переподготовки «Гражданско-правовые дисциплины: Теория и методика преподавания в образовательной организации»

Оставьте свой комментарий

Авторизуйтесь, чтобы задавать вопросы.